Angelina Jolie und der kanadische Sänger The Weeknd sollen ein Paar sein. Imago Images

Mehr nur als eine flüchtige Wochenend-Bekanntschaft? Glaubt man den Gerüchten in Hollywood, soll Angelina Jolie eine neue Romanze mit einem sehr bekannten (jüngeren) Mann haben. Die 46-Jährige wurde am Samstagabend bereits zum zweiten Mal mit The Weeknd beim Dinner im Giorgio Baldi-Restaurant von Santa Monica gesichtet.

Lesen Sie auch: Brad Pitts „Herz ist gebrochen“: Angelina Jolie erhebt im Sorgerechtskrieg Gewalt-Vorwürfe!

Mit dem kanadischen Sänger und Sohn von äthiopischen Einwanderern (bürgerlicher Name: Abel Tefaye) speiste sie 2 ½ Stunden im italienischen Nobelrestaurant. Dann verließen beide im Blitzlichtgewitter der Fotografen den Laden und fuhren im schwarzen SUV des 31-Jährigen zu dessen Bel-Air Villa. Interessant: Das Paar wurde bereits am 30.Juni im selben Restaurant gesichtet. Am 10. Juli besuchten sie zusammen ein privates Konzert in Los Angeles.

Der Sänger The Weeknd will sich nicht zur Affäre äußern. Imago Images

Offiziell soll The Weeknd – er stand bereits mit Adam Sandler in „Uncut Gems“ vor der Kamera – versuchen, mit Hilfe von Jolie seine Hollywood-Karriere anzukurbeln. Ob aus der Geschäfts- inzwischen eine Liebesbeziehung geworden ist – dazu verweigern beide Lager bislang einen Kommentar. Ein Insider im „Globe“ enthüllt, dass der Sänger von der Schönheit der Oscargewinnerin hin und weg sein soll: „Er verehrt sie bereits seit vielen Jahren und hält sie für die sexyeste Frau auf dem Planeten“.