Foto: imago images /Hübner

Mahner des Tages

Deutschlands Ex-Kapitän Michael Ballack (44, Foto) warnt Jogis Team vor einem vorzeitigen EM-Aus: „Wir haben zuletzt enttäuscht. Die Reputation steht auf dem Spiel. Man ist immer zu einem Turnier gefahren, um mindestens das Halbfinale zu erreichen – da müssen wir wieder hinkommen.“

Foto: imago images/Horstmüller

Mutmacher des Tages

Ex-Bundestrainer Berti Vogts (74, Foto) ist optimistisch und macht Jogis Jungs Mut: „Deutschland kommt bis ins Finale. Mit ein bisschen Glück werden wir Europameister.“ Vogts war der bisher letzte deutsche Nationaltrainer, der 1996 den EM-Titel holte.

Foto: dpa

Pechvogel des Tages

Belgiens Kevin de Bruyne (29, Foto) von ManCity fällt beim ersten Gruppenspiel gegen Russland aus. Der Ex-Wolfsburger zog sich beim Champions-League-Finale vor zwei Wochen eine Gesichtsverletzung zu und musste operiert werden. De Bruyne: „Hoffentlich bin ich beim zweiten Spiel gegen Dänemark dabei.“

Foto: imago images/GEPA pictures

Sänger des Tages

Ex-Herthaner Valentino Lazaro (25) hat einen Hip-Hop-Song mit dem Titel „Immer wieder“ für seine österreichische Nationalmannschaft geschrieben. Lazaro: „Musik ist neben dem Fußball meine große Leidenschaft. Ich hoffe, der Song kommt auch im Team gut an.“

Foto: imago images/Bildbyran

Notruf des Tages

Schwedens Nationaltrainer Janne Andersson hat wegen zwei Corona-Fällen und drohender weiterer Ausfälle im Kader einen Notruf bei Ikone Zlatan Ibrahimovic (39, Foto) getätigt und gefragt, ob er trotz einer Knieverletzung spielen kann. Andersson: „Wir hatten ohnehin nicht mit ihm gerechnet, aber ich habe ihn sicherheitshalber mal angerufen.“