Promi & Show
Stars und Sternchen, Skandale und Enthüllungen. Im Berliner Kurier lesen Sie, was bei Prominenten und Showgrößen wirklich vor sich geht

Jahrhundert-Playmate: Gitta Saxx: Lieber Boys als Botox


Gitta Saxx posierte auf dem blauen Teppich
Gitta Saxx posierte auf dem blauen Teppich
Foto: dpa

Mit 23 machte sie sich für den Playboy nackig, mit 34 wurde sie „Playmate des Jahrhunderts“ – und auch mit 47 zeigt sie ihren Klasse-Körper gerne noch mal in sexy Verpackung.

Jetzt verrät Gitta Saxx in ihrem Ratgeber „Jung bleiben für Anfänger“, wie sie auch heute noch jedem Mann den Kopf verdreht. Ihre Augenzwinker-Devise: „Junge Liebhaber sind wirkungsvoller als Botox.“

Sex macht schön, für Gitta ist das gar keine Frage! „In der Zeit, als ich das Buch geschrieben hatte, war ich mit einem jungen Mann liiert, der halb so alt war wie ich“, gesteht die Ex-Freundin von Weltall-Springer Felix Baumgartner (43) uns exklusiv: „Nichts pusht das Ego mehr und lässt die Haut rosiger strahlen als ein heißer Flirt mit einem Jüngeren.“

Schön und gut – doch damit die Boys anbeißen, investiert das Model mit den marokkanischen Wurzeln auch viel Arbeit in den Traumkörper. Sie schwört auf Schönheits-Meditation. Versucht grundsätzlich, auf dem Rücken einzuschlafen, damit das Gesicht nicht ins Kissen gequetscht wird. Schrubbt mit einer Zahnbürste die kleinen Mundfalten und klopft Augenfältchen einfach mit den Fingern weg.

Crash-Diäten wie die aufgezwungene im RTL-Dschungelcamp würde sie hingegen nie wieder machen. Stichwort Jo-Jo-Effekt. „Damals war ich sieben Kilo los, wog bei einer Größe von 1,66 Meter 49 Kilo, hatte dann aber ganz schnell elf wieder drauf.“ Heute hält die Wienerin ihre Figur mit Vollwertkost. Sie verzichtet auf Weißmehl, Zucker und Milchprodukte.

Sie weiß, dass viele Frauen ihres Alters sie um ihre Schönheit beneiden, doch der Playmate-Stempel hat auch seine Schattenseiten. Viele Männer sahen sie als Trophäe, nicht als Ehefrau: „Meine Mutter war Kindergärtnerin. Ich hätte auch liebend gern Kinder gehabt, aber irgendwie ist es nicht passiert...“

Außerdem ist sie immer noch Single und auf der Suche nach Mr Right. Na, Männer, wenn das kein Angebot ist...

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Mia genießt die Dusche...
„Promi Big Brother“

Sie wurde als Julia Brückner in München geboren, dann nannte sie sich Mia Magma und machte eine Porno-Karriere. In einer lockeren Runde mit Teppichluder Janina und Bachelor Paul plaudert sie aus dem Nähkästchen.  Mehr...

Felatio? Da muss Michael Wendler passen...
Sex-Talk bei Promi-BB

Tag 5 bei Promi-BB: Ronals Schill holt den Hammer raus, Hubert Kah macht quasi nackt Sport und Michael Wendler offenbart eine sexuelle Bildungslücke.  Mehr...

Die verstorbene Amy Winehouse bekommt eine Statue, die an sie erinnern soll.
In London

Eine lebensgroße Statue von Amy Winehouse soll in London bald an die englische Sängerin erinnern. Die Figur mit der typischen hohen Winehouse-Frisur soll am 14. September enthüllt werden.  Mehr...

Promi & Show
Aktuelle Videos
Blaulichtkurier
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER