Glück ist immer, was wir draus machen. Jetzt aber erst einmal ein Blick in die Sterne. Das bringt Ihr Tag heute – laut Ihrem Sternzeichen. IMAGO/Manngold

Können Sie zuversichtlich in den Tag blicken oder gibt es Probleme? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät es.

Lesen Sie auch: Wetter weiter auf Rekord-Jagd +++ Nächster Hitzeschock droht: 34 Grad! +++ Aussichten: Omega heizt uns richtig ein >>

Lesen Sie auch: Viel Geld sparen bei Versicherungen: Mit diesen 7 Tipps zahlen Sie mehrere hundert Euro weniger >>

Lesen Sie auch: Geniales Rezept für einen einfachen Erdbeerkuchen: So fruchtig, so lecker, so leicht gemacht >>

Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Sie stehen an einem Scheideweg, Widder. Ein Punkt, an dem Sie entweder wieder das Leben leben können, das Sie gelebt haben, oder eine drastische Änderung vornehmen können. Etwas sagt uns, dass Sie in der Stimmung sind, alles Vertraute hinter sich zu lassen und sich selbst herauszufordern, auf unterschiedliche Weise zu wachsen. Die gute Nachricht ist, dass Widder, die vergeben sind, feststellen werden, dass ihr Partner sie auf dieser Reise zur Selbstfindung unterstützt und ihnen Raum gibt, um die großartigsten Versionen ihrer selbst zu werden.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Angesichts der Sachlage könnten Sie oder jemand, der Ihnen nahe steht, in der jüngeren Vergangenheit eine Gehaltskürzung erfahren haben. Aber nur weil eine Einnahmequelle weggenommen wurde, bedeutet das nicht, dass Sie hier eingeschränkt sind. Die Sterne fordern Sie auf, kreativ zu werden. Was sind die Dinge, die Ihre Seele in Brand setzen? Was wollen Sie mit der Welt teilen? PS: Etwas, das Sie bisher als selbstverständlich angesehen haben, könnte Ihr Geschenk an die Existenz und eine stetige Einnahmequelle in den kommenden Monaten sein.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Liebe ist manchmal praktisch. Aber meistens ist es absurd, lächerlich und unbequem, und daran ist nichts auszusetzen, Zwillinge. Anstatt sich als Opfer zu fühlen oder sich darüber zu beschweren, dass Sie nicht mehr auf einer Welle mit dem Partner sind, machen Sie sich verwundbar. Führen Sie ein offenes und ehrliches Gespräch darüber, wie Sie unterstützt werden möchten. Wenn die Anzeichen dafür sprechen, können Sie das Gleichgewicht und die Harmonie in dieser Beziehung wiederherstellen.

Lesen Sie auch: Kein Glück in der Liebe? Diese fünf Sternzeichen verlieben sich laut Horoskop immer in die Falschen >>

Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Wenn es eine Sache gibt, die Sie mit Stolz sagen können, dann, dass Sie geliebt haben, als gäbe es kein Morgen, und alles getan hast, damit sich Ihre Geliebte (oder ihr Geliebter) besonders fühlt. Trotz aller Bemühungen hat es jedoch nicht so geklappt, wie Sie es sich vorgestellt haben. Dass nicht alle Liebesgeschichten ein Happy End haben, haben Sie schon vor langer Zeit gelernt. Sie sind also bereit, die alte Geschichte loszulassen. Sie sind bereit, den Schmerz umzuwandeln. Ihr höheres Selbst versteht, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert ist, und Sie sind so dankbar für die Seelenlektionen.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Ihre Umstände erinnern an Rumis unsterbliche Worte: „Was du suchst, sucht dich“ und Sie sind dabei, den Beweis zu sehen. Die Konstellation der Sterne bringt alle möglichen positiven Veränderungen in Ihre Welt und hilft Ihnen, die Türen zu öffnen, die einst fest verschlossen waren. Jetzt kommt es auf die Bewegungen an, die Sie machen. PS: Wir haben keinen Zweifel, dass Sie die Dinge hier mutig und besonders gestalten werden.

Lesen Sie auch: Blick ins Horoskop: Diese fünf Sternzeichen nehmen sich alles zu Herzen – Ist Ihres dabei? >>

Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Die Sache mit dem Abschluss ist die: Wir bekommen es nicht immer so hin, wie wir es wollen. An der Vorstellung festzuhalten, wie die Dinge sein sollten oder hätten sein sollen, wird Ihnen oder Ihren Mitmenschen also nichts nützen. Wort für die Weisen: Vergeben, vergessen und loslassen. Denken Sie daran, dass die andere Person nicht versucht hat, Sie zu verletzen. Sie tat einfach das, was in diesem Moment am besten für sie war.

Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Während viele davon sprechen, jeden Tag auf der Yogamatte aufzutauchen oder laufen zu gehen, egal was passiert, sprechen nur wenige über die Vorteile einer konsequenten Meditationspraxis. Aber Sie wissen alles über die Kraft des Unterbewusstseins, nicht wahr, Waage? Sie wissen, was es braucht, um Gedanken in Dinge umzuwandeln. Verpflichten Sie sich also zu sich selbst und versprechen Sie, durch die Ablenkungen zu atmen, auch wenn Ihr Verstand Ihnen sagt, dass Sie keine großen Fortschritte machen.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Von Gedanken zu Dingen, Skorpion! Etwas, das Sie an der Arbeitsfront manifestiert haben, wird bald Gestalt annehmen. Sieht so aus, als müssten Sie sich dafür bei Ihrem Chef oder Mentor bedanken. Arbeitgeber, die Probleme haben, ihr Geschäft aufrechtzuerhalten, werden daran erinnert, dass sie nicht alles alleine machen müssen. Wenn Sie nicht über das Budget verfügen, um jemanden in Vollzeit einzustellen, ziehen Sie in Betracht, einen Freiberufler oder Berater an Bord zu holen, der Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Vision helfen kann.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Nicht alles läuft so, wie wir es gerne hätten, und das ist okay. Es ist alles ein Teil des Wachstums- und Lernprozesses, der uns hilft, uns auf Seelenebene weiterzuentwickeln. Also, nehmen Sie die Misserfolge und die Enttäuschungen in Kauf, Schütze. Denken Sie daran, Sie sind eine Zauberin oder ein Magier. Die Kraft, Ihre Umstände zu verändern und anmutig den roten Teppich hinunterzugehen, liegt bereits in Ihnen!

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Das ist alles, was Sie sich jemals gewünscht haben, und doch verursacht es Ihnen mehr Qualen als alles andere in deinem Leben jemals. Nehmen Sie das aber nicht als schlechtes Omen. Betrachten Sie es als Erinnerung daran, Ihre innere Ausrichtung zu überprüfen und das loszulassen, was in Ihrer Existenz seinen Zweck erfüllt hat. Woran die Sterne Sie erinnern wollen, Steinbock: Das Beste kommt noch. Es brechen an der Romantik-Front gute Zeiten für diejenigen an, die geduldig (na ja, etwas!) auf Amors Pfeil gewartet haben. Es ist wahr, dass das Timing nicht ganz richtig war, als Sie sie das letzte Mal getroffen haben. Sieht so aus, als hätten sich die Dinge dieses Mal zum Besseren gewendet!

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Wir sind nie wirklich auf die Veränderungen vorbereitet, die uns zwischen die Beine geworfen werden. Sein Sie dankbar für das, was Ihnen genommen wird, während Sie sich auf das vorbereiten, was Ihnen anvertraut wird. Es ist alles zum Wohle der Allgemeinheit, auch wenn Sie es noch nicht sehen können, Wassermann. Für einige von Ihnen könnte der Übergang enorme Mengen an Papierkram mit sich bringen. Wort für die Weisen: Fangen Sie jetzt an.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop für Donnerstag: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Erinnern Sie sich an die Zeit, als Sie darum kämpften, das zu erreichen, was Sie heute als eine Ihrer Kernstärken betrachten? Was für einen langen Weg haben Sie zurückgelegt, Fische! So viele persönliche Barrieren, die Sie auf Ihrem Weg überwunden haben. Anstatt sich also über all die Dinge zu ärgern, die Sie nicht tun können, klopfen Sie sich für Ihre vielen Durchbrüche auf die Schulter. Es ist Zeit, an dem Saft der Selbstliebe zu nippen, der Sie zu einem Magneten für Wunder machen wird!