Psychologie
Neuigkeiten rund um das Themengebiet Gesundheit, Krankheiten, Symptome und Heilung

Rosaroter Rausch: Das Verliebt-Sein ähnelt in gewisser Weise dem Konsum von Drogen.
Blind vor Liebe

Ist Verliebt-Sein wie ein Drogenrausch? Geht Liebe wirklich durch den Magen? Um das schönste Gefühl der Welt ranken sich viele Mythen und Weisheiten, doch welche stimmen und welche sind einfach Unsinn?  Mehr...

Chiles Präsidentin Michelle Bachelet posiert mit Valentina Maureira für ein Selfie.
Valentina Maureira (14)

Die Video-Botschaft der unheilbar kranken Valentina Maureira (14) rührte die ganze Welt. Durch den Clip hat Valentina nun neuen Lebensmut gefunden, will keine Sterbehilfe mehr.  Mehr...

Anzeige

Wegen großen Drucks am Arbeitsplatz gehen viele Beschäftigte fahrlässig mit ihrer Gesundheit um.
So krank macht Stress

Immer mehr Aufgaben, zu ehrgeizige Ziele, hoher Leistungsdruck. Stress am Arbeitsplatz wird zu einer immer größeren Gefahr für Angestellte.  Mehr...

Wenn Beschäftigte vor lauter Arbeit nicht mehr weiterwissen, ist es höchste Zeit, die Work-Life-Balance zu überprüfen.
Work-Life-Balance

Auch nach Feierabend und am Wochenende kreisen die Gedanken um den Job. Viele ärgern sich über zu wenig Freizeit und darüber, dass sie so schlecht abschalten können. Mit diesen fünf Experten-Tricks gelingt der Ausgleich zum Job besser.   Mehr...

Das gleiche Training noch mal gegen den Muskelkater? Keine so gute Idee.
Wer schwitzt, ist nicht fit

Wer schwitzt, ist nicht fit. Gegen Muskelkater hilft noch mal das gleiche Trainingsprogramm. Und: Dehnen schützt vor Muskelrissen. Stimmen diese alten Sportler-Weisheiten wirklich? Mythen rund um Fitness und Sport auf dem Prüfstand.   Mehr...

Fische gegen Schuppenflechte: Ärzte sehen diese Art der Behandlung kritisch.
Ärzte sind skeptisch

Fische gegen Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte? In vielen Städten halten Menschen ihre Füße in Aquarien, um kleine Fische daran knabbern zu lassen. Mediziner sehen die alternative Behandlungsmethode kritisch.  Mehr...

Irrer Test im Video

Aus Japan kommen bekanntlich viele Food-Trends. Jetzt steht sogar auf der Speisekarte: Kondome!   Mehr...

Ein hoher Salzkonsum begünstigt Krankheiten. Doch Salz ist auch wichtig für den Körper, zum Beispiel für Wasserhaushalt und Knochenaufbau.
Heilsame Wirkung

Zu viel Salz ist gefährlich, zu viel Salz macht krank: Regelmäßig warnen Experten vor zu hohem Salzkonsum. Doch eine neue Studie zeigt, Salz ist nicht nur schädlich, Salz kann sogar eine heilsame Wirkung haben.  Mehr...

Am liebsten will man sich verkriechen - Aber unter Leute gehen und sich ablenken lässt den Herzschmerz schneller vergehen.
Herz gebrochen

Liebe schmerzt – wenn die Gefühle nicht erwidert werden oder der geliebte Partner sich trennt. Und auch wenn man sich's in seinem Leid kaum vorstellen kann: Es gibt ein paar Maßnahmen, die den schlimmsten Liebeskummer-Schmerz lindern.   Mehr...

Treu oder untreu? Das hat nichts mit dem Geschlecht zu tun. Sowohl unter Männern als auch unter Frauen gibt es polygame und monogame Typen.
Untreue-Studie

Immer auf der Suche nach dem nächsten Seitensprung: Die Rede ist - natürlich - von einem Mann. Falsch! Eine neue Studie belegt, dass dieses gängige Klischee nicht stimmt. Ob man treu ist oder nicht, hat nichts mit dem Geschlecht zu tun.  Mehr...

Video erklärt

Er ist der Höhepunkt des Liebesspiels, der Orgasmus! Aber wieso bekommen wir ihn beim Sex eigentlich? Im Video erfahren Sie alles über den Mythos des Höhepunktes.   Mehr...

Eine neues Sextoy namens „The Spermenette“ soll Paaren mit Kinderwunsch beim Schwangerwerden helfen.
So funktioniert's

Für viele Paare ist Kinderkriegen eine Herausforderung: Zum Beispiel, weil der männliche Part unter Erektionsstörungen leidet. Ein neues Sextoy aus den USA soll Abhilfe schaffen.  Mehr...

Am liebsten will man sich verkriechen - Aber unter Leute gehen und sich ablenken lässt den Herzschmerz schneller vergehen.
Herz gebrochen

Liebe schmerzt – wenn die Gefühle nicht erwidert werden oder der geliebte Partner sich trennt. Und auch wenn man sich's in seinem Leid kaum vorstellen kann: Es gibt ein paar Maßnahmen, die den schlimmsten Liebeskummer-Schmerz lindern.   Mehr...

Treu oder untreu? Das hat nichts mit dem Geschlecht zu tun. Sowohl unter Männern als auch unter Frauen gibt es polygame und monogame Typen.
Untreue-Studie

Immer auf der Suche nach dem nächsten Seitensprung: Die Rede ist - natürlich - von einem Mann. Falsch! Eine neue Studie belegt, dass dieses gängige Klischee nicht stimmt. Ob man treu ist oder nicht, hat nichts mit dem Geschlecht zu tun.  Mehr...

Heute eher stigmatisiert: Trägerinnen des so genannten „Arschgeweihs“.
Tiger, Totenkopf

Arschgeweih oder Anker? Was sagen Tätowierungen eigentlich über ihre Träger aus? Einst ist sicher: Die Zeit, als Tattoos nur im Knast- oder Hafenmilieu zu finden waren, ist längst vorbei. Heute sind sie quer durch alle Schichten verbreitet.   Mehr...

Nicht schon wieder Fußball! Die Bundesliga kann Beziehungen ganz schön belasten.
Rückrunden-Start

Die Zeit ohne Bundesliga ist zu Ende - und der Streit zwischen Fans und ihren genervten Partnern vorprogrammiert. Ein Experte erklärt, wie die Bundesliga-Rückrunde die Beziehung nicht belastet.   Mehr...

Netzwerke von Männern sind funktionaler. Sie fragen sich, bringt der Kontakt Vorteile im Job?
Kontakt-Muffel

„Mach du mal“, heißt es bei Männern oft, wenn es darum geht, Freunde oder Verwandte anzurufen. Gerade bei älteren Paaren ist die Kontaktpflege häufig die Aufgabe der Frau. Geht die Beziehung in die Brüche, stehen Männer ziemlich alleine da.   Mehr...

Depressionen treten häufig nach belastenden Erlebnissen wie dem Verlust eines Angehörigen oder Beziehungsproblemen auf.
TK-Studie

Es leiden mehr Menschen an Rückenschmerzen als an Depressionen. Wer wegen der psychischen Erkrankung ausfällt, fehlt im Schnitt 64 Tage.  Mehr...

Die Zahl der Menschen mit Diagnose Depression steigt.
TK-Depressions-Atlas 2015

Depressionen treffen Menschen nicht so häufig wie Erkältungen oder Rückenschmerzen. Sie dauern aber wesentlich länger. Damit bekommen sie bei Krankschreibungen eine ähnliche Relevanz wie die bekannten Volkskrankheiten.  Mehr...

Gesünder leben: Am besten schreibt man sich noch konkretere Ziele auf, etwa: jeden Montag um 19 Uhr treffe ich mich mit meiner Laufgruppe zum Joggen.
Neun Tipps

Sie haben Ihre Neujahrsvorsätze schon über Bord geworfen? Irgendwie finden Sie doch keine Zeit, eine neue Sprache zu lernen oder joggen zu gehen? Dabei lohnt es sich, an den guten Vorsätzen festzuhalten. Wir geben Tipps, wie man sie doch noch umsetzt.  Mehr...

Wenn's mit dem Partner nicht klappt, bleibt da immer noch Facebook: Einer aktuellen Studie zufolge verstehen uns Computer ab 300 „Likes“ besser als der Ehepartner.
Krasse Studie

Niemand versteht mich, niemand kennt mich wirklich - wer kennt dieses Gefühl nicht? Doch im Zweifel ist da immer noch Facebook: Ab 300 Likes kennt uns Facebook einer neuen Studie zufolge sogar besser als der Partner.   Mehr...

Bei schweren psychischen Störungen sind oft Psychopharmaka die erste Wahl. Meist wirkt aber eine Kombination aus Medikamenten und Therapie besonders gut.
Psychische Probleme

Was wirkt besser bei psychischen Leiden, eine Psychotherapie oder Medikamente wie Psychopharmaka? Die Frage lässt sich oft nicht einfach beantworten. Gegen Depressionen oder Angststörungen zum Beispiel wirkt eine Kombination aus beiden Behandlungen am besten.   Mehr...

Auch, oder sogar gerade an den besinnlichen Tagen kann es zu psychischem Stress kommen. Die Gründe dafür sind zahlreich.
Einsamkeit, Stress

Die meisten freuen sich über die Weihnachtsfeiertage. Doch für manche sind sie der blanke Horror. Sie empfinden die Festtage als Stress pur. Oder sie leiden, weil sie einsam sind. Wie Weihnachten auf die Psyche schlägt und was man dagegen tun kann.  Mehr...

Wenn Trickfilme zu brutal sind und Figuren sterben, kann das kleine Kinder sogar psychisch schädigen.
Studie deckt auf

Ob „Arielle“ oder „Findet Nemo“: An Weihnachten schauen Familien gerne Trickfilme. Doch eine „heile Welt“ bieten die Kinderklassiker nicht. Häufig werden Figuren brutal erschossen oder erstochen.  Mehr...

Gesundheit

Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
Haarausfall

Berechnen Sie Ihr Haarausfall-Risiko!

Verlieren Sie derzeit mehr Haare als in früheren Jahren bzw. als in Ihrer Jugend?
Themenseiten
Bildergalerien