Politik & Wirtschaft
Berichte und Hintergründe und Neuigkeiten aus der Politik in Deutschland und der Welt

Bei Angriffen aus Syrien: Erdogan: Türkei notfalls „zum Krieg bereit“


Recep Tayyip Erdogan hat Syrien gewarnt.
Recep Tayyip Erdogan hat Syrien gewarnt.
Foto: dpa
Ankara –  

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat das Regime in Damaskus erneut vor Angriffen auf die Türkei gewarnt.

Ankara habe alle Anstrengungen für den Erhalt des Friedens in der Region unternommen und werde dies fortsetzen, obwohl die Bemühungen oft der schwerere Weg seien, zitierten türkische Medien Erdogan am Freitag.

„Jederzeit sind wir mit allen unseren Möglichkeiten zum Krieg bereit“, warnte Erdogan demnach am späten Donnerstagabend bei einer Konferenz türkischer Botschafter in Ankara. Aus Syrien sind in den vergangenen Monaten wiederholt Granaten in der Türkei eingeschlagen. Die türkische Armee reagierte mit Artilleriefeuer.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Politik & Wirtschaft
Sabina (15) schloss sich den Barbaren-Truppen vom IS an.
Samra (15) und Sabina (16)

Die Wiener Mädchen Samra und Sabina rissen von zu Hause aus, um sich den Mörder-Banden des IS anzuschließen. Nach einer Todesmeldung soll sich nun eine von ihnen gemeldet haben.  Mehr...

Die Schotten stimmen über ihre Unabhängigkeit ab.
Die 5 wichtigsten Fakten

Vor der Abstimmung über Schottlands Unabhängigkeit scheint nur eines sicher: Das Referendum wird extrem knapp ausgehen. Doch was passiert, wenn sich das Land von Großbritannien abspaltet?  Mehr...

Das Anschlagsopfer hatte in einem von der Bundeswehr gegründeten Medienzentrum gearbeitet.
Anschlag auf Journalistin

Nach Todesdrohungen ist eine frühere Mitarbeiterin eines von der Bundeswehr gegründeten Medienzentrums in Nordafghanistan ermordet worden.   Mehr...

Politik & Wirtschaft
Blaulichtkurier
Aktuelle Videos
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER