Können Sie zuversichtlich in den Tag blicken oder gibt es Probleme? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät es. imago images/Addictive Stock

Wird es windig oder gar stürmisch? Oder leben Sie dieser Tage etwas ruhiger? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät, was auf Sie zukommen wird.

Lesen Sie auch: Horoskop für Donnerstag, den 31. März 2022: So wird Ihr Tag heute – laut Ihrem Sternzeichen >>

Lesen Sie auch: Akeleien im Garten: Mit diesen zauberhaften Stauden sind Überraschungen garantiert – und so pflegt man sie >>

Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Es gibt ein Sprichwort: „Bevor Sie einen Mann kritisieren, gehen Sie eine Meile in seinen Schuhen“ – und dieses Sprichwort ist etwas, über das Sie heute nachdenken müssen. Die Wahrheit ist, dass wir alle mit unserem karmischen Gepäck hierherkommen, Gepäck, auf das eine andere Person unmöglich eine Perspektive haben kann. Am besten ist es, die Urteile loszulassen, zu leben und leben zu lassen. Vertrauen Sie darauf, dass die Gabe des Mitgefühls selbst die komplexesten Beziehungen verändern wird.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um darüber nachzudenken, wovon Ihre Handlungen geleitet werden. Könnte die Angst die Lage für Sie wieder einmal sabotieren? Die Sterne fordern Sie auf, Beobachter der inneren Schwingung zu werden. Ohne Urteil zu bemerken, wie Ihr Verstand Sie davon überzeugen will, dass Sie wieder einmal scheitern werden. Die Wahrheit ist, Sie könnten scheitern – oder könnten es nicht. Lassen Sie sich nicht davon abhalten, Ihre Träume mit einer neu entdeckten Leidenschaft zu verfolgen.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Sie taumeln immer noch von dem Wahnsinn, der die letzten Tage war. Versuchen Sie jedoch, sich nicht zu sehr in Ihren Kopf zu vertiefen. Lachen Sie, seien Sie albern und finden Sie den Humor in jeder Situation. Arbeiten Sie auch daran, die Anspannung zu lösen, die Sie möglicherweise im Körper angesammelt haben. Eine Party klingt nach der besten Art zu sagen: „Universum, ich bin bereit für alles, was du mir in den Weg werfen wirst!“

Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

So haben Sie nicht erwartet, dass die Dinge enden – aber sie haben es getan. Es ist nur natürlich, sich in der gegebenen Situation verunsichert zu fühlen. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, um zu trauern und die restlichen Emotionen loszulassen. Sobald Sie jedoch alles herausgelassen haben, schwören Sie, das Kapitel ein für alle Mal zu schließen. Denken Sie daran, dass der göttliche Plan fehlerfrei ist und dass sich die Dinge zum Besseren wenden. Sie werden bald genug Beweise dafür in Ihrer Realität sehen.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Was wäre, wenn wir sagen würden, dass Sie ein Teil des göttlichen Bewusstseins sind, die Quellenergie in menschlicher Form? Es ist unsere Konditionierung, die uns in der Illusion der Trennung zu den göttlichen Mächten hält, was uns wiederum das Gefühl gibt, allein zu sein und dass sich niemand um uns kümmert. Aber das ist weit von der Wahrheit entfernt, Löwe. Sie sind mit dem Herzen des Universums verbunden und das Herz des Universums pulsiert durch Sie. Das Beste, was Sie in dieser Phase für sich selbst tun können, ist, sich daran zu erinnern, wer Sie sind und wofür Sie hierhergekommen sind.

Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Es ist wahr, dass sich die Dinge auf eine unangenehme Weise entwickelten – eine Weise, die Ihnen immensen Schmerz bereitete. Aber sich selbst als Opfer zu sehen, wird Ihre Wunden nur verschlimmern, Jungfrau. Erwägen Sie also, Ihren Blick ein wenig zu verschieben. Stellen Sie sich die Person oder Situation als Katalysator für Ihre innere Transformation vor. Zu erkennen, dass die Dinge für Sie und nicht gegen Sie geschehen sind, ist der erste Schritt zur Wiedergutmachung.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Nicht alles ist für die Ewigkeit gedacht und das ist in Ordnung. Einige von Ihnen schreiben vielleicht eine Abschiedsnachricht an jemanden, der Ihnen die Welt bedeutet(e). Andere verlassen möglicherweise einen sicheren Arbeitsplatz, um Ihrer Glückseligkeit zu folgen. Während ein Teil von Ihnen diesen Verlust betrauert, feiert ein anderer Teil von Ihnen, was noch kommen wird. Erlauben Sie dem Leben, Ihnen den großen Plan zu offenbaren. Vertrauen Sie darauf, dass Sie nicht enttäuscht werden.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Ihre Vergangenheit definiert Sie nicht. Ihre Taten tun es. Seien Sie also erwachsen, übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr Leben und hören Sie auf, anderen die Schuld für das zu geben, was schiefgelaufen ist. Diese Woche sollten Sie ein Dankesgebet für die Herausforderungen sprechen, die Sie zu Ihrer Wahrheit erweckt haben. Die Sterne fordern Sie auch auf, sich der Zeichen bewusst zu sein, die Sie von der Außenwelt erhalten. Es ist an der Zeit, die Situation so zu sehen, wie sie ist (und nicht so, wie Sie sie haben möchten). Das Abnehmen der rosaroten Brille kann anfangs unangenehm sein. Aber auf lange Sicht werden Sie wahrscheinlich ein großes Gefühl der Erleichterung verspüren.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Es wird immer mehr Dinge zu tun geben, Menschen zufrieden zu stellen und Zehntausende von Fristen einzuhalten sein. Wollen Sie sich wirklich von der materiellen Welt überwältigen lassen? Die Sterne fordern Sie auf, Ihre weltlichen Pflichten mit Ihrer spirituellen Seite in Einklang zu bringen. Denken Sie daran, dass es keine Einheitslösung gibt, wenn es darum geht, sich mit dem Göttlichen zu verbinden.

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Der Lotus ist ein berühmtes Symbol in alten Kulturen auf der ganzen Welt. Es bedeutet Transzendenz – Triumph über das komplizierte Karma, in dem wir uns als Menschen immer wieder befinden. Heute werden Sie gebeten, über dieses Symbol zu meditieren, während Sie die Dunkelheit um Sie herum als Gelegenheit zum Erblühen ehren. Lassen Sie alles in sich und um sich durch Liebe transformieren. Steinbock, dies ist wirklich eine Zeit, in der Sie zu sich selbst nach Hause kommen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Was tun Sie, wenn die Dinge nicht nach „Plan“ laufen? Stöhnen und stöhnen Sie oder nehmen Sie jeden Bumerang als Gelegenheit, sich weiterzuentwickeln und erfinderisch zu sein? Etwas sagt uns, dass sich die Fähigkeit zur Improvisation heute als nützlich erweisen wird. Denken Sie daran, dass die Dinge für Sie geschehen, nicht gegen Sie. Die Entscheidung, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, wird Ihnen helfen, die Turbulenzen zu überstehen.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Sie waren schon einmal hier, Fische, mit Menschen, die Sie nur halb geliebt haben und sich entschieden haben, beim ersten Anzeichen von Zwietracht zu gehen. Wollen Sie wirklich das alte Muster wiederholen oder an dem festhalten, was nicht mehr in Einklang steht? Die Wahrheit ist, dass die Dinge vielleicht auch diesmal nicht klappen werden – und das ist etwas, dessen Sie sich auf einer unterbewussten Ebene bewusst sind. Tun Sie also, was für Sie richtig ist. Beziehen Sie Stellung.