Ziehen Sie das Glück magisch an? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät es.
Ziehen Sie das Glück magisch an? Ein Blick in Ihr Horoskop verrät es. IMAGO / imagebroker

Heute wird ein schön Tag! Wissen Sie das eigentlich schon? Glück ist immer, was wir draus machen. Jetzt aber erst einmal ein Blick in die Sterne. Das bringt Ihr Tag heute – laut Ihrem Sternzeichen.

Lesen Sie auch: Horoskop für heute: Mittwoch, den 5. Oktober 2022! So wird Ihr Tag – laut Ihrem Sternzeichen >>

Lesen Sie auch: Folge 1 von „Hochzeit auf den ersten Blick“ zum Nachlesen: Beinah-Katastrophe bei der Trauung von Peter und Jaqueline >>

Lesen Sie auch: „The Masked Singer“: Ist die Zahnfee schon enttarnt? Fans sicher: Dieser Promi steckt hinter der Maske! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Es ist Zeit für einen kurzen Selbstcheck: Wie fühlen Sie sich mit der gegebenen Verbindung? Sehen Sie sie als Teil der Zukunft, die Sie sich vorstellen? Nein, es wird nicht einfach, Widder. Aber es muss auch nicht so schwer sein. Heute werden Sie gebeten, den Regungen Ihres Herzens zu vertrauen, dem zu vertrauen, was Ihnen das Universum zeigt, und einen Schritt in Richtung Ihres Happy-ends zu machen. Ihre höheren Mächte kommen mit viel Zeit und Geduld, um die Blockaden zu beseitigen, die sich Ihnen in den Weg gestellt haben.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Wenn es sein soll, wird es allen Widrigkeiten zum Trotz funktionieren. Wenn es nicht Teil Ihrer Geschichte sein soll, dann wird keine Kraft die Dinge zusammenhalten, Stier. Also, lassen Sie zu, dass das, was auseinanderfallen muss, auseinanderfällt. Erlauben Sie den instabilen Fundamenten zusammenzubrechen, während Sie in Ihrer Mitte bleiben. Es gibt Ordnung im Chaos und Chaos in der Ordnung. Wort für die Weisen: Vertrauen Sie darauf, dass der göttliche Plan zu Ihren Gunsten wirkt!

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Lieben Sie es nicht, wie am Ende alles zusammenkommt? Lieben Sie es nicht, wenn sich Blockaden von selbst lösen? Das Universum funktioniert auf mysteriöse Weise. Es ist an der Zeit, darauf zu vertrauen und mit dem inneren Wissen voranzuschreiten, dass man sich um Sie kümmern wird, egal was die Ergebnisse sind. Als solches ist dies eine Zeit der Manifestation und Wunscherfüllung für Sie. Stellen Sie also sicher, dass Sie ein Dankesgebet flüstern, wenn Sie das erhalten, worum Sie gebetet haben.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Diese Woche haben Sie Lust, Zeit mit den wichtigsten Menschen in Ihrem Leben zu verbringen, auch bekannt als Ihrer Familie. Die Beschäftigung mit Indoor-Aktivitäten wie Kochen, Gärtnern und Malen ist eine wunderbare Möglichkeit, die kreativen Kräfte zu beschwören und sich auf einer tieferen Ebene miteinander zu verbinden. Erwägen Sie, von den Kindern zu lernen, um Ihre angeborene Verspieltheit auch in sich neu zu entdecken. Bemühen Sie sich gleichzeitig bewusst, Ihren Körper und Ihr Wesen zu ehren. Etwas sagt uns, dass Selbstfürsorge-Rituale bald eine ganz neue Bedeutung bekommen werden.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Wenn Sie jemand unfreundlich behandelt, sagt das viel mehr über ihn aus als über Sie. Nehmen Sie die Dinge in dieser Zeit nicht zu persönlich. Bleiben Sie in Ihrer Mitte und entscheiden Sie sich dafür, zu reagieren, anstatt zu agieren. Nur so können Sie sich über Ihre Umstände erheben, ohne zu viele Federn zu verlieren. Wenn Sie mit jemandem, der Ihnen nahe steht, uneins sind, ist es eine gute Idee, etwas Abstand zu gewinnen. Der Versuch, die Angelegenheit vorzeitig zu lösen, wird das Chaos nur noch vergrößern.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Sie können allein reisen. Oder: Melden Sie sich für diesen Kurs an. Färben Sie Ihr Haar. Sagen Sie der Person, die Sie lieben, wie sehr Sie sie lieben. Adoptieren Sie ein Tier. Verbreiten Sie Freundlichkeit wie Konfetti. Und verfolgen Sie Ihre Träume mit einer neu entdeckten Leidenschaft. Es ist an der Zeit, alle möglichen Risiken einzugehen, Jungfrau. Es ist an der Zeit, Ja zum Unbekannten zu sagen, abzüglich der Angst vor dem, was morgen kommen wird. Was die Sterne Ihnen sagen wollen: Sie werden so geliebt und so unterstützt wie Sie sind.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Sie sagen: „Was du säst, wirst du ernten“. Das gilt auch für Sie, Waage. Machen Sie sich also an die Arbeit und wissen Sie, dass Ihre Geduld und Beharrlichkeit zu großartigen Ergebnissen führen werden. Dies ist auch eine Zeit, in der Sie Ihre Berufung ehren und sich wieder auf Ihre heilige Bestimmung ausrichten. Denken Sie daran, Ihre Aufgabe besteht lediglich darin, sich auf die innere Ausrichtung zu konzentrieren. Das „Wie“ und „Warum“ wird vom Universum erledigt.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Sie gewinnen einiges, Sie verlieren einiges – und so entfaltet sich das Leben. Das Problem ist jedoch, dass wir dazu neigen, uns auf letzteres zu fixieren und ihm mehr Macht zu geben, als es verdient. Könnte das auch in Ihrem Fall zutreffen? Heute fordern die Sterne Sie auf, Ihren Blick auf all die Dinge zu lenken, die für Sie funktionieren, und auf all die Arten, auf die Sie das Leben unterstützt. Dankbarkeit ist eine wunderbare Praxis, Skorpion, eine, die Ihnen helfen wird, in der Energie der Wunder zu bleiben.

Lesen Sie auch: Kein Glück in der Liebe? Diese fünf Sternzeichen verlieben sich laut Horoskop immer in die Falschen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Hier ist eine schöne Affirmation, um die Woche zu beginnen: „Ich lebe im Quantenfeld der unendlichen Möglichkeiten.“ Wiederholen Sie dies laut vor dem Spiegel oder hängen Sie es als Erinnerung an Ihre Wand. Die Sterne möchten, dass Sie wissen, dass die Energie der Veränderung für Sie aufgeweckt wurde und dass jetzt alles möglich ist. Also, glauben Sie an Ihre Träume wie nie zuvor und machen Sie diesen mutigen Schritt in die richtige Richtung. Alles kommt für Sie zusammen. Alles kommt für Sie zusammen, Schütze.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Hier ist die Sache, Steinbock: Sie haben immer die Möglichkeit, die Geschichte „Ich bin so, wie ich bin, weil …“ zu wiederholen oder Sie können Frieden mit dem schließen, was passiert ist, und sich dafür zu entscheiden, weiterzumachen. Die Vergangenheit definiert Sie nicht. Wir wiederholen: Die Vergangenheit definiert nicht, wer Sie im Jetzt sind. Es ist Ihre Schwingung, die Ihre Realität bestimmt. Drücken Sie also in dieser Zeit auf die Schaltfläche „Aktualisieren“ und nehmen Sie die Zügel Ihres Lebens zurück in die Hand. Sobald Sie einen Schritt in Richtung Freiheit machen, wird sich der Weg für Sie frei machen.

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Wenn wir uns zur Bestätigung an die Außenwelt wenden, schwingen wir weiterhin auf der Frequenz von Angst und Selbstzweifeln. Wenn wir uns andererseits nach innen wenden, um Führung zu erhalten, können wir uns unserer Wahrheit von Angesicht zu Angesicht stellen. Wort für die Weisen: Eliminieren Sie die Ablenkungen. Schaffen Sie einen heiligen Raum, der diese metaphorische Reise nach innen erleichtert. Irgendetwas sagt uns, dass Sie im Begriff sind, große Enthüllungen über Ihren Weg und Ihre Bestimmung zu erhalten.

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop für Dienstag: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Was wäre, wenn wir sagen würden, dass Ordnung im Chaos und Chaos in Ordnung ist? Wort für die Weisen: Vertrauen Sie darauf, dass alles so ist, wie es sein sollte, und lassen Sie die Notwendigkeit los, Ihre äußere Realität zu „reparieren“. Wenn Sie Ihren Blickwinkel verändern, werden Sie verstehen können, dass Ihre Umstände Wachstum auf Seelenebene auslösen. Diejenigen, die in einen Rechtsstreit verwickelt waren, werden gebeten, konzentriert zu bleiben und die notwendigen Vorkehrungen zu treffen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Ergebnis zu Ihren Gunsten ausfällt.