Jonathan Klinsmann konnte sich nach Hertha BSC auch beim Schweizer Klub FC St. Gallen nicht durchsetzen. Jetzt wird er Ersatzkeeper in den USA. Foto: imago images/Geisser

Zurück an die Sonne Kaliforniens! Herthas ehemaliger Nachwuchs-Torwart Jonathan Klinsmann (23), Sohn von Abhau-Trainer Jürgen Klinsmann, hat seinen Traum von einer großen Karriere in Europa beendet und einen Vertrag bei Los Angeles Galaxy unterschrieben.

Zuletzt hatte Klinsmann Junior einen Vertrag beim Schweizer Klub FC St. Gallen, der wurde aber nicht verlängert. Jetzt also ab in die nordamerikanische Profiliga MLS, die vom Leistungsniveau zwischen Zweiter und Dritter Liga anzusiedeln ist.  Auch dort wird er zunächst nur Ersatztorwart sein. Stammkeeper ist bei LA Galaxy David Bingham.