Ondrej Duda kann nach einem halben Jahr das gelb-grüne Trikot von Norwich City wieder ausziehen. Foto:  imago images/Primemediaimage

Seit Sonnabend, 15.18 Uhr, ist Ondrej Duda wieder ein Herthaner. Abpfiff des Premier-League-Spiels Norwich City gegen West Ham United. Die gelb-grünen Kanarienvögel verlieren 0:4 (0:2) und sind vorzeitig abgestiegen.

Damit ist der Leihvertrag von Duda bei den Engändern automatisch beendet (KURIER berichtete). Der Mittelfeldspieler ist mit sofortiger Wirkung wieder ein blau-weißer Profi und wird Ende diesen Monats beim Trainingsstart auf dem Schenckendorffplatz dabei sein.