Vermisst: Jaqueline Polizei Brandenburg

:

Die Brandenburger Polizei sucht nach einer vermissten Jugendlichen. Die aus Ghana stammende Jacqueline T. verschwand am 17. April aus einer Einrichtung in Mittenwalde im Landkreis Dahme-Spreewald. Da die Ermittler bisher keine Spur zu dem Mädchen haben, veröffentlichte die Polizei am Mittwoch ein Foto der Vermissten.

Nach Angaben der Polizei trug die 17-Jährige am Tag ihres Verschwindens ein buntes Oberteil und eine blaue Jeans. Jacqueline ist etwa 1,57 Meter groß und von schlanker Gestalt. Da die Polizei in dem Fall nicht weiterkommt, hofft sie auf Unterstützung aus der Bevölkerung.

Die Ermittler fragen: Wer hat Jacqueline T. seit ihrem Verschwinden am 17. April gegen 12 Uhr gesehen oder kann Angaben zur ihrem Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dahme-Spreewald in Königs Wusterhausen unter der Telefonnummer 03375/2700 oder jede andere Polizeidienststellte entgegen.