E_Paper_BK
BERLINER KURIER - Berlins ehrliche Boulevardzeitung im Netz

Wer mit wem?: Echte Paare aus der Soap-Welt

Jana Julie Kilka und Thore Schölermann sind bekannte Gesichter der „Verbotenen Liebe“.

Jana Julie Kilka und Thore Schölermann sind bekannte Gesichter der „Verbotenen Liebe“.

Foto:

Getty

Der Arbeitsplatz ist die beste Flirt-Adresse – das gilt auch für deutsche Daily Soaps. Bei vielen Produktionen knistert es nicht nur vor der Kamera gewaltig, sondern auch dahinter!

Welche Schauspieler sind im realen Leben ein Paar – und wer von ihnen knutscht auch vor der Kamera? Wir zeigen echte Paare aus der Soap-Welt.

Jana Julie Kilka und Thore Schölermann

Siespielt das blonde Biest, er den liebevollen Homosexuellen. Jana Julie Kilkaund Thore Schölermanns Rollen vor der Kamera passen nicht zusammen – dafür hat es hinter den Kulissen gefunkt. Seit zweieinhalb Jahren sind die „Verbotene Liebe“-Darsteller ein Paar. In einem Interview verkündeten sie im vergangenen Mai 2012 sogar, dass sie irgendwann heiraten wollen und an gemeinsame Kinder denken.

Erst einmal dürfte für das Paar allerdings die Karriere im Vordergrund stehen: Jana Julie Kilka dreht weiterhin fleißig für die ARD-Glamour-Soap, Thore Schölermann startet nebenbei sogar noch als Moderator von „The Voice of Germany“ und „Taff“ durch.

Auf der nächsten Seite: Das Ehepaar aus „Unter Uns“

Patrick Müller und Joy Abiola-Müller

Bei „Unter Uns“ waren sie zusammen, getrennt und wieder zusammen – privat ist bei Patrick Müller und Joy Abiola-Müller alles in festen Bahnen: Die Schauspieler sind sogar verheiratet. Im Juli 2011 gaben sich die Serien-Kollegen das Ja-Wort. Gefunkt hat es kurz nach Joys Umzug nach Köln: Sie gründete mit Patrick eine WG – wenig später teilten sie mehr als Küche und Bad.

Mittlerweile lebt das Paar auf einem Gutshof in Köln, in der sogenannten „Unter Uns“-Kommune, in der auch andere RTL-Kollegen ihr Zuhause haben. Ihr eigene Wohnung teilt das Paar bislang nur mit Hund Linka – doch auch Nachwuchs bereits im Gespräch. Joy verriet nach der Hochzeit in einem Interview, dass sie später gerne mal drei Kinder hätte.

Auf der nächsten Seite: Die Geheimniskrämer von „Alles was zählt“

Juliette Menke und Salvatore Greco

Sie behielten ihre Beziehung zunächst für sich – erst als Nachwuchs unterwegs war, machten sie ihre Liebe öffentlich: Juliette Menke und Salvatore Greco aus „Alles was zählt“. Im Dezember 2012 lüfteten sie das Geheimnis, kurz darauf ging die Schauspielerin bereits in Baby-Pause. Gefunkt hat es bei der Arbeit – aber nicht vor der Kamera, denn gedreht hat das Paar nie zusammen.

„Unsere Liebe ist also nicht am Set entstanden“, stellte Juliette deshalb in einem „in“-Interview klar. Für die gemeinsame Zeit bei AWZ gibt es klare Regeln: Bis zur Einfahrt ist alles erlaubt, danach gilt Kuss-Verbot. Erst einmal sehen sich Juliette und Salvatore aber sowieso eher privat: Die Schauspielerin pausiert bei AWZ, wird in dieser Zeit beim Dreh ersetzt.

Auf der nächsten Seite: Der Bar-Besitzer und die Polizistin

Sam und Mareike Eisenstein

Von dieser Ehe wissen wohl nur wenige „Alles was zählt“-Fans: Sam Eisenstein, der in der Serie Kneipen-Chef Marian Öztürk spielt, ist mit Mareike Eisenstein verheiratet: Sie tritt in der Soap seit 2007 immer wieder als Kommissarin Maria Koch auf. Sobald eine Serien-Figur Ärger mit der Polizei hat, ist die Blondine sofort zur Stelle.

Im Oktober 2010 heirateten Sam und Mareike Eisenstein, das Paar hat sogar vier gemeinsame Kinder. In der Öffentlichkeit lassen sich die Schauspieler nur unregelmäßig zusammen blicken, gelegentlich erwischen Fotografen sie aber gemeinsam auf dem Roten Teppich.

Auf der nächsten Seite: Der frisch verliebte Teenie-Schwarm

Jascha Rust und seine Helene

Er lässt vor der Kamera Mädchen-Herzen höher schlagen, privat hat GZSZ-Star Jascha Rust seine Traumfrau gefunden: Seit Dezember 2012 ist er mit der 19-jährigen Helene zusammen, die ebenfalls bei GZSZ arbeitet, sie gehört zum Produktionsteam.

„Wir haben den selben Arbeitsbereich, daher sehen wir uns trotz der vielen Dreharbeiten recht häufig“, erzählte Jascha kurz nach Liebes-Beginn in einem Interview. Mittlerweile begleitet ihn Helene auch schon zu manchen Veranstaltungen, auch am Wochenende genießt das Paar die gemeinsame Freizeit.

Auf der nächsten Seite: Gemeinsame Soap-Aussteiger

Renée Weibel und Dirk Moritz

Sie lernten sich am „Verbotene Liebe“-Set kennen, haben die Soap im gemeinsam verlassen: Renée Weibel und Dirk Moritz. Gefunkt hat's im letzten Jahr beim Text lernen. Als Renée mit Dirk für die Serie probte, sagte er plötzlich: „Mist, ich glaube, ich habe mich in dich verknallt.“ So erzählte es die Schauspielerin im Interview mit dem Magazin „in“.

Im September 2012 gaben die beiden Schauspieler ihren Ausstieg aus der Serie bekannt – angeblich hatten sie den aber unabhängig voneinander beschlossen. „Ich habe immer gesagt, nach drei Jahren ist Schluss“, stellte Renée damals gegenüber „Blick.ch“ klar. Ihr Freund wollte „Verbotene Liebe“ ebenfalls verlassen, um sich neuen Projekten widmen zu können. Renée und Dirk waren übrigens auch vor der Kamera vorübergehend ein Paar – die Serien-Liebe hielt aber nicht so lange wie das private Glück.

nächste Seite Seite 1 von 6

Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?