Elon Musk, Tesla-CEO und SpaceX-Chef ist laut Forbes Magazin der reichste Mann der Welt dpa / Patrick Pleul

Die Weltwirtschaft ist in Aufruhr, erst die Pandemie, nun der Krieg. Die Reichen dieser Welt bekommen das zu spüren. Das Forbes Magazin listete zum 36. Mal die Megareichen dieser Welt auf: dieses Mal waren es 87 Milliardäre weniger als noch im Jahr zuvor. Dennoch zählt das Wirtschaftsmagazin noch immer 2668 von ihnen.

Zusammen verfügen sie über ein Kapital von 12,7 Billionen US-Dollar!

Lesen Sie auch: Jetzt beraten die Geschworenen – Boris Becker zittert: Muss er wirklich in den Knast? >>

Das sind die reichsten Menschen der Welt

Der reichste von ihnen ist zum ersten Mal: Elon Musk. Der Tesla- und SpaceX-Chef ist 219 Milliarden US-Dollars schwer. Vor einem Jahr noch waren es nur 151 Milliarden, 2020 wurde sein Vermögen auf vergleichsweise schmale 24,6 Milliarden Dollars geschätzt. Ein rasanter Aufstieg zum reichsten Menschen der Welt!

Auf Platz zwei ist Amazon-Chef Jeff Bezos abgerutscht. Der reichste Mann von 2021 verfügt nun über ein Vermögen von 171 Milliarden US-Dollars.

Amazon-Chef Jeff Bezos fiel von Platz 1 auf Platz 2 AFP/PAUL ELLIS

Platz drei geht nach Europa: Bernard Arnault und seiner Familie stehen 158 Milliarden Dollars zur Verfügung. Er steht dem Mode- und Kosmetik-Imperium LVMH vor, zu dem  70 bekannte Marken gehören, wie zum Beispiel Louis Vuitton.

Lange führte er diese Liste an: Bill Gates ist 2022 auf Platz 4 der Forbes-Liste. Auf Platz fünf folgt Investor Warren Buffett, dahinter folgen Larry Page und Sergey Brin (beide Google).

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg kommt erst an 15. Position mit 67,3 Millionen Dollars.

Dieter Schwarz ist der reichste Deutsche

Der reichste Deutsche ist der 82-jährige Dieter Schwarz. Zur Schwarz Gruppe gehören Kaufland und Lidl. Schwarz hat laut Forbes-Liste ein Vermögen von 47,1 Milliarden Dollars.

Lesen Sie auch: Bitter! Hertha-Traum vom Stadion-Neubau im Olympiapark endgültig geplatzt >>

Die reichste Frau der Welt ist Francoise Bettencourt Meyers, die Enkelin des L'Oreal-Gründers. Sie belegt Platz 14 in der Welt. Die zweitreichste Frau ist Alice Walton, Tochter  des Walmart-Gründers Sam Walton. Auf Platz 56 der Forbes-Liste steht die reichste deutsche Frau: Susanne Klatten ist Miteigentümerin von BMW.

Berühmteste Newcomerin in der Reichen-Liste ist Sängerin Rihanna mit einem Vermögen von 1,7 Milliarden US-Dollars. Die erwirtschaftete sie weniger mit ihrem Gesang, als mehr mit ihrer Kosmetik- und Unterwäsche-Linie.

Sängerin Rihanna bei einer Veranstaltung ihrer Make-Up-Marke «Fenty Beauty by Rihanna». AP/Invision

Der Krieg in der Ukraine hat dafür gesorgt, dass sich 34 russische Milliardäre weniger auf der Liste befinden als im Vorjahr.