Quelle: Rennbahn Hoppegarten

Am Samstag, den 19.09.2020 wird auf der Rennbahn Hoppegarten wieder galoppiert. Sei es das Hufgetrappel der Pferde, die jubelnden Zuschauern, die auf ein Pferd gewettet haben und ihren Sieger anfeuern, oder die gut gekleideten Damen mit Hüten – die Magie der Pferderennbahn zieht ausnahmslos jeden in den Bann. Es ist eine zeitlose Oase, weit fernab von den Pflichten und der Hektik des Alltages, was diesen Ausflug zu einem ganz besonderen Erlebnis macht.

Beim Brandenburg-Renntag feiert die Rennbahn die Verbundenheit zur Region. Der erste Start der voraussichtlich neun Rennen ist um 13:00 Uhr. Wetten ist wieder an den Toto-Schaltern auf dem Besucherplatz möglich und ein kleines, attraktives Catering-Angebot ist ebenfalls vorhanden. Die Besucher sind gerne eingeladen ihren Picknickkorb mitzubringen und einen entspannten Tag im Grünen zu verbringen, selbst Hunde, Bollerwagen und Picknickdecken sind erlaubt. Tickets gibt es auf der Internetseite des Veranstalters: www.hoppegarten.com.

Auch die Fans, die kein Ticket ergattert haben, können gespannt sein: Unter dem Motto "Hoppegarten@Home" bietet die Rennbahn wieder einen Full-HD-Livestream auf www.hoppegarten.com mit vielen weiteren Informationen, Wetttipps und Hintergrundberichten. Einschalten lohnt sich!