Verletzte sich in Augsburg schwer: Hertha Stürmer Jhon Cordoba. Foto: AFP

Herthas 3:0 in Augsburg wurde teuer erkauft. Topstürmer Jhon Cordoba verletzte sich schwer am linken Knöchel. Eine Diagnose gab es heute morgen: Der Kolumbianer fällt mindestens bis Ende des Jahres mit einem Bänderriss aus. Lesen Sie später mehr.