E_Paper_BK
BERLINER KURIER - Berlins ehrliche Boulevardzeitung im Netz

PETA feiert neue US-Studie: Veganer brauchen kein Viagra

New York -

Fleischgenuss schadet der Fleischeslust! Das zumindest behauptet eine neue PETA-Videokampagne. Die Tierschutz-Organisation will beweisen, dass Veganer besseren und längeren Sex haben – wie es auch US-Forscher versichern ...

Zwei Pärchen zeigt das PETA-Video beim Sex – bei dem einen handelt es sich um Fleischliebhaber, bei dem anderen um Fleischverächter. Während das erste Paar schon nach kurzer Zeit abschlafft und aufgibt, geht es in dem anderen Bett munter weiter. Auch dann noch, als sich die beiden ersten bereits wieder angezogen haben, und er schon wieder draußen auf der Straße ist.

Eine Erklärung liefert PETA gleich mit: Fleisch, Eier und auch Milchprodukte könnten zu einem zu hohen Cholesterinspiegel, Diabetes und Bluthochdruck führen – Risikofaktoren für Impotenz, warnen die Tierschützer und berufen sich dann auf eine neue Studie von US-Forschern aus Boston und britischen Kollegen aus Norwich. Die kommen in ihrer im „American Journal of Clinical Nutrition“ veröffentlichten Studie zum Ergebnis, dass Männer, die öfter mal eine blaue Beere statt einer blauen Viagra-Pille schlucken, leistungsfähiger beim Sex sind. Grund seien die Flavonoide in Obst (Äpfel, Birnen, Trauben, Blau- und Erdbeeren) und Gemüse (Auberginen, Grünkohl, Zwiebeln). Bei denjenigen der 25 000 Testmännern, die in hohem Maße die darin enthaltenen Pflanzenstoffe zu sich nahmen, konnten die Forscher im Lauf der Jahre beobachten, dass das Impotenz-Risiko um 14 bis sogar 20 Prozent sank. Allerdings seien weitere Untersuchungen nötig, um einen direkten Zusammenhang zwischen Ernährung und Potenzproblemen aufzudecken, bremsen die Forscher. „Für Potenzprobleme gibt es vielerlei Gründe“, schränkt auch Ernährungsexperte Uwe Knop im KURIER ein. „Und da hilft es ganz sicher nicht nur ein paar Erdbeeren zu essen. Generell gibt es noch keine wissenschaftlichen Beweise dafür, dass die eine Form der Ernährung tatsächlich gesünder ist als die andere“, so Knop.

Zumindest der Werbeeffekt für PETA hält harten Fakten stand. Bei Youtube ist der Clip ein Renner, wurde nach einem Tag 700 000 Mal angeklickt.


video

Dusche für den Dicken: Baby-Rhino liebt die Erfrischung

Auch 90-Kilo-Babys können verdammt süß sein.