Zerstörter Audi an der Unfallstelle Pudwell

Montagabend in Spandau: Schwerer Crash in der Schulenburgstraße – trauriges Ergebnis: vier verletzte Frauen und ein Trümmerfeld.

Weil sie vermutlich viel zu schnell unterwegs war, verlor eine 29-Jährige wohl die Kontrolle über ihren Audi, knallte gegen einen roten Renault und schleuderte durch den Aufprall gegen einen Lkw. Der Wagen drehte sich dann noch mal um seine eigene Achse und kam schließlich zum Stehen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Lkw auf einen Mazda geschoben und dieser wiederum auf einen davorstehenden VW.

Das Unfallfahrzeug wurde gegen den Lkw geschleudert. Pudwell

Alarmierte Rettungskräfte – insgesamt war die Feuerwehr war mit 30 Einsatzkräften vor Ort – brachten die verletzten Frauen im Alter von 29 bis 32 Jahren in Krankenhäuser. Drei von ihnen wurden stationär aufgenommen. Die 30-jährige Beifahrerin konnte die Klinik nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Die Straße war für mehrere Stunden gesperrt. Die Ermittlungen dauern an.