Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Promi & Show
Stars und Sternchen, Skandale und Enthüllungen. Im Berliner Kurier lesen Sie, was bei Prominenten und Showgrößen wirklich vor sich geht

Kult-Serie: Das machen die Stars von Full House heute


Eine ungewöhnliche Familienstory: Drei alleinstehende Männer ziehen drei kleine Mädchen groß.
Eine ungewöhnliche Familienstory: Drei alleinstehende Männer ziehen drei kleine Mädchen groß.
 Foto: Getty

Full House gehört zu den süßesten Familienserien der Fernsehgeschichte. Sie lief von 1987 bis 1995 auf dem US-Sender ABC.

Darum geht's: Danny Tanner steht nach dem Tod seiner Frau mit seinen drei Töchtern alleine da. Er ist überfordert, so überredet er seinen Schwager Jesse und seinen besten Freund Joey zu ihm zu ziehen, um ihm bei der Erziehung der Kleinen zu helfen. Eine turbulente wie charmante Geschichte beginnt.

Full House wurde zu einem großen Erfolg. Die Frauen liebten die Serie vor allem wegen einem: John Stamos, der Onkel Jesse spielte.

1 von 8
Nächste Seite »
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Matthias Reim muss das Bett hüten.
Was ist da los?

Seine Ärzte haben den Sänger aus dem Verkehr gezogen. Grund: Reim leidet an den Folgen seiner Operation (doppelter Leistenbruch).  Mehr...

Seit einigen Monaten wird bei vielen Fans der britische Schauspieler Idris Elba als Favorit gehandelt.
Folgt Idris Elba auf Daniel Craig?

Würden sich die Bond-Produzenten für Schauspieler Idris Elba entscheiden, wäre er der erste schwarze James Bond auf der Leinwand. Nun hat sich mit Pierce Brosnan ein ehemaliger „007“-Agent in die Debatte eingemischt.   Mehr...

Bei Jimmy Kimmel

Mileys Brüste waren nur mit kleinen Herzchen abgeklebt und mit einem glitzernden Umhang bedeckt.  Mehr...

Promi & Show

Aktuelle Videos
Blaulichtkurier
Top Stories
Neueste Bildergalerien

Berliner KURIER
Zur mobilen Ansicht wechseln