Ein Obdachloser Mann isst Hirschgulasch mit Rotkohl, den er soeben von Frank Zander aus dem Caritas-Foodtruck bekommen hat. Zander verteilt warme Mahlzeiten an Obdachlose und bedürftige Menschen auf dem Alexanderplatz. Er spendet außerdem dem Caritas-Foodtruck 30.000 Euro.  dpa

 Vor Weihnachten will der 79-Jährige mit Prominenten wie Gregor Gysi und Inka Bause Mahlzeiten, Geschenketaschen und Schlafsäcke an Bedürftige verteilen. Serviert wird Ragout vom Brandenburger Hirsch mit Böhmischen Knödeln und Apfelrotkohl. Auch ein Impfangebot soll zusammen mit der Caritas organisiert werden.

dpa
Frank Zander steht im Caritas-Foodtruck und verteilt warme Mahlzeiten an Obdachlose und bedürftige Menschen auf dem Alexanderplatz.

Lesen Sie auch: Corona-Mutation Omikron jetzt auch in Berlin angekommen>>

Vor der Pandemie hatte Frank Zander jedes Jahr mit Tausenden von Obdachlosen im Hotel Estrel gefeiert - 2019 zum 25. Mal. Warum er das macht? „Weil ich schon immer sehr sozial veranlagt war und aus meiner Kindheit weiß, wie es sich anfühlt von wenig bis gar nichts zu leben“, erklärte Zander.

Außerdem sei Weihnachten ein christliches Fest. Er sei immer auf der Seite der Schwächeren, ihm gehe es gut und er könne etwas abgeben. Über die diesjährige Weihnachts-Aktion, die in der Woche vor Weihnachten stattfinden soll, hatte zuvor der „Tagesspiegel“ berichtet.

Frank Zander steht mit einer Obdachlosen Frau und ihrer Ratte vor dem Caritas-Foodtruck auf dem Alexanderplatz. dpa

Lesen Sie auch: Fall Rebecca Reusch: Neue Doku zeigt, wie Rebeccas Familie das Vertrauen zur Polizei verlor – kommt daher die Treue zum verdächtigen Schwager Florian R.? >>

Durch eine Spende der Zanders sei die Arbeit des Caritas-Trucks bis April 2022 gesichert, hieß es weiter. Dort würden täglich 300 Mahlzeiten verteilt. „Mir ist wichtig, dass sich die Menschen auf uns verlassen können“, sagte der Sänger. Und wenn die Gäste eben nicht wie sonst ins Estrel kommen können, macht sich Frank Zander auf den Weg zu ihnen. 

Hier macht Frank Zander mit dem Caritas-Foodtruck halt

Dienstag 14.30 - 15.45 Uhr

Bahnhofsmission am Ostbahnhof,
Erich-Steinfurth-Str. - S-Bahnbogen 8, 10243 Berlin

Dienstag 16.30 - 18.00 Uhr

Caritas-Wärmestube
Tübinger Straße 5, 10715 Berlin
Vorplatz Ecke Bundesplatz

Mittwoch 14.30 - 15.45 Uhr

Zwölf-Apostel-Kirche,
An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin
Sackgasse An der Apostelkirche

Donnerstag 14.30 - 15.45 Uhr

Alexanderplatz am Fernsehturm,
Nähe Eingang Fernsehturm

Freitag 14.30 - 15.45 Uhr

Eva's Haltestelle
Müllerstraße 126, 13349 Berlin
(Einfahrt Kongostraße)

 Vom 13. bis zum 17. Dezember werden Frank Zander und andere Promis mit an Bord sein.