Der 16-jährige Moritz B. wird seit Mittwochmorgen vermisst. Foto: zVg

Wer hat Moritz B. aus Potsdam gesehen? Seit Mittwochmorgen wird der 16-Jährige aus Potsdam vermisst. Wie die Polizei in den Brandenburg mitteilte, verließ der Jugendliche gegen 7.30 Uhr die elterliche Wohnung in der Berliner Vorstadt. Er ist seitdem spurlos verschwunden.

Nach Angaben der Polizei gibt es Hinweise darauf, dass er sich möglicherweise aus eigenem Antrieb außerhalb von Potsdam, beziehungsweise auch außerhalb des Landes Brandenburg aufhalten könnte. Nähere Angaben zu den Spekulationen machte die Polizei nicht.

Moritz trug am Tag seines Verschwindens andere Kleidung. Foto: Polizei

Moritz ist nach Angaben der Polizei ungefähr 1,70 Meter groß und wiegt 65 bis 75 Kilogramm. Er trägt eine Windbreaker-Jacke der Marke Napapijri in weinrot. Zudem trug er zum Zeitpunkt des Verschwindens eine schwarze Jeanshose sowie einen Pullover mit Blockstreifen in der Farbe blau-weiß-rot. Möglicherweise führt er ein olivgrünes Mountainbike der Marke Kalkhoff mit sich.

Die Polizei bittet dringend Zeugen, die den Vermissten gesehen haben, oder sonstige sachdienliche Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben können, sich bei der Polizeiinspektion Potsdam unter 0331/550 80 oder jeder anderen Dienststelle zu melden.