Unzählige Menschen wollten schon am vergangenen Wochenende mit Regionalzügen an die Ostsee fahren. dpa/Christoph Soeder

Bis zum Sommerurlaub dauert es für viele noch eine ganze Weile, die Ferien stehen erst noch an. Doch schon jetzt ist für den einen oder anderen ein Wochenend-Trip mehr dran. Der Grund: Das 9-Euro-Ticket macht günstiges Reisen möglich – klar, dass da viele die Badewanne des Ostens nutzen wollen, um am Wochenende zu entspannen. Aber: Fehlanzeige! Aufgrund von Bauarbeiten platzen dieses Wochenende einige Reiseträume…

Lesen Sie auch: Preis-Sensation: Hier gibt es das 9-Euro-Ticket für weniger als 9 Euro! Aber es gibt einen Haken… >>

Im Norden Berlins wird an mehreren Bahnstrecken gebaut – und das sorgt dafür, dass mehrere Regionalzüge ausfallen müssen. Der Regionalverkehr werde „durch lange im Voraus geplante und unumgängliche Bauarbeiten noch einmal stark eingeschränkt“, teilte der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) am Donnerstag mit.

Lesen Sie jetzt: Horoskop fürs Wochenende: So werden Ihr Samstag und Sonntag – laut Ihrem Sternzeichen

Ausgerechnet jetzt! Bahn baut am Wochenende an mehreren Linien

Betroffen sind demnach Züge der Regionalexpress-Linie RE 3, die von Donnerstag bis Sonntag (12.6.) um 6 Uhr nicht zwischen Bernau und Berlin Hauptbahnhof fahren. Die Linie fährt von Bernau aus nach Norden über Eberswalde, Angermünde und Prenzlau bis nach Stralsund, ist deshalb bei vielen Ostsee-Reisenden beliebt.

Lesen Sie dazu jetzt auch: 9-Euro-Ticket-Wahnsinn! Deutsche Bahn knallhart: Jeder muss damit rechnen, aus einem vollen Zug zu fliegen! >>

Wer mit dem 9-Euro-Ticket an die Ostsee will, hat am Wochenende schlechte Karten. dpa/Soeren Stache

Jetzt auch lesen: Horoskop für Freitag, den 10. Juni 2022: So wird Ihr Tag heute – laut Ihrem Sternzeichen >>

Mit dem 9-Euro-Ticket nach Rostock - dieses Wochenende wird's schwer!

Auch die Linie RB 24 falle am Freitag (10.6.) und am Samstag (11.6.) zwischen Bernau und Berlin Hauptbahnhof aus. Reisende könnten alternativ die S-Bahnlinie S2 nutzen, teilte der VBB weiter mit. Außerdem verkehren demnach keine Regionalzüge der Linie RE 5 von Samstag bis Dienstagmorgen (14.6.) zwischen Berlin-Gesundbrunnen und Oranienburg. Ein Ersatzverkehr mit Bussen werde eingerichtet.

Jetzt auch lesen: An Kebab verschluckt: Influencerin Alicebambam (27) stirbt nach drei Monaten im Koma! >>

Diese Zuglinie ist eine der begehrtesten – denn sie fährt über Neustrelitz bis nach Rostock. Schon am Pfingstwochenende gab es hier einen Zwischenfall: Es wollten so viele Menschen mit dem Regionalexpress fahren, dass ein Zug überfüllter Zug im Bahnhof Gesundbrunnen warten musste, sogar geräumt wurde. Fotos aus dem Berliner Hauptbahnhof zeigten auch am Sonnabend des Pfingstwochenendes Menschenmassen an den entsprechenden Gleisen.

Jetzt auch lesen: „Du gehörst in die Gaskammer“: Rassistischer Deutschland-Fan aus Thüringen schlägt beim Länderspiel zu! >>

Die Deutsche Bahn erneuert den VBB-Angaben zufolge Brücken zwischen den Bahnhöfen Berlin-Karow und Bernau und arbeitet an der Leit- und Sicherheitstechnik in Birkenwerder. Das Verkehrsunternehmen empfahl Reisenden daher, an dem Wochenende statt der Ostsee lieber andere Orte in der Region zu erkunden und auf Fahrräder in Bahnen zu verzichten.

Jetzt auch lesen: Darmkrebs: DIESES Medikament macht allen Betroffenen Hoffnung! >>