Starten Sie schwungvoll in den Tag oder lassen Sie es etwas ruhiger angehen? Werfen Sie einen Blick in das Horoskop zu Ihrem Sternzeichen und finden Sie es heraus. IMAGO/imagebroker

Neuer Tag, neues Glück! Oder doch nicht? Was Sie heute erwarten könnte, verrät ein Blick in Ihr tagesaktuelles Horoskop.

Lesen Sie auch: Ihr Horoskop für Dienstag, den 29. März 2022: Das bringt Ihr Tag heute – laut Ihrem Sternzeichen >>

Lesen Sie auch: „Bauer sucht Frau“: Baby-Glück für Inka Bause! Ziehen Antonia und Patrick jetzt nach? >>

Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Lesen Sie auch: Von Zürich bis Berlin: Mega-Schlangen in ganz Europa, Menschen campieren vor Geschäften – für DIESE Uhr! >>

Horoskop für Montag: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Sie haben das Gefühl, die unbesiegbarste Version Ihres Selbst zu sein. Sie sind in der Stimmung, die Welt zu erobern? Wir würden nichts weniger vom Widder erwarten. Denken Sie daran, Ihre Energie ist kostbar. Achten Sie darauf, mit wem Sie sie teilen. Wenn Sie feststellen, dass Sie „Ja“ sagen, während Ihr Herz und Ihr Verstand „Nein“ schreien, werden Sie schließlich nachtragend sein. Ziehen Sie also Grenzen, wo immer es nötig ist, lassen Sie die Notwendigkeit los, Bestätigung von anderen zu suchen, und stürzen Sie sich in die kreativen Projekte, die Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit erfordern.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Ihr typischer Tag: aufwachen, Haferflocken essen, schicke Anzüge anziehen, zur Arbeit gehen, etwas trinken gehen, nach Hause und dann wiederholen. Aber Sie erkennen, dass Sie im Autopilot-Modus gearbeitet haben und nur noch so wenig Treibstoff für die Dinge übrig ist, für die Sie wirklich leidenschaftlich brennen. Was ist es also, was Sie wirklich tun wollen? Es ist Zeit für eine große Seelensuche, Stier. Denken Sie daran, es ist kein Zufall, dass Sie sich entschieden haben, in einer Zeit wie dieser im irdischen Reich geboren zu werden.

Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Sie hatten immer das Gefühl, dass Sie in dieser Welt sind, aber nicht von ihr – und dieses Gefühl wird mit jedem Tag stärker. Nun ist es an der Zeit, hinter die Illusion zu schauen und die falschen Strukturen zu hinterfragen, um die Sie Ihr Leben herum aufgebaut haben. Aber sorgen Sie sich nicht über das, was gegangen ist. Es war alles ein Teil der Entfaltung; das Werden. Diese Erfahrungen haben Sie geprägt und zu dem gemacht, was Sie heute sind. Aber jetzt, da Sie erwacht sind, gibt es keinen Grund für Sie, die Illusion nicht zu durchbrechen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Kindsein macht so viel Spaß. Sie rennen schreiend durch das Haus und wenn Sie etwas „Ernsthaftes“ tun, kritzeln Sie es am Ende auf die Oberfläche einer Wand oder hinterlassen Ihre Handabdrücke auf Oberflächen. Erinnern Sie sich an die Zeit, als Sie überzeugt waren, ein Meisterwerk geschaffen zu haben, oder als Sie beim Anblick einer schlecht gezeichneten Linie vor Freude in die Hände geklatscht haben? Versetzen Sie sich in eine Zeitmaschine, bis Sie das Gefühl der Freude und Verspieltheit wiederfinden, von dem Sie sich vor langer Zeit getrennt haben.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Löwe, die Sterne fordern Sie auf, über die Begrenzungen Ihrer dreidimensionalen Realität hinauszublicken. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass die Dinge auseinanderfallen; dass Sie nicht über die erforderlichen Ressourcen verfügen, um für sich selbst zu sorgen oder Ihr Unternehmen am Laufen zu halten. Aber das ist nur eine Projektion Ihres Verstandes. Lassen Sie die Angst und die Selbstzweifel los, während Sie sich für die Hilfe von Erdengeln in diesem Reich und dem darüber öffnen. PS: Ein Gebet der Dankbarkeit ist das Geheimnis, um die Kraft Ihrer Absicht zu vergrößern.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Angesichts dessen, was gerade in der Welt passiert, könnten Sie die Hoffnung verlieren. Aber wir sind alle zusammen dabei, Jungfrau, und es ist kein Zufall, dass wir uns entschieden haben, in dieser Zeit- und Raumdimension geboren zu werden. Aber die Veränderung findet nicht außerhalb von Ihnen statt. Sie sind die Veränderung. Während wir in das neue Zeitalter übergehen, werden Sie sich jeder Ihrer Handlungen und Absichten bewusst. Seien Sie ein Licht für sich und die Welt.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Denken Sie an jedes Mal zurück, als Sie sich zurückgehalten haben. Woher kamen diese Einschränkungen? Haben Sie von der Schwingung der Angst aus operiert? Es wird gesagt, dass wir emotionale Traumata bis zu sieben Generationen zurück in unseren leuchtenden Feldern tragen. Bemühen Sie sich also bewusst, die Muster der Vorfahren zu beobachten und loszulassen, die Sie davon abhalten, ein Licht für sich selbst zu sein. Zu lernen, zwischen dem, was Ihnen gehört, und dem, was Ihnen überliefert wurde, zu unterscheiden, wird Ihnen bei dieser Entwicklung helfen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Wieder einmal erinnern Sie die Sterne daran, dass Sie ein Teil des Ganzen sind. Was auf der kollektiven Ebene passiert, wird zwangsläufig jede Zelle in Ihrem Körper beeinflussen. Sie nehmen sich eine Auszeit von der Routine, um Ihre Emotionen zu verarbeiten, die alten Wunden zu heilen, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern, und sich auf energetischer Ebene zu verbessern. Gehen Sie also jeden Schritt mit einem tiefen inneren Gewahrsein. Sie werden bald mit Ehrfurcht und Anerkennung auf diese Zeit des Wandels zurückblicken.

Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Angesichts des Chaos, das sich entfaltet, schauen wir mehr denn je nach innen. Wir stellen uns unseren Schatten und verstehen den Wert des Lebens. Dieser Moment ist wirklich alles, was wir haben, Schütze. Also, wie möchten Sie ihn zählen lassen? Beginnen Sie damit, Ihren Ängsten ins Auge zu sehen. Sie halten Sie nicht als Geisel. Sie bieten Ihnen tatsächlich eine Chance; eine Gelegenheit, eine völlig neue Richtung einzuschlagen. Werden Sie ein Krieger des Lichts. Jetzt ist nicht die Zeit, sich zurückzuhalten.

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Wir sind gezwungen, das Fundament, auf dem wir unser Leben aufgebaut haben, zu überdenken. Können diese alten Strukturen das neue Leben aufrechterhalten, das Sie für sich selbst erschaffen? Meditieren Sie über die Teile, die Sie behalten möchten, und die Teile, die Sie loslassen müssen. Denken Sie daran, ein Gefühl der Erdung in sich selbst zu finden, um Ihre Umstände aus einer neutralen Perspektive betrachten zu können. Aber das bedeutet nicht, dass die Umstellung einfach sein wird oder dass es keine Momente geben wird, in denen Sie versucht sein werden, aufzugeben. Es ist in Ordnung, verletzlich zu sein, Steinbock.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Man hat leicht das Gefühl, dass diejenigen, die an der Spitze und im Zentrum der Revolution stehen, diejenigen sind, die sich am meisten anstrengen. Die Wahrheit ist, kein Beitrag ist groß oder klein. Wir alle leisten unseren Beitrag für das kollektive Bewusstsein. Einige tragen dazu bei, indem sie ihre Kinder fördern und Raum für ihre Gemeinschaften schaffen, damit sie in dieser Zeit der Unsicherheit sicher sind. Andere tun dies, indem sie die Menschen in der Umgebung aufklären und ihre Plattformen nutzen, um das Licht zu verbreiten. Sie sind wichtig, Wassermann. Denken Sie immer daran, wenn Sie das Gefühl haben, nicht genug zu tun.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

„Was ist, wenn ich falle?“ „Oh, aber mein Liebling, was ist, wenn du fliegst?“ Erin Hansons unsterbliche Worte entfachen einen Sturm in Ihnen wie nie zuvor. Das ist die Sache mit Ungewissheit: Sie lässt uns den gegenwärtigen Moment auf eine Weise schätzen, wie wir es nie getan haben. Also, was wollen Sie aus Ihrem kostbaren Leben machen, Fische? Was sind die Pläne, die Sie in die Tat umsetzen möchten? Genug der Seelensuche. Es ist Zeit, in den Aktionsmodus zu kommen!