Vedad Ibisevic will bei Schalke anheuern, doch die knappen Knappen durchleben gerade schwierige Zeiten. Foto: imago images/Hübner

Wo will Herthas Ex-Torjäger Vedad Ibisevic (35) denn da nur hin? Bei seinem neuen Klub Schalke 04 ist die Krise so groß, dass ein geplantes Testspiel am Mittwoch gegen Drittligist Viktoria Köln abgesagt wurde – wegen Personalmangel!

Hintergrund: Ein Spieler hat sich im Trainingscamp in Österreich mit Corona infiziert, vier weitere Profis mussten in Quarantäne und dürfen die Alpenrepublik noch nicht wieder verlassen. Außerdem stellen die Knappen einige Nationalspieler wie Suat Serdar für Länderspiele ab. Dazu sind Omar Mascarell und Salif Sane verletzt.