Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Politik & Wirtschaft
Berichte und Hintergründe und Neuigkeiten aus der Politik in Deutschland und der Welt

Zwei der Tatverdächtigen (r. und m.) neben zwei Polizeioffizieren.
Nach Tod von 71 Flüchtlingen

Zwei Tage nach dem grausigen Fund von 71 vermutlich erstickten Flüchtlingen in einem Lastwagen bei Wien hat Ungarn vier mutmaßliche Schlepper in Untersuchungshaft genommen.  Mehr...

Ehrliche Call-Center-Mitarbeiter; „Es tut mir überhaupt nicht leid, dass Ihnen das passiert ist.“
Lustiges Video

Was wäre, wenn Mitarbeiter beim Kundenservice am Telefon mal nicht nett und höflich blieben? Hier kommen ihre lustigsten und überaus ehrlichen Antworten aus dem Call-Center.  Mehr...

Das für Heidenau verhängte Versammlungsverbot ist rechtswidrig.
Vom Bundesverfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht hat das Versammlungsverbot für das sächsische Heidenau komplett aufgehoben. Das sagte ein Sprecher am Samstag in Karlsruhe.  Mehr...

Anzeige

Das für Heidenau verhängte Versammlungsverbot ist rechtswidrig.
„Dresden Nazifrei“

Das Versammlungsverbot im sächsischen Heidenau bleibt nach einer Eil-Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes in Bautzen teilweise bestehen.   Mehr...

Ende August: Die Zeit fürs Weihnachtsgeschäft ist gekommen. Ab sofort gibt es wieder sämtliche Leckereien in den Supermärkten.
Wurd' ja auch Zeit...

Es sind zwar noch vier Monate. Doch trotzdem erobern jetzt wieder Lebkuchen, Spekulatius und Co. die Supermärkte.  Mehr...

Das für Heidenau verhängte Versammlungsverbot ist rechtswidrig.
„Offensichtlich rechtswidrig“

Das verhängte Versammlungsverbot in der sächsischen Stadt Heidenau ist nach Ansicht des Verwaltungsgerichts Dresden „offensichtlich rechtswidrig“.   Mehr...

Anzeige

Mitarbeiterin

Aufgrund der fremdenfeindlichen Äußerungen einer Filialleiterin hat sich bei Twitter ein wahrer Shitstorm über den Lebensmittel-Discounter Lidl ergossen. Die Netzgemeinde ruft zum Boykott auf.  Mehr...

Video klärt auf

Gleicher Preis, weniger Inhalt: Im Handel ist Preisschwindel leider keine Seltenheit. Doch wie schaffen es die Hersteller, ihre Kunden auszutricksen? Das Video klärt auf.  Mehr...

In diesem ausgedienten Kühllaster wurden die Überreste der gefunden.
Verdächtige festgenommen

Die Polizei hat jetzt mehrere Menschen festgenommen, die für den Tod von 71 Menschen verantwortlich sein sollen. Es gibt auch erste Erkenntnisse zur Todesursache.  Mehr...

Auf überfüllten Booten wie diesen versuchen Menschen über das Mittelmeer zu flüchten.
Tragödie vor der lybischen Küste

Die lybische Küstenwache ist noch dabei, die endgültige Opferzahl zu ermitteln. Unter den Opfern sollen auch Kinder sein.  Mehr...

Freizügige Deko

Darf ich am Arbeitsplatz freizügige Poster mit leicht bekleideten Damen aufhängen? Muss man eine Mittagspause machen? Was der Chef verbieten darf und was nicht, zeigt das Video.  Mehr...

Nicht nur Kontakte in Unternehmen spielen bei der Jobsuche eine wichtige Rolle – auch ein bestimmtes Aussehen erhöht die Karrierechancen, zeigen Studien.
Größe, Figur, Stimme

Nicht nur persönliche Kontakte bringen uns beruflich voran – auch die Optik spielt eine wichtige Rolle. Wie müsste der perfekte Bewerber aussehen? Studien verraten es.  Mehr...

In diesem ausgedienten Kühllaster wurden die Überreste der gefunden.
Flüchtlingsdrama

Bislang war man von „20 bis 50“ Opfern ausgegangen. Bei den Toten handelt es sich laut Bericht um Männer und Frauen, Kinder wurden nicht gefunden.  Mehr...

Facebook bedauert das Problem mit der Flut von rechten Kommentaren.
Unternehmen erklärt Probleme

Facebook soll mehr gegen rassistische Inhalte tun - die Forderung an das soziale Netzwerk ist deutlich. Die Umsetzung scheint wohl schwierig zu sein.   Mehr...

Im sächsischen Heidenau gilt fürs Wochenende ein Versammlungsverbot.
Aufregung in Heidenau

In Heidenau gilt eine Woche nach den schweren Ausschreitungen von Rechtsradikalen ein öffentliches Versammlungsverbot - ab Freitagnachmittag.  Mehr...

In diesem ausgedienten Kühllaster wurden die Überreste der gefunden.
Furchtbarer Fund in Österreich

Ein alter Kühllaster an der österreichischen A4 ganz in der Nähe des malerischen Neusiedler Sees. Übelster Verwesungsgeruch steigt heraus. Der LKW ist voller toter Flüchtlinge.   Mehr...

Rechtspopulisten und Rechtsradikale verbreiten ihre Parolen auch im Internet, unter anderem auf Facebook.
Volksverhetzung

Muss Facebook rassistische Kommentare entfernen? Justizminister Heiko Maas will mit den Verantwortlichen darüber sprechen. Was Anwalt Christian Solmecke dazu sagt.  Mehr...

Die USA setzen im Krieg gegen den Terror schon seit mehreren Jahren auf Drohnen. Auf diesem Symbolbild zu sehen ist eine Drohne vom Typ „MQ-1A Predator“.
Erneuter Schlag gegen den Terror

Er veröffentlichte die privaten Daten von US-Militärs und hackte sich in Tony Blairs Adressbuch ein. Nun hat eine US-Drohne den IS-Hacker Junaid Hussain getötet. Das berichtet zumindest das US-Militär.  Mehr...

Justizminister Heiko Maas (SPD) findet, dass Facebook zu wenig gegen rassistische Kommentare tut.
Justizminister Heiko Maas

Der SPD-Politiker hat nach einem Zeitungsbericht in Briefen an Facebook den Umgang des sozialen Netzwerks mit extremistischen Inhalten kritisiert.   Mehr...

Die Kanzlerin war bei ihrem Besuch angesichts des rechten Mobs „beschämt und empört“.
Pöbel attackiert Kanzlerin

„Dunkeldeutschland“ hat Bundespräsident Joachim Gauck die Rassisten genannt – beim Besuch von Angela Merkel in Heidenau steht dieses Dunkeldeutschland gut gelaunt am Straßenrand.  Mehr...

Mit diesem Schild macht die Drogeriekette dm Kunden in Düsseldorf auf die versteckte Preiserhöhung bei einer Zahncreme hin. Dm hat das Produkt vorerst aus dem Regal genommen.
Zahnpasta-Zoff

Wenn um Preise gefeilscht wird, geht es im Handel rau zu. Doch selten werden Unternehmen so vorgeführt wie derzeit der Konsumgüterhersteller Colgate-Palmolive von Deutschlands größter Drogeriemarktkette dm.  Mehr...

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht gemeinsam mit Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU, r.), DRK-Präsident Rudolf Seiters und Heidenaus Bürgermeister Jürgen Opitz (CDU, l.) die Flüchtlingsunterkunft in Heidenau.
„Wir sind das Pack“

Rechte Demonstranten stören den Besuch von Kanzlerin Angela Merkel im Flüchtlingsheim in Heidenau mit Buhrufen und lauten Pfiffen. Merkel war vorgeworfen worden, zu lange zu den Ausschreitungen geschwiegen zu haben.  Mehr...

Der Thüringer SPD-Chef und Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein will die Schulpflicht für Kinder von Asylbewerbern vorerst aussetzen lassen. Die Schulen in Deutschland seien überlastet.
Thüringer SPD-Chef

Der Thüringer SPD-Chef Andreas Bausewein will die Schulpflicht für Kinder von Asylbewerbern aussetzen lassen - zumindest solange, bis deren Aufenthaltsstatus geklärt sei.  Mehr...

Nach zahlreichen rechten Übergriffen auf Flüchtlingsheime hat sich Bundespräsident Gauck die Arbeit von Freiwilligen für Asylbewerber angeschaut.
Berliner Flüchtlingsheim

Nach zahlreichen rechtsmotivierten Übergriffen auf Flüchtlingsheime hat sich Bundespräsident Gauck die Arbeit von Freiwilligen und sozialen Diensten für Asylbewerber in Deutschland angeschaut.   Mehr...

Manuela Schwesig möchte „Bufdis“ für die Betreuung von Flüchtlingen einsetzen.
Ehrenamtler reichen nicht aus

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig will den Bundesfreiwilligendienst stärker in die Arbeit mit Asylbewerbern einbinden.   Mehr...

Nach US-Angaben wird die Türkei in Kürze aktives Mitglied in der Anti-IS-Koalition. An der Allianz sind etwa 40 Staaten beteiligt, aber nicht jede Nation greift dabei militärisch ein.
Anti-IS-Koalition

Lange wurde der Türkei vorgeworfen, sich nicht genug am Kampf gegen die IS-Terrormiliz in Syrien zu beteiligen. Jetzt will Ankara handeln.   Mehr...

Heinz darf sich in Israel nicht mehr Ketchup nennen.
Irrer Marken-Krieg in Israel

Das israelische Gesundheitsministerium greift hart durch: Heinz darf sich nicht mehr Ketchup nennen. Die Entscheidung ist der bisherige Höhepunkt eines Ketchup-Krieges zwischen zwei Hersteller.   Mehr...

In diese Flüchtlingsunterkunft sollen 56 Flüchtlinge einziehen.
Vermummter Täter

Ein unbekannter Täter hat dort in der Nacht zum Mittwoch einen Brandsatz in eine geplante Flüchtlingsunterkunft geworfen.  Mehr...

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird die sächsische Stadt Heidenau besuchen.
Nach rechtsextremer Randale

Am Mittwoch besucht Angela Merkel die sächsische Stadt Heidenau. Dort eskalierte der rechte Mob vor einem Flüchtlingsheim. Die Bundeskanzlerin trifft sich mit Flüchtlingen, Helfern und Sicherheitskräften.  Mehr...

Besitzer von iPhones und anderen Apple-Geräten werden bei Online-Buchungen eventuell abgezockt. Das NRW-Verbraucherschutzministerium prüft den Verdacht.
Online-Buchungen

Das NRW-Verbraucherschutzministerium hat den Verdacht, dass Deutsche und Besitzer besonders teurer Endgeräte - wie zum Beispiel iPhones - bei Online-Buchungen abgezockt werden.  Mehr...

Besuch im Problemviertel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) war am Dienstagmittag zu einer Diskussionsrunde ins Duisburger Problemviertel Marxloh gekommen.  Mehr...

Schönes Wetter macht auch Lust auf Sex unter freiem Himmel – aber Vorsicht ist geboten!
Im Auto, auf der Wiese

Auch wenn es ziemlich prickelnd ist, draußen Liebe zu machen: Bei Sex in der Öffentlichkeit müssen Paare vorsichtig sein – denn es kann eine Strafe drohen!  Mehr...

Der UN-Sicherheitsrat hat sich erstmals mit den Verbrechen des IS gegen Homosexuelle befasst. Diese werden im Einzugsgebiet des IS systematisch verfolgt und ermordet.
Vom Dach gestoßen und gesteinigt

Der UN-Sicherheitsrat hat sich jetzt zum ersten Mal mit den Verbrechen des IS gegen Homosexuelle befasst. Betroffene erzählen von ihrem unvorstellbaren Leid.  Mehr...

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird die sächsische Stadt Heidenau nun doch besuchen.
Jetzt also doch!

Nachdem sie sich tagelang nicht zu den Ausschreitungen des rechtsextremem Mob im sächsischen Heidenau geäußert hat, wird Angela Merkel die Flüchtlingsunterkunft nun doch besuchen.   Mehr...

Aus dem Bundeslaubsgesetz ergibt sich die Verpflichtung für den Arbeitgeber, eine Urlaubssperre zu begründen.
Arbeitsrecht

Will ein Mitarbeiter in einem bestimmten Zeitraum Urlaub nehmen, können Arbeitgeber das nicht einfach ablehnen. Bei einer Urlaubssperre muss es dringende betriebliche Belange geben.  Mehr...

Politik & Wirtschaft

Blaulichtkurier
Aktuelle Videos
Top Stories

Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER
Zur mobilen Ansicht wechseln