Promi & Show
Stars und Sternchen, Skandale und Enthüllungen. Im Berliner Kurier lesen Sie, was bei Prominenten und Showgrößen wirklich vor sich geht

Kult-Serie: Das machen die Stars von Full House heute


Eine ungewöhnliche Familienstory: Drei alleinstehende Männer ziehen drei kleine Mädchen groß.
Eine ungewöhnliche Familienstory: Drei alleinstehende Männer ziehen drei kleine Mädchen groß.
Foto: Getty

Full House gehört zu den süßesten Familienserien der Fernsehgeschichte. Sie lief von 1987 bis 1995 auf dem US-Sender ABC.

Darum geht's: Danny Tanner steht nach dem Tod seiner Frau mit seinen drei Töchtern alleine da. Er ist überfordert, so überredet er seinen Schwager Jesse und seinen besten Freund Joey zu ihm zu ziehen, um ihm bei der Erziehung der Kleinen zu helfen. Eine turbulente wie charmante Geschichte beginnt.

Full House wurde zu einem großen Erfolg. Die Frauen liebten die Serie vor allem wegen einem: John Stamos, der Onkel Jesse spielte.

1 von 8
Nächste Seite »
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Lockten vergleichsweise wenige Zuschauer an: Dschungelkönigin Maren Gilzer (Mitte) und das RTL-Moderatoren-Duo Sonja Zietlow / Daniel Hartwich
7,43 Millionen sahen Marens Triumph

7,43 Millionen Zuschauer sahen am Samstagabend, wie Maren Gilzer Dschungelkönigin 2015 wurde. Das ist die schwächste Final-Quote seit 2009.  Mehr...

Das Beweis-Foto

Mit einem Foto von einem runden Babybauch hat Justin Timberlake an seinem 34. Geburtstag das Geheimnis verraten: Der Popstar und seine Frau, Schauspielerin Jessica Biel (32), werden Eltern.   Mehr...

Bobbi Kristina Brown ist im Krankenhaus. Ob sie künstlich beatmet wird, ist noch unklar.
Whintneys Tochter in Klinik

Brown sei am Leben und atme im Krankenhaus wieder, sagte Polizeisprecherin Lisa Holland am Samstagnachmittag (Ortszeit) bei einer Pressekonferenz.   Mehr...

Promi & Show

Dschungelcamp Videos
Aktuelle Videos
Blaulichtkurier
Top Stories
Neueste Bildergalerien

Berliner KURIER