Seit Dienstag, den 12. Januar 2021, wird die 13-jährige Samantha D. vermisst. Die Polizei hat eine Spur nach Berlin. Foto: Polizei Berlin

Wo ist die vermisste Samantha D.? Die 13-Jährige verschwand am Dienstag aus einer Jugendeinrichtung in Paderborn. Möglicherweise hält sie sich derzeit in Berlin auf.

Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht nach dem minderjährigen Mädchen. „Die Vermisste verließ das Haus gegen 16 Uhr und kehrte am Abend nicht zurück“, teilt die Polizei mit. Die aus Bad Driburg in Nordrhein-Westfalen stammende 13-Jährige lebt nach Angaben der Polizei erst wenige Wochen in der Einrichtung. Die Ermittler teilten dazu weiter mit: „Möglicherweise ist sie in Richtung Berlin unterwegs.“

So beschreibt die Polizei die Vermisste:

  • Haarfarbe dunkelbraun
  • Augenfarbe blaugrün
  • Figur kräftig
  • Größe 165 Zentimter
  • Bekleidung schwarze Hose, weiße Jacke mit Teddyfell
  • Sieht älter aus als 13 Jahre

Die Polizei fragt: Wer hat die Vermisste seit dem 12. Januar gesehen oder kann Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Paderborn unter der Rufnummer 05251 306 0 entgegen.