Wird es ein entspanntes Wochenende? Ein Blick in Ihr Horoskop für heute und morgen verrät es.
Wird es ein entspanntes Wochenende? Ein Blick in Ihr Horoskop für heute und morgen verrät es. IMAGO / imagebroker

Endlich Wochenende! Wird es ein gutes oder ein stressiges? Was Sie Sonnabend und Sonntag erwarten könnte, verrät ein Blick in Ihr Horoskop.

Jetzt auch lesen: Das große Horoskop für die ganze Woche – so stehen Ihre Sterne vom 23. bis zum 29. Januar!

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Lesen Sie auch: Beschlagene Fenster im Winter: Fünf geniale Tricks und Tipps gegen Kondenswasser an den Scheiben!

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Wenn Sie darauf warten, dass Ihnen jemand sagt, dass Sie es verdienen, zu glänzen, dass Sie es verdienen, groß zu träumen und sich einen Platz im Rampenlicht zu sichern, werden Sie lange warten. Heute sind Sie aufgerufen, Ihre eigene Kraft und Ihr Potenzial zu bekräftigen. Um sich daran zu erinnern, dass Sie das Unmögliche erreichen können. Etwas sagt uns, dass Sie in der Stimmung sind, nach nicht weniger als den Sternen zu greifen!

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Stier (21. April bis 20. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Stier (21. April bis 20. Mai)

Die Realität ist so verdammt langweilig. Heute sind Sie in der Stimmung für Fantasie-Reisen. Sie fühlen sich inspiriert, durch Portale zu springen und magische Reiche zu entdecken. Eine lebhafte Vorstellungskraft zu haben, wird sich in dieser Zeit als Geschenk erweisen, Stier. Wenn Sie sich ein bisschen verhext fühlen, ist das okay. Dieses Wochenende ist perfekt, um die Göttin anzurufen und Rituale zu praktizieren, die die göttlich-weibliche Kraft im Inneren ehren.

Lesen Sie auch: Kein Glück in der Liebe? Diese fünf Sternzeichen verlieben sich laut Horoskop immer in die Falschen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Die Welt wird Sie immer mit Verantwortung belasten. Die Welt wird immer wieder die Geschichte wiederholen, dass Sie nicht genug sind und dass es noch mehr zu erreichen gibt. Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie diese Erzählung zu Ihrer eigenen machen wollen oder nicht. Wozu Sie heute berufen sind, ist, bei sich selbst präsent zu sein. Sich bewusst bemühen, sich mit Ihrem Körper und Atem zu verbinden. Eine einfache Meditation könnte der perfekte Weg sein, um diese innere Reise zu beginnen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 22. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Wir sprechen immer davon, Liebe zu manifestieren und das göttliche Gegenüber herbeizurufen. Aber was passiert, wenn das Universum unsere Bitten erhört? Reagieren wir mit Dankbarkeit oder verstecken wir uns und flehen um Gnade? Irgendetwas sagt uns, dass Sie etwas dramatischer sind, als es erforderlich ist. Atmen Sie also die Ängste aus und erinnern Sie sich daran, dass es für Sie sicher ist, zu lieben. Das Öffnen Ihres Herzens für diese Verbindung verspricht alle Arten von Erfüllung, Krebs.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Löwe (23. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Löwe (23. Juli bis 23. August)

Weitermachen ist selten einfach, besonders wenn man in einem Netz von Emotionen verstrickt ist. Hier sind drei Dinge, die Sie tun könnten, um den Schmerz zu lindern, Löwe: #1. Ändern Sie Ihren Blickwinkel. Versuchen Sie, die Situation aus einer höheren Perspektive zu betrachten. # 2 Konzentrieren Sie sich auf das, was vor Ihnen liegt. Die positiven Veränderungen, die Sie bald erleben werden. #3 Erstellen Sie eine persönliche Affirmation, die Sie jedes Mal laut wiederholen können, wenn Sie das Gefühl haben, in den Abgrund zu sinken. Bevor Sie sich versehen, haben Sie es auf die andere Seite geschafft. Bevor Sie sich versehen, werden Sie sich wieder ganz und vollständig fühlen.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Emotionales Gepäck zeigt sich als großes Thema für Sie, Jungfrau. Sie werden gerufen, um zu beurteilen, was Sie mit sich herumtragen und wie es Ihr Wachstum behindert. Wenn Sie nicht in der Lage sind, die Wurzel Ihres Leidens zu finden, nehmen Sie sich Zeit für eine Meditations- oder Tagebuchsitzung. Der einfache Akt, sich mit sich selbst hinzusetzen, wird Ihnen helfen, einen Sinn dafür zu bekommen, was im Bereich des Unterbewusstseins vor sich geht.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Wenn Sie wahllos geflirtet haben, als wäre es ein Sport, schätzen Sie die Auswirkungen Ihrer Handlungen ein, damit Sie keine Spur gebrochener Herzen hinterlassen, Waage. Du mögen vielleicht keine Gefühle für Ihr Gegenüber haben, aber das bedeutet nicht, dass es nicht in Sie verknallt ist. Seine Körpersprache sollte Ihnen alles sagen, was Sie über die jeweilige Situation wissen müssen. Wort für die Weisen: Kommen Sie in einen Raum der Klarheit darüber, was Sie suchen, und teilen Sie dasselbe den anderen mit.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Es gibt keinen perfekten Zeitpunkt, um ein One-Way-Ticket zu buchen, eine große Erklärung abzugeben, sich für einen Kurs anzumelden, den Sie lieben, Ihren Stil zu ändern oder eine mutige Entscheidung zu treffen, die den Verlauf Ihres restlichen Lebens beeinflussen wird. Sie müssen nur Ihrem Instinkt vertrauen und direkt loslegen. Irgendetwas sagt uns, dass Sie in der Stimmung sind, radikale Veränderungen vorzunehmen, und dass keine Macht der Welt Sie in diesem Moment aufhalten kann!

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Oh-oh! Ein Ego-Clash zeigt sich. Es besteht eine hundertprozentige Chance, in eine heikle Situation zu geraten. Wort für die Weisen: Treten Sie einen Schritt zurück und bewerten Sie das Szenario neu. Anstatt in der Hitze des Gefechts etwas Verletzendes zu sagen, bemühen Sie sich bewusst, Ihre Gefühle zu verarbeiten, bevor Sie darauf zurückkommen. Nur so kann man aus einem neutralen Raum antworten.

Lesen Sie auch: Blick ins Horoskop: Diese fünf Sternzeichen nehmen sich alles zu Herzen – Ist Ihres dabei? >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Das Wochenende bringt eine Lösung für diese finanziellen Probleme, Steinbock. Wir sprechen von einer stabilen Einkommensquelle und einem allgemeinen Gefühl der Sicherheit, wo Sie sich befinden. Stellen Sie Ihrerseits sicher, dass Sie praktische Entscheidungen treffen, vermeiden Sie unnötige Ausgaben und schaffen Sie eine Rücklage für die Zukunft. PS: Es ist an der Zeit, Ihre Ängste rund um Fülle loszulassen und sich dem Gefühl hinzugeben, vom Universum umsorgt zu werden.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Wassermann (21. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Wir alle streben danach, Meister unseres Handwerks zu sein. Aber was wir dabei vergessen, ist, dass wir alle an manchen Stellen Anfänger waren. Die Reise, auf die Sie sich gerade begeben, erfordert, dass Sie wieder ein Student sind, ein Prozess, der Ihnen viel Freude bereiten wird. Haben Sie keine Angst, die alte Lebensweise zu verlernen. PS: Wenn Sie einen neuen Job oder eine berufliche Stufe nach oben manifestiert haben, könnten Sie bald Glück haben.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Das vorliegende Angebot sieht verlockend aus, Fische. Es ist das, was Sie seit einiger Zeit bewusst manifestieren. Aber erfüllt es alle Ihre Kriterien? Steht es im Einklang mit dem Leben, das Sie für sich selbst erschaffen wollen? Berücksichtigen Sie all diese Faktoren, bevor Sie unterschreiben. PS: Scheuen Sie sich nicht, die Bedingungen auszuhandeln oder nach dem zu fragen, was Sie brauchen, um sich sicher zu fühlen.

Lesen Sie auch: Horoskop zum Urlaub 2023! Ihr Sternzeichen verrät: DAS ist der Ort für Ihre perfekte Traumreise >>