Polizei&Justiz
Exklusiv und aktuell berichten KURIER-Polizeireporter von den Brennpunkten der Kriminalität in der Hauptstadt und aus den Gerichtssälen

Weihnachtsbäume und Müll in Brand: Punk-Randale: Meterhohe Flammen, Feuerwehr angegriffen


Foto: dpa
Berlin –  

Nach einem Punkkonzert in der Galiläakirche in Berlin-Friedrichshain haben Randalierer auf einer Kreuzung ein riesiges Lagerfeuer aus Weihnachtsbäumen und Müll entfacht. Als die Feuerwehr am späten Samstagabend anrückte, wurden die Einsatzkräfte von teils vermummten Störern aus einer circa 150-köpfigen Gruppe heraus mit Böllern beworfen.

Wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte, wurden auch Pflastersteine als Wurfgeschosse bereitgelegt. Die Lage beruhigte sich erst, als die Polizei anrückte. Die Unbekannten flüchteten in alle Richtungen. Das Feuer auf der Kreuzung Rigaer Ecke Liebigstraße konnte schnell gelöscht werden. dpa

Mehr dazu
Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Polizei&Justiz
Marco K. (18) ist einer der drei männlichen Angeklagten in dem Raub-Prozess.
Raub-Nomaden
1

Sie wollten sich Berlin anschauen und verprassten ihre Kohle. Als die alle war, setzten sie auf Raub.  Mehr...

In Reha-Klinik

Gegen einen Pfleger einer Berliner Reha-Klinik gibt es einen Anfangsverdacht wegen sexuellen Mißbrauchs einer Wachkoma-Patientin.  Mehr...

Der Blitzeinschlag hat ein Feuer verursacht. Es hat den ersten Stock des gebäudes komplett zerstört.
Unwetter in Berlin

Ein Blitz zerstörte in einer Sekunde, was Helmut K. sich in 50 Jahren aufgebaut hatte.Aber er will nicht aufgeben.  Mehr...

Sonderbeilagen & Prospekte
KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen zum Mietärger

KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen rund um Wohnung und Miete.

Krimi-Blog
Blaulichtkurier
Mensch Meyer - Die Kolumne von Chin Meyer
KURIER auf Facebook
Blog - Voller Ernst von Gerhard Lehrke
Berliner Jobmarkt
Die freche Berlinerin - Kolumne von Ruth Moschner
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER
Noch mehr Bildung und Allgemeinwissen

Hier geht's zu noch mehr Bildung und Allgemeinwissen.