Gesund & Fit
Neuigkeiten , Trends und Informationen rund um das Thema Sport, Fitness und Gesundheit

Nennt sich „der Krankenflüsterer“: Walter Möbius.
Walter Möbius

Ob bei der Behandlung von RAF-Terroristen, beim Contergan-Skandal oder im Klinik-Alltag: Menschlichkeit steht für den Arzt Walter Möbius im Vordergrund. In seinem neuen Buch „Der Krankenflüsterer“ berichtet er von seinen bewegenden Fällen.  Mehr...

Zahn-Implantate sehen aus wie Schrauben: Sie werden fest im Kieferknochen verankert.
Teurer Zahn-Ersatz

Wer durch einen Unfall, durch Karies oder Parodontitis einen oder mehrere Zähne verliert, braucht Ersatz. Neben konventionellen Brücken und herausnehmbaren Prothesen kommen dafür Implantate infrage. Doch sind die auch bezahlbar?  Mehr...

Anzeige

Marathon-Sitzen im Büro: Laut einer aktuellen Krankenkassen-Studie ist Dauersitzen ein unterschätztes Gesundheitsrisiko.
Erschreckende Studie

Wir sitzen uns alle krank - das ist das erschreckende Ergebnis einer neuen Studie: Demnach steigt das Gesundheitsrisiko ab acht Stunden Sitzen pro Tag deutlich an.  Mehr...

Gefährlich, weil sie viele verschiedene Bevölkerungsgruppen anspricht: die Droge Crystal Meth.
Wie im „Tatort“

Für viele attraktiv - aber sehr gefährlich: Crystal Meth ist eine Droge mit hohem Zerstörungsfaktor. So sieht es einer der führenden Wissenschaftler auf dem Gebiet. Er warnt: Das Rauschgift könnte bei noch weiteren Bevölkerungskreisen Anhänger finden.  Mehr...

Ein Mädchen mit Cochlea-Implantaten: Der Sprachprozessor sowie die Sendespule, die außen am Kopf getragen werden, bleiben nach der OP sichtbar.
Dank Implantat

Wenn normale Hörgeräte nicht mehr helfen: Für Taube und hochgradig Schwerhörige sind Cochlea-Implantate oft die letzte Hoffnung. Dank der Innenohrprothesen können viele von ihnen wieder hören - manche sogar nach Jahrzehnten.   Mehr...

Geht tatsächlich so viel Wärme verloren, wenn wir unseren Kopf nicht bedecken?
„Mütze auf!“

Im Winter nie ohne die Mütze vor die Tür! Das haben uns besorgte Eltern und Großeltern von klein auf eingebläut. Angeblich gehe ein Großteil der Körperwärme über den Kopf flöten. Was ist dran am Mythos?  Mehr...

Eine riesige Schüssel voll Köttbullar – die gibt's bald wohl auch ohne Fleisch.
Nach Petition der Tierschützer

Bei Ikea liegen bald neben den Fleischbällchen wohl auch vegane Köttbullar. Die Tierschutzorganisation Peta jubelt: Sie hatten eine Petition für das Veggie-Angebot gestartet.   Mehr...

Eine neue Studie belegt, wie gefährlich Energy Drinks wirklich sind.
„Frontal 21“ berichtet

Übermäßiger Konsum von Energy Drinks kann zu erhöhtem Herzschlag und Blutdruck, Herzrhythmusstörungen bis hin zum Herzversagen führen. Das besagt eine neue Studie.  Mehr...

Netzwerke von Männern sind funktionaler. Sie fragen sich, bringt der Kontakt Vorteile im Job?
Kontakt-Muffel

„Mach du mal“, heißt es bei Männern oft, wenn es darum geht, Freunde oder Verwandte anzurufen. Gerade bei älteren Paaren ist die Kontaktpflege häufig die Aufgabe der Frau. Geht die Beziehung in die Brüche, stehen Männer ziemlich alleine da.   Mehr...

Depressionen treten häufig nach belastenden Erlebnissen wie dem Verlust eines Angehörigen oder Beziehungsproblemen auf.
TK-Studie

Es leiden mehr Menschen an Rückenschmerzen als an Depressionen. Wer wegen der psychischen Erkrankung ausfällt, fehlt im Schnitt 64 Tage.  Mehr...

Sie gilt als gefährlichste aller Sexpositionen: Die Reiterstellung.
Studie aus Brasilien

Autsch! Das Liebespiel ist nicht immer nur spaßig, sondern auch ganz schön gefährlich. Für welche Stellungen das besonders gilt - hier weiterlesen.  Mehr...

Für Senioren sind Kuscheln und Zärtlichkeit wichtiger als Sex. Naja, für die meisten jedenfalls.
Studie

Was ist wichtiger als Sex? Zärtlichkeit - zumindest für Ältere. Bei Paaren über 70 Jahren wird Kuscheln einer Studie zufolge immer wichtiger, Sex spielt eine geringere Rolle. Unzufrieden sind die meisten Paare mit ihrer Sexualität deshalb nicht.   Mehr...

Ein Mädchen mit Cochlea-Implantaten: Der Sprachprozessor sowie die Sendespule, die außen am Kopf getragen werden, bleiben nach der OP sichtbar.
Dank Implantat

Wenn normale Hörgeräte nicht mehr helfen: Für Taube und hochgradig Schwerhörige sind Cochlea-Implantate oft die letzte Hoffnung. Dank der Innenohrprothesen können viele von ihnen wieder hören - manche sogar nach Jahrzehnten.   Mehr...

Geht tatsächlich so viel Wärme verloren, wenn wir unseren Kopf nicht bedecken?
„Mütze auf!“

Im Winter nie ohne die Mütze vor die Tür! Das haben uns besorgte Eltern und Großeltern von klein auf eingebläut. Angeblich gehe ein Großteil der Körperwärme über den Kopf flöten. Was ist dran am Mythos?  Mehr...

Wird man sich bald gegen Kokainabhängigkeit impfen lassen können?
Neue Methode

Forscher des berühmten Scripps Research Instituts in San Diego haben eine Impfung entwickelt, die eine Kokainabhängigkeit verhindern kann. Eine neue Form der Suchtbekämpfung?  Mehr...

Aus Kaviar gewinnt die Kosmetikbranche Extrakte für ihre Pflegeprodukte. Die enthaltenen Phospholipide sollen den Hautaufbau unterstützen.
Irrer Kosmetiktrend

Perlen, Platin und Kaviar: Der Kosmetikmarkt hat Luxusgüter für sich entdeckt. Perlenextrakt etwa hilft besonders bei reiferer Haut. Öffentliche Studien, die die Wirkung von luxuriösen Hautpflegeprodukten belegen, gibt es bisher aber nicht.  Mehr...

Ein von Entzündungen entstelltes Gesicht. Diese Maske aus Wachs im Lepramuseum in Münster veranschaulicht die Krankheitssymptome von Lepra.
Welt-Lepra-Tag 2015

In Europa gilt Lepra als ausgerottet. Nur der Geschichtsunterricht erzählt noch von den „Aussätzigen“ im Mittelalter. In anderen Ländern wie Indien oder Brasilien ist die Infektionskrankheit aber keineswegs besiegt – bis heute gibt es keine Impfung.  Mehr...

Vorsorge-Screening: Brustkrebs ist bei Frauen die häufigste Krebsdiagnose.
Medizin-Fortschritt

Vor dieser Diagnose haben die meisten Deutschen Angst: Krebs. Im Kampf gegen die Krankheit machen britische Forscher nun Hoffnung: Demnach müsse im Jahr 2050 niemand unter 80 Jahren mehr an Krebs sterben.  Mehr...

Neue Erkenntnisse: Wer viel arbeitet, trinkt eher zu viel.
Workaholic-Studie

Der Job begleitet viele Berufstätige bis in den Feierabend. Um endlich abschalten zu können, genehmigen sie sich ein Feierabendbier. Oder zwei oder drei? Eine neue Studie zeigt: Je mehr man arbeitet, desto mehr trinkt man auch.  Mehr...

Millionen Menschen sterben weltweit jedes Jahr an Diabetes oder Herzinfarkten.

Millionen Menschen sterben weltweit jedes Jahr an Diabetes oder Herzinfarkten. Ein großer Teil dieser Fälle wäre nach Experteneinschätzung vermeidbar. Die Weltgesundheitsorganisation sieht vor allem ärmere Länder in der Pflicht.  Mehr...

Wer oft im Fitness-Studio trainiert, kennt auch die nervigsten Besucher.
Poser, Kaffeetrinker

Gibt es in Ihrem Fitness-Studio auch einen Schreihals, der jede geschaffte Übung mit einem männlichen Brüllen beendet? Oder die Poser, die ständig gekonnt ihre Muskeln in Szene setzen? Hier sind 10 Typen, die man wohl in jeder Muckibude trifft.  Mehr...

Auf Schneidebrettern, auf denen Geflügelfleisch geschnitten wurde, sollten keine anderen Lebensmittel verarbeitet werden.
Keime vermeiden

Wer seine Gäste mit einem leckeren Mahl überraschen will, gerät vor lauter komplizierten Rezeptanweisungen meist schnell in Stress. Trotz Hektik in der Küche darf eines aber nicht zu kurz kommen: die richtige Hygiene. Sie schützt vor Keimen und Bakterien im Essen.  Mehr...

Ja, Nasenspray kann süchtig machen, schon ab zwei Wochen treten deutliche Gewöhnungseffekte ein.
Nasenspray & Co.

Die Nase ist ständig verstopft, die Lippen sind spröde und zum Wachbleiben brauchen wir gaaanz viel Kaffee. Doch Vorsicht: Auch scheinbar harmlose Helfer im Alltag wie Nasenspray oder Lippenbalsam können süchtig machen.   Mehr...

Ein Patient wird in einem PET-Computertomograph gegen einen Tumor behandelt.
Krasse Aussage

Wie will ich sterben? Darüber macht sich jeder Gedanken. Die meisten wünschen sich einen schnellen Tod. Ein britischer Mediziner provoziert mit der Behauptung: Krebs sei die beste Art zu sterben. Er plädiert sogar dafür, die Suche nach einem Heilmittel einzustellen.   Mehr...

Gesundheit

Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
Onmeda

Bestimmen Sie Ihr tatsächliches Alter!

Ihr Alter (in Jahren)
Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm) Berechnen Sie Ihr biologisches Alter
Themenseiten
Bildergalerien