Harmonieren schon ganz prima im Angriff des BFC Dynamo: Christian Beck (l.) und Matthias Steinborn. Foto: Patrick Skrzipek

Das war so richtig was für Dynamos Knipser! 14:2 (4:0) gewann Regionalligist BFC den Test vor 403 Zuschauern im Sportforum gegen Berlin-Ligist Sparta Lichtenberg.

Matthias Steinborn traf bis zu seiner Auswechslung in der 75. Minute  viermal, Christian Beck brauchte für seinen Viererpack nur die 45 Minuten nach der Pause. Außerdem an der Tafel: Andor Bolyki (2), Pelle Hoppe, Niklas Brandt, Marvin Kleihs und Emiliano Zefi.

Debüt für Klump, Vertrag für Meyer

Da konnte Linksverteidiger Max Klump (kam vom 1. FC Köln II) bei seinem Debüt kaum zeigen, was er defensiv so draufhat.

Und ob Trainer Christian Benbennek bei Felix Meyer (18) nun viel schlauer ist, ist auch zu bezweifeln. Der Innenverteidiger aus der Talenteschmiede von RB Leipzig bekam vormittags einen Vertrag und ab der 57. Minute dann auch Spielpraxis.