Panorama
Neuigkeiten aus Deutschland und der Welt

Flug-Schock: Notlandung! Flugzeug fällt 6000 Meter in die Tiefe


Ein Flugzeug von United Airlines verlor über dem Atlantik 6000 Meter Höhe.
Ein Flugzeug von United Airlines verlor über dem Atlantik 6000 Meter Höhe.
Foto: United Airlines (Symbolfoto)
London –  

Horror-Flug über den Atlantik: Auf dem Weg von Washington nach London ist ein Flugzeug 6000 Meter abgesackt.

Über dem Ozean verlor die Boeing 757 der Fluglinie United Airlines plötzlich an Höhe. Die Maschine habe plötzlich angefangen zu schaukeln, zitiert die Zeitung "Daily Mail" eine Passagierin.

Auf den Monitoren habe man sehen können, dass die Maschine von etwa 12.000 Metern auf 6000 Metern abgesackte. Das Personal in der Flugzeugkabine habe hektisch reagiert.

Die Maschine musste daraufhin in Neufundland notlanden, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Ein Sprecher der United Airlines gab später bekannt, dass es ein mechanisches Problem mit den Motoren gegeben habe.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Ein Dreijähriger lebt Daddys Phantasien aus.
Irre Action-Videos

Es sind Bilder wie aus einem Eltern-Albtraum. Doch keine Angst: Denn hier ist ein viraler Held am Werk.  Mehr...

Shaun, das ehemals wolligste Schaf der Welt.
Da bleibt nicht viel

Sechs Jahre lang streifte er durch die tasmanische Wildnis. Als Shaun das Schaf dann am vergangenen Sonntag eingefangen wurde, trug er einen halben Meter dickes Fell - gut 280 Paar Socken. Ein Video zeigt seine erste Schur.  Mehr...

Der Ort La Chaux-de-Fonds NE steht unter Schock.
Drama in der Schweiz

Ein 16 Monate altes Baby ist tot. Im Auto vergessen vom eigenen Vater. Jetzt fragen sich alle, wie das passieren konnte.  Mehr...

Aktuelle Videos
Geißlers Nachschlag: Der Ex-CDU-Generalsekretär im politischen Un-Ruhestand schreibt jeden Montag im KURIER
Sonderbeilagen & Prospekte
Sprengstoff: Journalist und Politik-Berater Michael H. Spreng schreibt im KURIER!
Blaulichtkurier
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER