Können Sie zuversichtlich in den Tag blicken oder gibt es Probleme? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät es. imago/ingimage

Können Sie zuversichtlich in den Tag blicken oder gibt es Probleme? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät es.

Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Widder, die Sterne fordern Sie auf, „Mit gutem Beispiel vorangehen“ als Ihr Mantra anzunehmen. Wenn Sie einen Schritt in Richtung des endgültigen Ziels machen – und das furchtlos –, werden Sie Ihr Team dazu inspirieren, dasselbe zu tun. Ja, Sie werden sowohl mit Hindernissen als auch mit Gegnern konfrontiert. Denken Sie daran, dass die Kraft und der Mut, die erforderlich sind, um über diese Umstände zu triumphieren, die ganze Zeit in Ihnen waren.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Die Planetenpositionen im Moment bringen alle möglichen Emotionen zum Vorschein – Emotionen, von denen Sie dachten, Sie hätten sich bereits in der Vergangenheit damit befasst. Aber das ist die Sache mit der Heilung von Traumata ... Es fühlt sich manchmal an, als würde man Zwiebelschichten abziehen. Seien Sie also präsent bei dem, was Ihr Unterbewusstsein Ihnen gerade zeigt. Die Zusammenarbeit mit einem Heiler oder Therapeuten könnte Ihnen die Werkzeuge zur Verfügung stellen, die Sie benötigen, um den Prozess zu meistern.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Der spirituelle Lehrer Eckhart Tolle hat einmal gesagt: „Achte mehr auf die Stille als auf die Geräusche. Auf die äußere Stille zu achten, schafft innere Stille: Der Geist wird still. Ein Portal öffnet sich.“ Dies ist etwas, worüber Sie nachdenken sollen. Die Ablenkungen werden zahlreich sein, Zwillinge. Drama wird sich überall entfalten. Wählen Sie trotzdem den Weg der Stille. Entscheiden Sie sich vor allem für den Weg der Meditation. Was Sie dabei entdecken werden, ist die Heiligkeit Ihres eigenen inneren Tempels.

Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Wie können Sie erwarten, dass Ihr Geist in einer Zeit wie dieser still ist? Wort für die Weisen: Bemühen Sie sich bewusst, Stille zu kultivieren und Meditation zu praktizieren. Zu lernen, sich auf einer tieferen Ebene mit sich selbst zu verbinden, ist der Schlüssel, um die Veränderungen zu überstehen, die Sie gerade erleben.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Es ist diese Zeit des Jahres, Löwe: Die Konstellation der Planeten macht Sie auf Müll aus der Vergangenheit aufmerksam. In Ihrem Fall kann sich dies als jemand manifestieren, von dem Sie sich vor langer Zeit getrennt haben. Wo Sie jetzt sind, ist ein wunderbarer Ort. Was Sie jetzt haben, ist eine wunderbare Sache. Widerstehen Sie also dem Drang, zum alten Lebensstil zurückzukehren, oder lassen Sie zu, dass Ihre Versuchungen Sie überwältigen.

Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Die Rückkehr der Vergangenheit (oder eines Ex in Ihrem Fall!) ist derzeit ein großes Thema. Sie werden versucht sein, zu den alten Gewohnheiten zurückzukehren, Jungfrau, oder wieder ein Gespräch mit jemandem zu beginnen, der von Anfang an giftig war. Erinnern Sie sich in diesen Momenten daran, warum die Dinge nicht funktioniert haben und was das Universum Ihnen wirklich zu zeigen versucht. Die Chancen stehen gut, dass sie sich kein bisschen verändert haben, seit Sie sich das letzte Mal gesehen haben.

Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Wenn Leute Sie schlechtmachen, hat das wenig mit Ihnen und viel mit den anderen zu tun. Unter keinen Umständen werden Sie sich auf ihr Niveau herablassen oder versuchen, es ihnen heimzuzahlen, Waage. Das Universum ist in jeder Hinsicht gerecht und fair und wird sich bestmöglich um die Situation kümmern. Halten Sie vorerst Ihre Stimmung hoch und Ihr Herz rein. Nehmen Sie sich Zeit für das, was Ihre Freude weckt und erleben Sie ein Gefühl der Einheit mit dem Kosmos.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Die Sache ist die, Skorpion: Jeder wird Sie irgendwann enttäuschen. Die eigentliche Frage ist, wie viel von diesem Groll wollen Sie festhalten? Heute sollten Sie sich aus dem Drama zurückzuziehen und sich in Ihren heiligen Raum zurückzuziehen. Es gibt nichts Besseres als Stille und Zeit zum Nachdenken, um Ihnen zu helfen, Licht in die Dunkelheit in Ihnen zu bringen.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Wir haben ein Problem, Schütze, und es kommt von Ihrer Überzeugung, dass niemand in der Lage ist, die Arbeit besser zu bewältigen als Sie. Könnte Ihr Widerstand gegen das Delegieren der Grund dafür sein, dass Sie feststecken? Etwas, worüber Sie nachdenken sollten, wenn Sie heute Schwierigkeiten haben, Ihre Fristen einzuhalten. Wenn Sie ein Team haben, konzentrieren Sie sich darauf, es zu befähigen, Dinge zu erledigen. Wenn Sie Freiberufler sind, sollten Sie einen Teil Ihrer Arbeit auslagern.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Das Selbst verändert sich ständig, entwickelt sich ständig weiter, wobei eine Transformation der anderen Platz macht. Wie wunderbar ist das, Steinbock! Wieder einmal stehen Sie an einem Wendepunkt in Ihrem Leben, an dem Sie das alte Ich hinter sich lassen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um für all die Lebenserfahrungen dankbar zu sein, die Sie an diesen Punkt in Ihrem Dasein gebracht und Sie zu der Person gemacht haben, die Sie heute sind. PS: Wenn Sie darüber nachgedacht haben, Tagebuch zu führen oder eine Dankbarkeitsliste zu erstellen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Jeder wird Sie irgendwann enttäuschen. Die eigentliche Frage ist, wie viel von diesem Groll wollen Sie in die Zukunft mitnehmen? Lassen Sie los, bevor der Schmerz giftig wird, Wassermann. Lassen Sie los, bevor der Schmerz Ihrem Frieden und Ihrem Glück im Wege steht. Der Drang, sich in ein schwarzes Loch zurückzuziehen, wird heute stark sein. Gehen Sie gegen Ihren natürlichen Instinkt und holen Sie sich Hilfe. Sie haben eine Handvoll Leute, die mehr als glücklich sind, wenn sie Ihnen so gut wie möglich helfen können.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Sie haben den größeren Plan und er sieht gut aus. Gehen Sie jetzt den Bauplan genau durch, okay? Ein detailorientierter Ansatz wird Sie nicht nur voranbringen, sondern Ihnen auch dabei helfen, mit den Hindernissen umzugehen, denen Sie in diesem Moment gegenüberstehen. Apropos Hindernisse: Es werden viele sein, und sie werden drohen, Sie aus der Bahn zu werfen. Denken Sie daran, wer Sie sind und warum Sie hierhergekommen sind.