Politik & Wirtschaft
Berichte und Hintergründe und Neuigkeiten aus der Politik in Deutschland und der Welt

Bei Angriffen aus Syrien: Erdogan: Türkei notfalls „zum Krieg bereit“


Recep Tayyip Erdogan hat Syrien gewarnt.
Recep Tayyip Erdogan hat Syrien gewarnt.
Foto: dpa
Ankara –  

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat das Regime in Damaskus erneut vor Angriffen auf die Türkei gewarnt.

Ankara habe alle Anstrengungen für den Erhalt des Friedens in der Region unternommen und werde dies fortsetzen, obwohl die Bemühungen oft der schwerere Weg seien, zitierten türkische Medien Erdogan am Freitag.

„Jederzeit sind wir mit allen unseren Möglichkeiten zum Krieg bereit“, warnte Erdogan demnach am späten Donnerstagabend bei einer Konferenz türkischer Botschafter in Ankara. Aus Syrien sind in den vergangenen Monaten wiederholt Granaten in der Türkei eingeschlagen. Die türkische Armee reagierte mit Artilleriefeuer.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Politik & Wirtschaft
Szene aus dem Schock-Video: Ein IS-Terrorist spricht mit dem Vater des Opfers.
Neue Horror-Nachricht

Kein Tag ohne Horror-Nachrichten von der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS). Jetzt schockt die Miliz mit einem besonders grausamen Video. Es zeigt, wie ein Mann in Syrien seine eigene Tochter steinigt.  Mehr...

Zerstörte Gebäude in Syrien: Ein deutscher Islamist kam im syrischen Bürgerkrieg ums Leben. Der 24-jährige Salafist war wenige Wochen zuvor ausgereist.

Ein Islamist aus Hessen ist bei Kämpfen in Syrien ums Leben gekommen. Es handele sich um einen 24 Jahre alten Mann aus Hattersheim, so die Staatsanwaltschaft.  Mehr...

Explosion in Kobane - hier soll sich ein IS-Selbstmordattentäter im Auto in die Luft gesprengt haben.
Wo bleiben die Peschmerga?

Im Kampf um Kobane verstärken die Terrorschergen ihre Reihen - und greifen erneut an. Die kurdische YPG wartet unterdessen auf Unterstützung durch die Peschmerga.  Mehr...

Politik & Wirtschaft
Blaulichtkurier
Aktuelle Videos
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER