Eine Mund-Nasen-Bedeckung liegt während einer Unterrichtsstunde neben einem Mäppchen und Schulbüchern auf einem Schultisch. Foto: dpa/ Marijan Murat

In mehreren Neuköllner Schulen ist es zu Neuinfektionen mit Corona gekommen. Die zuständige Bezirksstadträtin Karin Korte hat in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Neukölln und der Regionalen Schulaufsicht Neukölln am Freitag einen Überblick über die aktuelle Corona-Situation in den allgemeinbildenden Schulen Neuköllns veröffentlicht.

Um welche Schulen es sich handelt, sagten die verantwortlichen Behörden aber nicht.

Diese Fälle wurden bekanntgegeben:

  • Ein*e Schüler*in ist positiv auf Covid-19 getestet. In der Schule ist eine 1. Klasse betroffen. Ein*e Schüler*in ist positiv auf Covid-19 getestet. In der Schule ist eine 1. Klasse betroffen. 3 Lehrkräfte und 21 Schülerinnen und Schüler befinden sich bis zum 28.09. in Quarantäne
  • Ein*e Schüler*in ist positiv auf Covid-19 getestet. In der Schule sind zwei 3. Klassen betroffen. 13 Personen aus dem Schulpersonal, darunter 8 Lehrkräfte und 31 Schülerinnen und Schüler befinden sich bis zum 01.10. in Quarantäne.
  • Ein*e Schüler*in ist positiv auf Covid-19 getestet. In der Schule ist eine 1. Klasse betroffen. 4 Lehrkräfte und 20 Schülerinnen und Schüler befinden sich bis zum 30.09. in Quarantäne.
  • Ein*e Schüler*in ist positiv auf Covid-19 getestet. In der Schule ist eine 1. Klasse betroffen. 4 Lehrkräfte und 24 Schülerinnen und Schüler befinden sich bis zum 02.10. in Quarantäne.
  • Ein*e Schüler*in ist positiv auf Covid-19 getestet. In der Schule ist eine 7. Klasse betroffen. 8 Lehrkräfte sowie die zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau bekannte Anzahl von Schülerinnen und Schülern der 7. Klasse befinden sich bis zum 08.10. in Quarantäne.
  • Ein*e Schüler*in ist positiv auf Covid-19 getestet. In der Schule sind zwei 9. Klassen betroffen. 7 Schulbeschäftigte sowie die zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau bekannte Anzahl von Schülerinnen und Schüler dieser zwei 9. Klassen befinden sich bis zum 09.10. in Quarantäne.
  • Ein*e Schüler*in ist positiv auf Covid-19 getestet. In der Schule ist eine 4. Klasse betroffen. 7 Schulbeschäftigte, darunter 3 Lehrkräfte und 22 Schülerinnen und Schüler befinden sich bis zum 08.10. in Quarantäne.
  • Zwei Schülerinnen aus den Jahrgängen 10 und 12 sind positiv auf Covid-19 getestet. 8 Lehrkräfte und 87 Schülerinnen und Schüler befinden sich bis zum 08.10. in Quarantäne.