Deyovaisio Zeefuik ist plötzlich ein Wechselkandidat bei Hertha. Foto: City-Press

Deadline-Day! Das werden noch spannende fünf Stunden bis zum Transferschluss bei Hertha BSC! Eine überraschende Veränderung könnte es jetzt auf der rechten Außenverteidigerposition geben.

Denn England meldet: Deyovaisio Zeefuik (23) ist in Gesprächen mit dem Zweitligisten FC Fulham. Der Holländer, erst vergangenes Jahr als Wunschspieler von Ex-Trainer Bruno Labbadia für drei Millionen Euro vom FC Groningen verpflichtet, konnte bei den Blau-Weißen bisher nicht überzeugen. Ein Abgang ist damit wahrscheinlich.

Kehrt Mitchell Weiser zu Hertha zurück? 

Lest auch: Offiziell: Nizza-Stürmer Myziane Maolida soll Hertha Beine machen! >>

Mitchell Weiser will Leverkusen verlassen. Eine Rückkehr zu Hertha ist denkbar. Foto: Imago Images

Aber wer kommt für ihn? Vielleicht ein alter Bekannter! Mitchell Weiser (27) ist bei Bayer Leverkusen komplett unzufrieden, weil er nur Ersatzspieler ist. Er sagte bereits vor einer Woche: „Eine Trennung sei für beide Seiten wohl das Beste.“

Auch Bayer-Sportdirektor  Simon Rolfes will Weiser keine Steine in den Weg legen, obwohl der Ex-Herthaner in Leverkusen noch einen Vertrag bis 2023 hat. Weiser spielte bei Hertha von 2015 bis 2018 und hatte unter Trainer Pal Dardai seine bisher beste Karrierezeit. Eine Rückkehr wäre eigentlich die logische Folge.

Lest auch: Wer kommt, wer geht? Gespanntes Warten bei Hertha und Union: Was passiert am Deadline-Day? >>