Philipp Blume (r.) zieht das BFC-Trikot aus und wird Steuerberater.  Foto: Patrick Skrzipek

Philipp Blume (27) macht Schluss. Weil er eine berufliche Neuausrichtung vollziehen und ab sofort eine duale Ausbildung zum Steuerberater beginnen möchte, hängt der BFC-Verteidiger die Fußballschuhe an den Nagel. Um den Weg dafür freizumachen, haben sich der Abwehrspieler und die Hohenschönhausener auf eine Vertragsauflösung geeinigt.