E_Paper_BK
BERLINER KURIER - Berlins ehrliche Boulevardzeitung im Netz

Ablöse-Poker: Union will Jakob Busk

unionrand

Jakob Busk konnte Union-Trainer Lewandowski im Training überzeugen.

Foto:

Hupe

Oliva Nova -

Union will Jakob Busk verpflichten. Verhandlungen mit dem FC Kopenhagen über einen Kauf des dänischen U21-Nationaltorhüters laufen. Aus Skandinavien wird eine Ablöse von 2 Millionen dänische Kronen (268000 Euro)  für den U21-EM-Keeper  kolportiert.

Denkbar, dass Union den Preis drücken will und einen Nachschlag anbietet, falls der 1,89 Meter  große Schlussmann sich bei den Eisernen  zur Nummer 1 aufschwingt. Damit deuten alle Zeichen auf Abschied von Daniel Haas hin (Vertrag läuft im Sommer aus). Mo Amsif hat noch einen Vertrag  bis 2017.



Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?