Aufgepasst! Bundestrainer Hansi Flick sagt den Nationalspielern, was er Montag in Nordmazedonien sehen will. Foto: dpa

Das wird ein wahres 3-Punkte-Spiel mit 3R-Regel: Rache, Rekord, Reiseticket! Montag (20.45 Uhr, RTL) muss in der WM-Quali ein Sieg in Nordmazedonien her. Die Nationalspieler brennen auf dieses Spiel.

Rache

Das Hinspiel verlor Deutschland am 31. März sensationell mit 1:2. „Uns alle wurmt dieses Spiel noch“, erklärt Bayern-Profi Serge Gnabry zur geplanten Revanche gegen die Balkan-Kicker. Und nicht nur die Pleite war bitter, sondern auch der unfaire Spott gegen Timo Werner. Nach seinem Slapstick-Fehlschuss gegen den krassen Außenseiter im März ernannte die Zeitung Vecer Werner zum „Ehrenbürger“. Vor dem jetzigen Spiel erhält der Nationalstürmer aus dem Team viel Zuspruch. Timo gibt Gas, hat seine Qualitäten, schießt viele Tore, ist schnell und macht gute Laufwege“, so Gnabry. Und Bundestrainer Hansi Flick hält zu Werner, obwohl er beim 2:1 gegen Rumänien erfolglos war: . „Ich habe ihn explizit vor der Mannschaft gelobt für sein Engagement und seinen Einsatz.“

Rekord

Hansi Flick kann heute die alte Bestmarke von Jogi Löw knacken und auch fünf Siege in seinen ersten fünf Länderspielen einfahren. Löws Startserie wurde 2006 erst im sechsten Spiel durch ein 1:1 auf Zypern gestoppt. Flick mahnt trotzdem vor Nordmazedonien: „Das ist eine technisch starke Mannschaft, außerdem müssen wir uns auf die Stimmung im Stadion in Skopje einstellen.“ Sollte trotzdem klappen. Montag der fünfte Sieg und im November ist der sechste eigentlich nur Formsache. Gegner ist Fußballzwerg Liechtenstein. Dann hat Hansi den Rekord beim DFB alleine.

Reiseticket

Die WM in Katar im Dezember 2022 ist ganz nah. Deutschland ist mit 18 Punkten klarer Tabellenführer in WM-Quali-Gruppe J. Dass irgendwer die DFB-Elf noch einholt, ist graue Theorie. Flick will sich gar nicht mit der Mathematik beschäftigen und sagt dazu nur knapp: „Wir wollen unsere Philosophie durchziehen und uns so schnell wie möglich für die WM qualifizieren.“ Also diesen Montag!

Lesen Sie hier mehr Sport!