Wird es ein entspannter Freitag? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät, was Sie erwartet.
Wird es ein entspannter Freitag? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät, was Sie erwartet. IMAGO / Design Pics

Können Sie zuversichtlich in den Tag blicken oder gibt es Probleme? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät es.

Jetzt auch lesen: Horoskop fürs Wochenende: 24. und 25. September! So werden Ihr Samstag und Sonntag – laut Ihrem Sternzeichen >>

Lesen Sie jetzt auch: Das große Horoskop für die ganze Woche: So stehen Ihre Sterne von 26. September bis 2. Oktober! >>

Lesen Sie auch: Venöse Malformation! Sophia Thomalla ist unheilbar krank – nächste OP ist schon geplant >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Je näher man dem Ziel kommt, desto herausfordernder wird die Situation. Je höher Sie auf der Evolutionsleiter steigen, desto mehr werden Sie von den mysteriösen Kräften oben getestet. Aber diese Hindernisse sind nicht ohne Zweck. Sie helfen Ihnen, Ihre Muskeln aufzubauen. Bevor Sie sich versehen, haben Sie die Schwelle überschritten und das Land der unendlichen Möglichkeiten betreten.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Wenn man der Dreierregel glauben darf, dann kommt alles, was wir in das Universum hineingeben, dreifach zu uns zurück. Beginnen Sie also, in der Frequenz von Freude, Liebe und Fülle zu schwingen. Leisten Sie Ihre Unterstützung so gut Sie können und teilen Sie Ihre Ernte mit denen, die die Rolle des Katalysators gespielt haben. Sie sind ein Hoffnungsträger für die Menschen um Sie herum, Stier.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Bringen Sie den Geist zum Schweigen und die Antworten, die Sie suchen, werden zu Ihnen kommen. Wir wiederholen: Bringen Sie den Geist zum Schweigen und die Antworten, die Sie suchen, werden zu Ihnen kommen. Ihre höheren Mächte machen Überstunden, um Großes in Bewegung zu setzen. Folgen Sie also der Führung, die durchkommt, wenn Sie den Weg der Hingabe wählen. Das „Wie“ und „Warum“ ist nichts, worüber Sie sich jemals Sorgen machen sollten.

Lesen Sie auch: Kein Glück in der Liebe? Diese fünf Sternzeichen verlieben sich laut Horoskop immer in die Falschen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Es gibt einen schmalen Grat zwischen Intuition und Paranoia. Es ist leicht, zwischen den beiden durcheinander zu kommen, wenn man zu nah an der Situation ist. Also, gönnen Sie sich etwas Abstand, Krebs. Vermeiden Sie es, große Entscheidungen zu treffen oder sich an die andere Person zu wenden, bis Sie selbst in einem Raum der Klarheit sind. Seien Sie dabei auch dankbar für die Dinge, die Ihnen aus den Händen gleiten, denn es gibt Größeres und Besseres für Sie.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Dies ist eine emotional intensive Zeit für Sie, Löwe. Alte Wunden aus der Vergangenheit reißen wieder auf, damit sie geheilt und ein für alle Mal gelöst werden können. Ja, es wird in den nächsten Tagen Momente der Verwundbarkeit geben. Manche von Ihnen fühlen vielleicht sogar, wie ihr ganzer Körper vor Wut brennt. Akzeptieren Sie das alles. Nichts ablehnen. Aber gehen Sie nicht den Weg der Selbstzerstörung. Sich daran zu erinnern, dass alles und jeder im Wesentlichen ein Katalysator für Ihre Entwicklung ist, wird Ihnen helfen, das Spiel der Vergebung zu stärken.

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Wie vieles andere im Leben ist Meditation eine kultivierte Praxis. Aber es ist nicht das, was wir tun. Es ist das, was uns passiert. Erlauben Sie also den mysteriösen Kräften, Raum für Sie zu halten, damit die Gaben in unerwarteten Momenten zu Ihnen kommen. Die Sterne bringen die Erinnerung mit sich, dass die Antworten, die Sie suchen, in Ihnen liegen. Sie waren die ganze Zeit in Ihnen.

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Jetzt wird es wild, und Sie beschweren sich nicht im Geringsten. Sie verstehen, dass der Cache vollständig geleert werden muss, damit Änderungen in Gang gesetzt werden können. Erlauben Sie also, was rückgängig gemacht werden muss, rückgängig zu machen, während Sie den Weg der Hingabe wählen. Je losgelöster Sie von dem Geschehen sind, desto leichter wird es für Sie sein, hindurchzusegeln.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Obwohl viele Dinge in unserem Leben vorherbestimmt sind, werden wir nicht ohne die Kraft des freien Willens hierher geschickt. Achten Sie also auf die Entscheidungen, die Ihnen präsentiert werden, während Sie Ihren Weg bewusst gehen. Vertrauen statt Angst zu wählen, wird Ihnen helfen, Ihre wahrgenommenen Herausforderungen zu überwinden und stilvoll am Ziel anzukommen.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Sie bereiten sich schon seit einiger Zeit auf diese große Veränderung vor, Schütze. Scheuen Sie sich also nicht, Dinge in Bewegung zu setzen. Scheuen Sie sich nicht, das Richtige für Sie und das Kollektiv zu tun. Wenn Sie sich an das Zitat „Aus großer Kraft kommt große Verantwortung“ erinnern, werden Sie befähigt, Ihren Weg furchtlos zu gehen. Heute werden Sie auch angeleitet, ein Gleichgewicht zwischen dem Materiellen und dem Spirituellen zu finden. Wenn Sie Zeit in Stille oder an Ihrem heiligen Ort verbringen, werden Ihre Reserven stark aufgefüllt.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Es gab eine Zeit, in der Sie sich obsessiv Sorgen um die Zukunft gemacht haben und was sie bringen könnte. Es gab eine Zeit, in der Sie sich auf die Vergangenheit fixierten, in der Hoffnung, dass Sie vielleicht ein paar Dinge in Ordnung bringen könnten. Aber wo Sie jetzt sind, ist ein wunderschöner Ort. Ein Ort, an dem Sie lernen, anzuerkennen, was der gegenwärtige Moment Ihnen bietet. Wort für die Weisen: Nutzen Sie die Gelegenheit, die sich Ihnen bietet. Etwas sagt uns, dass Sie unerwartet auf Gold stoßen werden.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Manchmal ist es einfacher, Fremden unsere Wahrheit mitzuteilen, als denen, die wir lieben. Die Angst, dass das Offenlegen unserer Verwundbarkeit zu Ablehnung führen könnte, hält uns in einer Endlosschleife fest. Könnte das auf Sie zutreffen, Wassermann? Achten Sie darauf, wie sich das Thema Selbstverrat entwickelt. Sie werden gebeten, Ihre Probleme in Angriff zu nehmen und zu beseitigen.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Sie beugen sich ein wenig und ihre Partner werden sich auch ein wenig beugen. Wenn Sie sich noch mehr beugen, werden ihre Partner einen Weg finden, das Kriegsbeil zu begraben und Frieden mit Ihnen zu schließen. Stimmen Sie uns zu, Fische: Liebe ist immer besser als Krieg! Aber es sind nicht nur die widersprüchlichen Situationen in Ihrer Gegenwart, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Auch die Vergangenheit taucht in großem Stil wieder auf. Bringen Sie das Geschenk der Vergebung auf den Tisch. Finden Sie einen Weg, diese alten Wunden zu heilen.