Können Sie zuversichtlich in den Tag blicken oder gibt es Probleme? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät es. imago images/Addictive Stock

Neuer Tag, neues Glück! Oder doch nicht? Was Sie heute erwarten könnte, verrät ein Blick in Ihr tagesaktuelles Horoskop.

Lesen Sie auch: Horoskop: So wird dieses Wochenende – laut Ihrem Sternzeichen >>

Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Es gibt einen Unterschied dazwischen, einen Menschen zu inspirieren und der Arbeit, die er erledigt. Letzteres erzeugt ein Gefühl der Abhängigkeit, das wiederum dem eigenen Ich abträglich ist. Schützen Sie sich vor denen, die sich von Ihrer Energie nähren, indem Sie feste Grenzen setzen. In extremen Fällen müssen Sie sich möglicherweise sogar physisch von bestimmten Personen distanzieren. Wenn Sie feststellen, dass Sie an Ihrer Handlung zweifeln, denken Sie an das folgende Zitat: „Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag; Bringe einem Mann das Fischen bei und du ernährst ihn ein Leben lang.“

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Ein Abfall des Energieniveaus und das Fehlen von Freude ist die Art und Weise, wie Ihr Körper Ihnen sagt, dass er genug hat. Lieber Stier, wenn Sie sich so viel Mühe geben, den Raum um sich herum blitzblank zu machen, warum ignorieren Sie dann den Gegenstand, auf dem Sie sich niederlassen? Das Auslassen von Mahlzeiten zum Beispiel ist nicht nur für spätere Essattacken gut, sondern es entzieht Ihrem Körper auch wichtige Nährstoffe, die für Wachstum und Regeneration benötigt werden. Besser: Entgiftung. Arbeiten Sie mit einem ganzheitlichen Ernährungsberater zusammen, um zu verstehen, wie Sie sich besser ernähren können.

Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Ist Ihnen schon einmal eine Knospe aufgefallen, die sich in eine Blüte verwandelt? Die leichte Öffnung an der Oberseite gibt ihr einen Hauch von Farben, wenn sie bald zum Leben erwachen wird. Sie sind vielleicht ungeduldig, die Blume in ihrer vollen Pracht zu sehen, aber Sie wissen, dass der Prozess nicht überstürzt werden kann. Der Prozess des Wachstums und der Evolution ist sehr ähnlich. Sie sind nicht dort, wo Sie sein möchten, aber Sie sind auf dem Weg dorthin. Nehmen Sie sich Zeit, um die falschen Schichten abzustreifen, während Sie Ihrem wahren Selbst immer näher kommen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Was ist mit dem wilden und unbekannten Krebs? Mutter Natur möchte mehr von Ihnen sehen. Erwägen Sie also, sich hinaus in den Wald zu wagen, wo Ihnen die Winde süße Nichtigkeiten in die Ohren flüstern und die Bäume in ihrem eigenen Rhythmus tanzen. Sie haben keine Möglichkeit wegzulaufen? Gönnen Sie sich eine Pause im örtlichen Park. Sie werden auch immer sensibler für das, was in der Welt um Sie herum passiert. Worauf Sie sich konzentrieren sollten: sich vor rauen Umgebungen zu schützen und immunitätsfördernde Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Bis heute haben Psychologen die Debatte zwischen freiem Willen und Schicksal geführt. Haben wir Einfluss darauf, wie sich die Dinge entwickeln, oder ist alles vorherbestimmt? Wenn Sie sich auf die Seite der Deterministen stellen, haben Sie eine ewige Entschuldigung für die Dinge, die nicht zu Ihren Gunsten ausgehen. Zu glauben, dass die Zügel in Ihrer Hand liegen, wird Sie stärken wie nichts anderes jemals. Entscheiden Sie sich, dass Sie hier das Sagen haben, Löwe, und das Universum wird Ihnen auf halbem Weg entgegenkommen. Es sind die Wunder, die sich ereignen werden, wenn Sie Ihre Kraft zu sich zurückrufen.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Die Sache mit Komfortzonen ist, dass sie „bequem“ sind. Aber Komfort ist gleich Stagnation und das ist nie gut. Die Sterne fordern Sie auf, die Macht zurückzugewinnen, Ihre Angst anzuerkennen, aber zu wissen, dass Ihr Reservoir an Mut viel größer ist. Mit anderen Worten, Sie verfügen über die erforderlichen Ressourcen, um diesen mutigen Schritt zu wagen.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Der Prozess des Yin oder Nicht-Tuns ist genauso wichtig wie die Yang-Aspekte der Schöpfung. Kein großes Kunstwerk kann geschaffen werden, ohne sich in „Shunya“ oder den Mutterleibsraum zurückzuziehen. Verstehen Sie, wie wichtig es ist, Ihren Zeitplan aufzuräumen, damit göttliche Inspiration zuschlagen kann, Waage. Das ist das Geheimnis, um Ihre Arbeit auf die nächste Stufe zu heben. Kreative Blockaden könnten einige von Ihnen in diesem Moment belasten. Erkennen Sie sie an. Seien Sie dankbar für ihre Anwesenheit. Um dann einen Weg zu finden, den Widerstand loszulassen. Ein Spaziergang in der Natur oder Tagebuchschreiben sind einige der Übungen, die dabei helfen, die kreativen Kanäle freizuschalten.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Oft wird das Bitten um Hilfe als Schwäche missverstanden. Lieber Skorpion, Sie sind sich Ihrer Fähigkeiten und Ihres Potenzials sowie der anderen um Sie herum bewusst. Dies ist die Zeit, eher klug als hart zu arbeiten. Geben Sie Ihren Helfern die Möglichkeit, das zu tun, worin sie gut sind, damit Sie sich auf Ihre Stärken konzentrieren können. Dies wird nicht nur den Prozess effizienter machen, sondern Ihnen auch dabei helfen, qualitativ hochwertige Arbeit zu leisten. Delegieren können ist eine Superkraft, die man kultivieren kann, wenn man sich von dem Druck befreit, immer alles im Griff zu haben.

Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

„Das Ziel der Kunst“, so Aristoteles, „ist es, nicht die äußere Erscheinung der Dinge darzustellen, sondern ihre innere Bedeutung.“ Dies ist eine Verlängerung Ihrer Reise, Schütze. Eine Fülle der Erfahrungen, die Sie dorthin gebracht haben, wo Sie jetzt sind. Erzählen Sie also eine Geschichte, die sich für Sie authentisch anfühlt. Sie erzählt der Welt von Ihren Kämpfen und Ihren Siegen. Die kreativen Kanäle sind jetzt geöffnet. Der heutige Tag bietet die perfekte Gelegenheit, sich in Ihren Bau zurückzuziehen und eine heiße Affäre mit der Muse zu haben.

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Das ist also nicht das Leben, das Sie sich vorgestellt haben! Aber wird Ihre Reise dadurch weniger abenteuerlich? Sie sind genau dort, wo Sie sein müssen, Steinbock. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich zu zentrieren. Dankbar zu sein für das, was die mysteriösen Kräfte Ihnen gerade jetzt anbieten: eine Gelegenheit, die Saat für eine glänzende, erfüllende und erfolgreiche Zukunft zu pflanzen. PS: Der Himmel hat einen Plan für Sie!

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Die Prozesstransformation ist sowohl schmerzhaft als auch verwirrend. Wer sind Sie, wenn Sie nicht mehr die Person sind, die Sie einmal waren? Lassen Sie das Bedürfnis los, an einem falschen Identitätsgefühl festzuhalten. Lassen Sie die Notwendigkeit los, alle Antworten zu finden. Seien Sie gewiss, dass die mysteriösen Kräfte Sie gerade jetzt und in diesem Moment beschützen, Wassermann. Sie werden bald einen Weg finden, die unruhigen Gewässer zu überqueren. Brauchen Sie eine Bestätigung, damit Sie nicht den Verstand verlieren? Lassen Sie Ihren besten Freund (denjenigen, der Sie in- und auswendig kennt) oder einen weisen Mentor Ihr Anker sein.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

„Übungen sind wie Prosa, während Yoga die Poesie der Bewegungen ist. Sobald Sie die Grammatik des Yoga verstanden haben, können Sie Ihre Poesie der Bewegungen schreiben.“ Ein Zitat des spirituellen Meisters Amit Ray, das Sie dazu inspirieren soll, sich mit ihrem Körpertempel zu verbinden. Das hat etwas, das die Gottheit in Ihnen erweckt. Legen Sie Ihre Lieblingssongs auf und nehmen Sie sich etwas Zeit für Bewegungsmeditation.