Da harmonieren nicht nur die Stimmen: Apache 207 und Udo Lindenberg.
Da harmonieren nicht nur die Stimmen: Apache 207 und Udo Lindenberg. Tine Acke/Warner Music/dpa

Das ist mal eine ungewöhnliche Kombination. Gangster-Rapper, 24 Jahre alt, performt mit Rock-Mega-Star, 76 Jahre alt. Und was dabei herauskommt, wird von allen gefeiert. Die Rede ist von niemand geringerem als Udo Lindenberg (76), der zusammen mit Apache 207 (24) den Song „Komet“ auf die Bühne schmettert!

Lesen Sie auch: Horoskop für heute: Freitag, der 20. Januar 2023! So wird Ihr Tag – laut Ihrem Sternzeichen >>

„Udo Lindenberg ist zweifelsohne eine Legende der deutschen Musik und ein großes Vorbild für mich – vor allem, was seine unfassbare Karriere betrifft“, ist der junge Rapper geflasht, dass er mit diesem Mega-Star ein Lied machen darf.

Lesen Sie auch: Tag sieben bei IBES: Dschungelcamp-Hammer bei Verena Kerth: Heiratet sie noch in Australien ihren Marc Terenzi? +++ Jana Pallaskes Schock-Geständnis: „Wäre fast gestorben“ +++ Abrechnung mit Heidi Klum >>

Apache 207 und Udo Lindenberg: Gegenseitige Wertschätzung

Und der gibt die Komplimente gern zurück. Er habe Apache 207 bei einem Konzert besucht und sei begeistert gewesen, so Udo Lindenberg. „Apache fiel mir gleich auf, weil er sich doch sehr vom Normalo-Gangsta-Rap unterscheidet. Cooler schlauer Junge, sehr geflashte Texte, Trademark-Stimme – und singt auch noch meeega-geschmeidig.“

Lesen Sie auch: Michael Wendler gegen Lothar Wieler und die Impfung: Ex-Schlagersänger fällt mit Abstimmung bei seinen Fans durch >>

Nun stehen sie also gemeinsam am Mikro – das ungleiche Duo, das doch so harmonisch klingt. „Wir haben schnell festgestellt – die Stimmen passen tausend pro. Und dann kam uns der Song nur so zugeflogen“, erinnert sich Udo Lindenberg.

Und worum geht es in „Komet“? „Unser Komet ist ein Song über die Unvergänglichkeit, über den Fußabdruck, den wir hinterlassen“, erklärt Udo Lindenberg und verrät: „Einprägsamer Gitarrensound, der hin und wieder ein Solo erahnen lässt, bildet den Mantel um das Dance Feeling.“

Der in Mannheim geborene Apache 207 ist mit seinem Hit „Roller“ 2019 berühmt geworden. Seine erste Platte „Treppenhaus“ schaffte es auf Platz eins der Charts. Seine Lieder werden im Internet millionenfach gestreamt.