Rune Jarstein verpasst das Saisonfinale in Gladbach, weil seine Frau das dritte ein Kind erwartet. Foto: imago images/Gründl

Herthas Saisonfinale hat schon vor dem Anpfiff eine Überraschung parat. Stammtorwart Rune Jarstein (35) steht nicht im Kasten. Der süße Grund: Seine Frau erwartet das dritte Kind, deshalb blieb der Keeper in Berlin. Für Jarstein wird heute Youngster Dennis Smarsch (21) das Gehäuse hüten. Für ihn ist es der zweite Bundesliga-Einsatz nach dem 0:4 in Augsburg im November.