Mit diesem Foto sucht die Brandenburger Polizei nach dem Mädchen. Polizei Brandenburg

Am Samstag, den 17. Juli ist die 13-jährige Zara Leonie Michel zum letzten Mal gesehen worden. Seitdem wird das Mädchen aus Lauchhammer in Brandenburg vermisst. An dem Tag um 19 Uhr verlieren sich die Spuren des Mädchens, berichtet die Polizei. Zara Leonie ist etwa 1,65 Meter groß und hat rotbraune lange Haare. Sie wirkt nach dem äußeren Erscheinungsbild älter. Ihre derzeitige Bekleidung ist unbekannt. Sie führt einen schwarzen Rucksack mit sich. Die Vermisste könnte sich im Raum Senftenberg oder Hoyerswerda (Sachsen) aufhalten.

In diesem Zusammenhang fragt die Polizei, wer die Jugendliche kennt und sagen kann, wohin sie verschwunden ist. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz in Senftenberg telefonisch unter der Rufnummer 03573-880 entgegen. Hinweise können auch online gegeben werden: https://polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben