Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Leute

KURIER-Interview: Tote Hose Campino: Auf Berlin fliegt er am meisten


Wenn Campino rockt, gibt er alles. Seine Batterien lädt er dann in Berlin auf, wo er regelmäßig seinen Sohn Lenn besucht.
Wenn Campino rockt, gibt er alles. Seine Batterien lädt er dann in Berlin auf, wo er regelmäßig seinen Sohn Lenn besucht.
 Foto: dpa

Er fährt vor mit einem alten Audi. Er ist entspannt und nimmt sich trotz Tourstress viel Zeit. Campino (50), Sänger der Toten Hosen.

Im Interview mit dem KURIER spricht er über das Superjahr 2012, Privates, Politik, Geld und seinen Sohn Lenn (8).

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Leute
Matthias Reim muss eine längere Auszeit nehmen.
Sein Herz!

Schlagersänger Matthias Reim („Verdammt, ich lieb Dich“) wird wegen einer Entzündung des Herzmuskels im Krankenhaus behandelt.   Mehr...

Sido in der Black Box Music Halle in Berlin
Sido kann nicht singen

Der Rapper Sido (34) macht heute Hip Hop, weil ihm für andere Musikrichtungen die Gesangsstimme fehlt.   Mehr...

Schuhmacher Kenny Mistelbauer (33) auf dem Weg nach oben.
Kenny Mistelbauer

Schuster, bleib bei deinem Leisten, heißt es. Doch Ausnahmen bestätigen die Regel.  Mehr...

Leute

72 Seiten Echt Berlin für nur 4,95 Euro!
Der große Ärzte-Report

Ratgeber-Serie auf www.berliner-kurier.de mehr...

KURIER auf Facebook
Video
Neueste Bildergalerien
Sonderbeilagen & Prospekte
KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen zum Mietärger

KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen rund um Wohnung und Miete.

Blaulichtkurier
Krimi-Blog
Mensch Meyer - Die Kolumne von Chin Meyer
Blog - Voller Ernst von Gerhard Lehrke
Die freche Berlinerin - Kolumne von Ruth Moschner
Berliner Jobmarkt
Top Stories
Berliner KURIER

Noch mehr Bildung und Allgemeinwissen

Hier geht's zu noch mehr Bildung und Allgemeinwissen.

Zur mobilen Ansicht wechseln