Was verraten die Sterne mit Blick auf Ihre Liebe? Finden Sie es heraus und werfen Sie einen Blick in Ihr Horoskop für heute.
Was verraten die Sterne mit Blick auf Ihre Liebe? Finden Sie es heraus und werfen Sie einen Blick in Ihr Horoskop für heute. IMAGO / imagebroker

Wird es windig oder gar stürmisch? Oder leben Sie dieser Tage etwas ruhiger? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät, was auf Sie zukommen wird.

Lesen Sie auch: Horoskop für heute: Donnerstag, der 3. November 2022! So wird Ihr Tag – laut Ihrem Sternzeichen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Es gibt viele, viele Dinge, die Sie heute feiern, Widder, und ein Anstieg der Gewinne ist sicherlich eines davon. Aber die Dinge manifestierten sich nicht einfach über Nacht für Sie. Es hat Sie eine Menge Opfer gekostet, um an diesen Punkt zu gelangen. Nehmen Sie sich also einen Moment Zeit, um nicht nur die Reise anzuerkennen, sondern auch alles zu lernen, was Sie aus Ihren vergangenen Erfahrungen brauchen. Dies wird Ihnen helfen, sich von Ihrer besten Seite zu zeigen.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Dies ist eine Zeit des Übens von Geduld und Hingabe. Eine Zeit, in der Sie zurücktreten und der Natur erlauben, ihren Lauf zu nehmen, in dem Wissen, dass das, was Ihnen gehören soll, immer seinen Weg in Ihr Universum finden wird. Nein, es wird nicht einfach, Stier. Ja, Sie müssen sich dem Dämon der Unsicherheit immer wieder stellen. Wissen Sie, dass Sie darauf vorbereitet sind und dass Spirit Ihre Hand während dieser Testphase hält.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

„Aufgeben ist nicht das Aufgeben von etwas. Wahre Hingabe ist die totale Akzeptanz von sich selbst. Sie „verlieren“ bei der Kapitulation nichts, wie Ihre Gesellschaft dieses Wort normalerweise meint.“ Meditieren Sie über diese weisen Worte von Filmproduzent Darryl Anka, während Sie an Ihrem Morgentee nippen. Das Universum möchte, dass Sie sich daran erinnern: Sie sind perfekt, so wie Sie sind, und Sie sind dort, wo Sie sein müssen. Vertrauen Sie also dem, wohin Sie geführt werden, und wissen Sie, dass Sie bald Zeuge eines Wunders in Ihrer Welt werden!

Lesen Sie auch: Kein Glück in der Liebe? Diese fünf Sternzeichen verlieben sich laut Horoskop immer in die Falschen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Was macht Ihnen Freude, Krebs? Was sind die Leidenschaften, die Ihnen jeden Morgen einen Grund geben, aus dem Bett zu springen? Ist Ihnen jemals in den Sinn gekommen, dass diese Leidenschaft mehr als nur ein Nebenjob sein könnte? Erlauben Sie sich diesen Monat, sich eine parallele Realität vorzustellen, in der Sie Ihr bestes Leben leben, während Sie das tun, was Sie am meisten liebn. Und dann, wenn Sie sich bereit fühlen, machen Sie einen Schritt in Richtung des Unbekannten und wissen Sie, dass sich der Weg zu offenbaren beginnt, während Sie weitergehen.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Das Problem ist, dass Sie zu sehr darauf fixiert sind, wozu Ihre Bemühungen führen werden. Sie sind darauf fixiert, Lob, Bestätigung und Anerkennung von anderen zu erhalten. Aber hier geht es nicht um die anderen, Löwe. Es geht darum, sich dem Prozess zu verpflichten. Es geht darum, die Reise mehr zu ehren als das Ziel. Verschieben Sie also den Fokus ein wenig. Erlauben Sie sich, in diesem Moment präsent zu sein. Dies wird Ihnen nicht nur dabei helfen, Ihr Handwerk zu meistern, sondern auch die Qualität Ihrer Arbeit um ein Vielfaches steigern.

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Was wäre, wenn wir sagen würden, dass nichts in Stein gemeißelt ist und dass Sie die Macht haben, Ihr Schicksal zu gestalten, während Sie weitermachen? Es ist an der Zeit, diese manifestierenden Muskeln zu trainieren, wie Sie es noch nie getan haben. Es ist an der Zeit, Ihre Absichten achtsam festzulegen, in dem Wissen, dass das Universum Sie bei jedem Schritt auf Ihrem Weg unterstützt. Seien Sie jedoch nicht in Eile, um voranzukommen. Die Energie des dunklen Mondes bietet Ihnen die Möglichkeit, in einer brandneue Welt zu „sein“ und zu träumen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Sie bist da, wo Sie sein müssen, Waage, und Sie sollten die Erfahrungen machen, die Sie in diesem Moment herbeigerufen haben. Erfahrungen, die Ihnen helfen, aus dem Kokon auszubrechen und Ihren Platz in der großen, bösen Welt einzunehmen. Machen Sie sich also mit dem Unbequemen vertraut. Zeigen Sie sich für das, woran Sie glauben, auch wenn es schwer fällt. Eines Tages werden Sie darauf als einen entscheidenden Moment in Ihrem Leben zurückblicken, der die Voraussetzungen für größere und bessere Dinge geschaffen hat, die ihren Weg zu Ihnen finden werden.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Lieben Sie es nicht, wie am Ende alles zusammenkommt? Lieben Sie es nicht, wenn sich die Blockaden von selbst räumen? Das Universum funktioniert auf mysteriöse Weise, Skorpion. Es ist an der Zeit, darauf zu vertrauen und mit dem inneren Wissen voranzuschreiten, dass man sich um Sie kümmern wird, egal was passiert. Als solches ist dies eine Zeit der Manifestation und Wunscherfüllung in eurer Welt. Setzen Sie also Ihre Absichten aus einem Raum der Freude und geben Sie sie an das Universum ab. Das Üben von Hingabe wird Raum für Wunder schaffen.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Wenn wir uns zum ersten Mal in jemanden verlieben, sind es die leichten Aspekte seiner Persönlichkeit, die uns fesseln. Erst wenn wir sie näher kennenlernen, beginnen sich die Schatten zu offenbaren. Was tun Sie, wenn Sie mit der sogenannten Dunkelheit konfrontiert werden, Schütze? Laufen Sie und verstecken Sie sich oder verpflichten Sie sich, sich durch diese tiefsitzenden Wunden zu arbeiten? Denken Sie daran, die höhere Macht hält Ihre Hand jetzt und in jedem Moment. Also, pflücken Sie das Unkraut aus dem Garten, während Sie sich daran erinnern, dass Sie diese Beziehung aus einem bestimmten Grund in Ihre Erfahrung gezogen haben.

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Hier ist die Sache, Steinbock: Sie können niemanden heilen oder reparieren. Entfernen Sie also die falschen Schichten. Lassen Sie die überholten Überzeugungen los. Richten Sie dabei Ihre Energie auf sich selbst und Ihre eigene Heilung um, abzüglich der Schuld, die Sie zuvor belastet hat. Dies ist auch eine Zeit, in der Sie sich erneut Ihren Karrierezielen widmen und sich zeigen, wenn es am schwierigsten ist. Mit Geduld und Beharrlichkeit werden Sie in der Lage sein, das gewünschte Ziel zu erreichen und die Veränderung vorzunehmen, die Sie sich vorgenommen haben.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Es besteht kein Zweifel, dass Sie immer wieder verletzt wurden. Es besteht kein Zweifel, dass Sie von den Menschen, die Ihnen am nächsten stehen, im Stich gelassen wurden. Aber wollen Sie diese Narben wie Ehrenabzeichen tragen? Es ist an der Zeit, mit sich selbst ins Reine zu kommen. Um abzuschätzen, welche der Geschichten Sie mit in die Zukunft nehmen möchten. Jetzt ist es an der Zeit, das Alte loszulassen, die Mauern einzureißen und diesen Paradigmenwechsel vorzunehmen. PS: Die höhere Macht möchte, dass Sie wissen, dass Sie so geliebt und so unterstützt werden, wie Sie sind.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop für Mittwoch: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, Fische. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um auf Ihr Vision Board zu schauen. Sind Sie da, wo Sie sich immer vorgestellt haben, zu sein, oder geben Sie sich mit einem mittelmäßigen Dasein zufrieden? Die gute Nachricht ist, dass es nie zu spät ist, auf die Schaltfläche „Aktualisieren“ zu klicken. Es ist nie zu spät, sich mit Ihrer Seelenaufgabe neu auszurichten. Heute sind Sie aufgerufen, sich in das Unbehagen hineinzulehnen und einen Schritt in die richtige Richtung zu tun. Denken Sie daran, dass es in Ordnung ist, keine genaue Straßenkarte zu haben. Die Anleitung, die Sie bei jedem Schritt benötigen, wird Ihnen offenbart.