Panorama
Neuigkeiten aus Deutschland und der Welt

Drama in Stuttgart: Mann von Modellflugzeug gerammt – tot


Ein außer Kontrolle geratener Modellsegler hat einen 53 Jahre alten Mann in Stuttgart das Leben gekostet.
Ein außer Kontrolle geratener Modellsegler hat einen 53 Jahre alten Mann in Stuttgart das Leben gekostet.
Foto: dpa
Stuttgart –  

Ein außer Kontrolle geratener Modellsegler hat einen 53 Jahre alten Mann in Stuttgart das Leben gekostet.

Der Flieger hatte den Mann am Sonntag mit voller Wucht am Kopf getroffen, der 53-Jährige erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Tötung, wie ein Sprecher am Montag sagte.

Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass ein 45 Jahre alter Mann das Modellflugzeug wegen einer starken Windböe nicht mehr steuern konnte.

Der Modellsegler hatte nach Angaben der Polizei eine Spannweite von etwa zweieinhalb Metern. Er soll etwa zwei Kilogramm schwer sein. Der Unfall ereignete sich auf einem bei Modellfliegern beliebten Schuttberg, dem „Grünen Heiner“.

Nach Polizeiangaben sollen die Ermittlungen klären, ob den 45-Jährigen eine Schuld an dem Todesfall trifft. Bei einem tödlichen Unfall würden standardmäßig Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung eingeleitet, erläuterte der Sprecher.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Abu Ismail kämpfte 2012 um das Amt des ägyptischen Präsidenten. Dabei machte er falsche Angaben über die Staatsbürgerschaft seiner toten Mutter.
Nach Lüge über seine Mutter

Weil Salafisten-Führer Hasim Abu Ismail bei den ägyptischen Präsidentschaftswahlen Falschangaben über die Identität seiner toten Mutter. machte, muss er jetzt ins Gefängnis.  Mehr...

Jan Philipp Reemtsma wurde in 1996 entführt. Es floss ein Lösegeld von 15 Millionen D-Mark und 12,5 Millionen Schweizer Franken. Von dem größten Teil des Geldes fehlt jede Spur. Durch den nun bekanntgewordenen Erpressungsfall in Spanien gibt es endlich neue Hinweise: Angeblich haben Hells Angels Teile des Lösegelds gewaschen.
Hells Angels erpresst?

Der auf Mallorca festgenommene Mann soll die Hells Angels erpresst haben. Angeblich wuschen sie Geld aus der Reemtsma-Erpressung. Nun wurde der mutmaßliche Rocker-Erpresser nach Deutschland ausgeliefert.  Mehr...

Das Mädchen war von ihrem ein Jahr älteren Freund schwanger und brachte nach acht Monaten einen kleinen Jungen zur Welt.
In London

Ein Mädchen aus dem Londoner Norden hat am vergangenen Sonntag einen kleinen Jungen zur Welt gebracht.  Mehr...

Aktuelle Videos
Seit Jahresbeginn gibt es die GEZ nicht mehr. Jetzt werden Rundfunkgebühren nach einem neuen System eingezogen.

Erfahren Sie in unserem Quiz, was sich in 2013 für Sie ändert.

Geißlers Nachschlag: Der Ex-CDU-Generalsekretär im politischen Un-Ruhestand schreibt jeden Montag im KURIER
Sonderbeilagen & Prospekte
Sprengstoff: Journalist und Politik-Berater Michael H. Spreng schreibt im KURIER!
Blaulichtkurier
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER