E_Paper_BK
BERLINER KURIER - Berlins ehrliche Boulevardzeitung im Netz

Ablöse-Poker: Union will Jakob Busk

unionrand

Jakob Busk konnte Union-Trainer Lewandowski im Training überzeugen.

Foto:

Hupe

Oliva Nova -

Union will Jakob Busk verpflichten. Verhandlungen mit dem FC Kopenhagen über einen Kauf des dänischen U21-Nationaltorhüters laufen. Aus Skandinavien wird eine Ablöse von 2 Millionen dänische Kronen (268000 Euro)  für den U21-EM-Keeper  kolportiert.

Denkbar, dass Union den Preis drücken will und einen Nachschlag anbietet, falls der 1,89 Meter  große Schlussmann sich bei den Eisernen  zur Nummer 1 aufschwingt. Damit deuten alle Zeichen auf Abschied von Daniel Haas hin (Vertrag läuft im Sommer aus). Mo Amsif hat noch einen Vertrag  bis 2017.