Wintersport
Neuigkeiten und Berichte aus der Welt des Wintersports wie Skispringen, Biathlon, Slolom, Abfahrt, Rodeln und vieles mehr

Damen-Staffel: Biathlon: Bachmann stürzt! Nur Platz 3


Die deutsche Schlussläuferin Nadine Horchler.
Die deutsche Schlussläuferin Nadine Horchler.
Foto: dpa
Oberhof –  

Aus dem angepeilten Sieg zum Auftakt des Biathlon-Weltcup in Oberhof wurde nichts. Die deutsche Damenstaffel (4 x 6 km) mit Tina Bachmann, Miriam Gössner, Franziska Hildebrand und Nadine Horchler kam nur auf den dritten Rang.

Im Schmuddelwetter mit Nieselregen und Nebel gewann das Quartett der Ukraine vor Frankreich. Die deutschen Biathletinnen waren im Jahr eins nach Magdalena Neuner am Ende froh über den Podestplatz, zumal die erkrankte Andrea Henkel fehlte.

Das Rennen begann aus deutscher Sicht gleich mit einem Malheur: Tina Bachmann stürzte in der ersten Abfahrt. „Das war schon ein härterer Aufprall. Da hat es mich regelrecht ausgehebelt“, sagte die Staffel-Weltmeisterin.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Wintersport
Helfer versuchen den Schnee aus der Anlaufspur zu pusten.
Erstmals in der Geschichte

Starker Wind hat erstmals in der Geschichte der Vierschanzentournee zu einer Absage des Auftaktspringens in Oberstdorf geführt.  Mehr...

Wegen schwieriger Wetterverhältnisse musste der Start in Oberstdorf immer wieder verschoben werden.
Vierschanzentournee

Mieses Wetter: Immer wieder musste das Auftaktspringen der Vierschanzentournee verschoben werden. Nun ging's los.  Mehr...

Severin Freund am Samstag in Oberstdorf.
Vierschanzentournee

Zehn deutsche Springer sind am Sonntag beim ersten Springen der Vierschanzentournee dabei. Gegen wen müssen sie im K.o.-Duell ran?  Mehr...

Aktuelle Videos
Die Fans der Eisernen sind schon lange erstklassig.

Spielverlauf hier nachlesen!

Den Spielverlauf hier nachlesen.

KURIER auf Facebook
Sporttabellen
Sonderbeilagen & Prospekte
Video

Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER