Neuer Tag, neues Glück! Oder doch nicht? Was Sie heute erwarten könnte, verrät ein Blick in Ihr tagesaktuelles Horoskop. IMAGO / Panthermedia

Neuer Tag, neues Glück! Oder doch nicht? Was Sie heute erwarten könnte, verrät ein Blick in Ihr tagesaktuelles Horoskop.

Lesen Sie auch: Kennen Sie noch „Falscher Hase“? Dieses DDR-Rezept für Hackbraten ist der absolute Geschmacks-Knaller >>

Lesen Sie auch: Wetter dreht durch: Orkan-Attacke auf Deutschland +++ Sturmfluten drohen +++ Hier wird es richtig gefährlich! >>

Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Im Widder-Hauptquartier dreht sich alles um Liebe und andere Rauschmittel. Sie und Ihr Geliebter lernen, die Vergangenheit dort zu bewahren, wo sie hingehört – in der Vergangenheit – und in der Magie, die dieser Moment Ihnen bietet, präsent zu bleiben. Gegenseitiger Respekt und Verständnis waren schon immer die Grundlage für Ihrer Beziehung. Halten Sie also das Kommunikationsspiel stark und seien Sie gewiss, dass Sie immer weiter darin wachsen werden.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Sie sind nicht ehrlich zu dir, Stier. Was sie implizieren, ist völlig anders als das, was sie Ihnen sagen. Hören Sie auf Ihren Bauch. Sie werden immer wissen, ob die Taten ihrer Partner ihren Worten entsprechen oder nicht. Die Chancen stehen gut, dass Sie derjenige sein könnten, der nicht davor zurückschreckt, die Wahrheit zu sagen. Denken Sie daran, Ihr Geheimnis kann nicht für immer verborgen bleiben. Die Dinge werden irgendwann ans Licht kommen, und Sie werden nicht wissen, wie Sie mit der Situation umgehen sollen, wenn sie außer Kontrolle gerät.

Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Es gab eine Zeit, in der Sie davor zurückschreckten, Ihr wahres Selbst auszudrücken. Es gab eine Zeit, in der Sie großen Trost darin fanden, sich hinter dem Schatten eines anderen zu verstecken. Aber das neue Ich schwingt nicht mehr mit der Idee, sich klein zu machen. Sie wissen, wer Sie sind, und Sie wissen, wofür Sie hergekommen sind. Wenn es irgendetwas gibt, was die Energie der Sterne in Ihnen inspiriert, dann ist es die Rückgewinnung Ihrer eigenen Kraft.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Sie könnten alles alleine machen, aber wo bleibt da der Spaß? Heute werden Sie gebeten, sich für alle möglichen Ratschläge an Ihre Partner zu wenden – ob persönlich, beruflich oder spirituell. Ihre ehrliche Sicht auf das gegebene Thema könnte zu großen Enthüllungen führen. PS: Wie wäre es mit einer Gesellschaftsspiele-Nacht?

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Der Valentinstag heute lässt Sie ziemlich spontan sein. Einige von Ihnen könnten darüber nachdenken, einen Wochenendausflug zu planen. Und mit planen meinen wir, für das kommende Wochenende etwas Fantastisches auf die Beine zu stellen. PS: Lassen Sie sich von Ihrem eventuellen Single-Status nicht davon abhalten, ein Abenteuer zu planen, an das Sie sich für den Rest Ihres Lebens erinnern werden.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Die Sache mit der Einsamkeit ist, dass sie uns Dinge tun lässt, die wir später bereuen könnten. Wollen Sie wirklich diesem giftigen Ex schreiben? Oder dem Freund, der unmissverständlich klar machte, dass es sich hier um eine Zweckgemeinschaft handelte? Erinnern Sie sich an alle Gründe, warum es nicht geklappt hat. Lassen Sie die Schuld los und lenken Sie Ihre Energie auf sich selbst um.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Ihr inneres Kind tut weh, Waage. Sie werden also Zeuge des ungeheilten Traumas, das an die Oberfläche kommt. Vielleicht ist es an der Zeit, die alte Geschichte ein für alle Mal loszulassen. Wenn Sie aktiv daran arbeiten, die Vergangenheit loszulassen, wenden Sie sich der Kunst als Ihrer Waffe zu. Fühlen Sie den Schmerz und die Verletzlichkeit und die Ecken und Kanten. Denken Sie daran, das Klischee „Fühlen ist Heilen“ wird sich in Zeiten wie diesen als nützlich erweisen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Bei Ihnen dreht sich alles um Liebe und andere Rauschmittel. Ihr Partner könnte Ihnen durch seine Taten und Worte zeigen, wie viel Sie ihm bedeuten. Aber das ist nicht alles! Sieht so aus, als wollten er mit Geschenken genauso großzügig sein wie mit Komplimenten. Wort für die Weisen: Schalten Sie den Kopf aus und erlauben Sie sich zu empfangen, was das Universum für Sie bereithält.

Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Kosmische Wahrheit: Jedem ist irgendwann einmal das Herz gebrochen worden. Sollte uns das davon abhalten, uns in das Leben eines anderen hineinzuversetzen oder einen potenziellen Verehrer zum Abendessen einzuladen? Die Antwort darauf kennen Sie bereits, Schütze! Am Montag brechen Sie mit alten Mustern, sagen Ja zum Leben und gehen alle möglichen Risiken ein. Vertrauen Sie darauf, dass es Ihr Herz verändert, wenn Sie alles mit einer Portion Optimismus angehen.

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Sie können nicht in jeder Beziehung der Geber sein. Sie können nicht der einzige sein, der sich alle Mühe gibt, den Tag zu retten. „Balance“ ist hier das entscheidende Wort und Balance ist das, was Ihre Beziehung in diesem Moment braucht. Kommunizieren Sie also offen und ehrlich darüber, wie Sie geliebt und unterstützt werden möchten. Vertrauen Sie darauf, dass Ihr Partner (oder Freund) bereit ist, Ihnen entgegenzukommen.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Kleine Erinnerung, Wassermann: Das ist die Liebe, auf die Sie gehofft und für die Sie gebetet haben. Das ist die Liebe, die Sie jetzt schon so lange manifestierst. Lassen Sie also die Selbstsabotage und erlauben Sie sich, das zu erhalten, was Ihnen schon immer gehört hat. Vertrauen Sie darauf, dass diese Verbindung für Sie beide erbaulich zu sein verspricht. Denken Sie daran, warum Sie überhaupt begonnen haben, diesen Weg zu gehen.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop für Montag: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Bei Ihnen dreht sich alles um Meditation und Achtsamkeit. Sie haben Lust, Ihre Lieblings-Zen-Playlist aufzulegen und sich im kosmischen Rhythmus zu wiegen. Wenn Bewegung nicht Ihr Ding ist, ziehen Sie es in Betracht, einen Stift und Papier zur Hand zu nehmen und Ihre Gedanken aufzuschreiben oder Farben auf eine Leinwand zu spritzen. Vertrauen Sie darauf, dass dies Ihnen helfen wird, Ihre Emotionen besser zu verarbeiten und das loszulassen, was zu nichts Gutem mehr taugt.