Wer abnehmen will, zählt Kalorien - das ist eine weit verbreitete Methode.
Wer abnehmen will, zählt Kalorien - das ist eine weit verbreitete Methode. imago/Westend61

Na, wollen Sie im neuen Jahr ein paar Kilos abnehmen? Und zählen Sie dafür vielleicht sogar Kalorien? Dann sind Sie sicher auf der Suche nach möglichst kalorienarmen Lebensmitteln, von denen Sie viel essen können, ohne das tägliche Kalorien-Konto zu sprengen. Überraschung: Die gibt es! Vor allem viele Obst- und Gemüsesorten haben so wenig Kalorien, dass Sie davon reichlich futtern können. Hier kommt die Liste der kalorienärmsten Lebensmittel.

Lesen Sie auch: Blitz-Brot aus vier Zutaten! Mit diesem Rezept zaubern Sie ein leckeres Baguette wie frisch vom Bäcker >>

Vor allem in Obst und Gemüse enthalten wenig Kalorien, dafür aber reichlich Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Manche Gemüsesorten sind auch sehr wasserhaltig – beispielsweise die Salatgurke. Sie gehört zu jenen Gemüsesorten, von denen auch große Mengen gegessen werden können, ohne dass es ins Gewicht fällt. Wichtiger Tipp: Die Gurken mit Schale essen, denn darin stecken viele gute Ballaststoffe!

Kalorienarme Lebensmittel: Diese Nudel ist der Geheimtipp

Gut sind auch Fisch und Geflügel: Sie enthalten viele gesunde Proteine, haben im Verhältnis aber wenig Kalorien. Die Voraussetzung ist natürlich, dass Hühnerbrustfilet oder Fischfilet ohne dicke Panade und mit möglichst wenig Öl zubereitet werden. Fisch wird etwa als Kochfisch sehr lecker: Im Gemüsesud zieht das Filet durch, dazu passt ein leckerer Salat. Ebenfalls eine gute Proteinquelle sind Hülsenfrüchte – sie enthalten außerdem Ballaststoffe und Kohlenhydrate.

Jetzt auch lesen: Lecker, cremig und wie bei Oma: Rezept für Schmand-Mandarinen-Kuchen! Dieser Back-Klassiker zergeht auf der Zunge >>

Sie wollen Abnehmen? Dann sollten Sie diese kalorienarmen Lebensmittel kennen.
Sie wollen Abnehmen? Dann sollten Sie diese kalorienarmen Lebensmittel kennen. IMAGO/Martin Wagner

Ein echtes Trend-Essen sind auch die Konjak-Nudeln – sie sind in der asiatischen Küche verbreitet, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie bestehen zu großen Teilen aus Wasser und Mehl, das aus der Konjakwurzel gewonnen wird – deshalb enthalten sie sehr wenig Kohlenhydrate und kaum Kalorien. 100 Gramm Konjaknudeln enthalten zubereitet etwa 8 Kalorien, bei normalen Nudeln sind es auf die gleiche Menge rund 140.

Wer abnehmen will, sollte aber nicht gänzlich auf alles verzichten. Denn: Der Körper muss mit wichtigen Nährstoffen versorgt werden – und echte Crash-Diäten führen nur selten zu einem langanhaltenden Erfolg, da beim Umstieg auf die normale Ernährung der Jojo-Effekt erbarmungslos zuschlägt. Kalorienarme Lebensmittel sollten daher nicht den kompletten Speiseplan ausmachen – zur Orientierung ist diese Liste aber für alle, die abnehmen wollen, eine gute Stütze.

Jetzt auch lesen: Dieses Rezept ist der Hammer! Leckere Käsemakkaroni mit cremiger Soße – so schmecken sie wie in Amerika >>

Diese 25 Lebensmittel haben wenig Kalorien (Angabe pro 100 Gramm)

Gemüsebrühe (100 Milliliter): 5 Kalorien
Konjak-Nudeln: 8 Kalorien
Gurke: 12 Kalorien
Eisbergsalat: 13 Kalorien
Chinakohl: 14 Kalorien
Feldsalat: 15 Kalorien
Rettich: 16 Kalorien
Tomate: 16 Kalorie
Spargel: 19 Kalorien
Grüne Paprika: 19 Kalorien
Weiße Champignons: 20 Kalorien
Zucchini: 21 Kalorien
Brokkoli: 21 Kalorien
Blattspinat: 22 Kalorien
Kohlrabi: 25 Kalorien
Kürbis:26 Kalorien
Gelbe Paprika: 30 Kalorien
Grapefruit: 30 Kalorien
Wassermelone: 31 Kalorien
Johannisbeere: 33 Kalorien
Karotte: 34 Kalorien
Himbeere: 34 Kalorien
Rote Paprika: 37 Kalorien
Heidelbeere: 37 Kalorien
Erdbeere: 40 Kalorien

Lesen Sie auch: Geniales Blitz-Frühstück: Rezept für Eier-Muffins mit Spinat – dieses schnelle Gericht hilft beim Abnehmen >>

Lesen Sie auch: Das leckere Schlank-Rezept fürs Abendessen: Genialer Kartoffel-Gurken-Salat mit Joghurt-Dressing – wenig Kalorien, voller Genuss! >>

Lesen Sie auch: Lecker, günstig, gut für die Figur: Rezept für scharfe Möhrensuppe mit Petersilie! Ein echtes Spar-Rezept, das beim Abnehmen hilft >>