Gesund & Fit
Neuigkeiten , Trends und Informationen rund um das Thema Sport, Fitness und Gesundheit

Krasses Video

Sarah Elizabeth leidet unter Narkolepsie, der sogenannten Schlafkrankheit. In jeder Situation kann es passieren, dass ihre Muskeln erschlaffen. Um mit Vorurteilen aufzuräumen, stellte sie nun dieses Video von sich selbst ins Netz.   Mehr...

Eine Stunde mehr Schlaf: Am Wochenende werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt.
Biorhythmus

Am Wochenende wird die Uhr um eine Stunde zurückgedreht. Durch die Umstellung auf die Winterzeit wird es abends früher dunkel. Das hat Folgen auf unseren Körper: Wir sind müder und antriebsloser. Wie Sie die Zeitumstellung besser verkraften.  Mehr...

Wer einen Termin beim Facharzt braucht, kann sich unter anderem von seinem Hausarzt bei der Terminvermittlung unterstützen lassen.
Experten geben Tipps

Ob Orthopäde, HNO oder Hautarzt - wer als Kassenpatient einen Facharzt-Termin braucht, braucht dazu vor allem eines – viel Geduld. Bei vielen Fachärzten kann das Wochen oder sogar Monate dauern. Mit diesen Tipps kommen Sie schneller dran.   Mehr...

Im Alter ist Osteoporose eine Volkskrankheit, laut Erhebungen von Krankenkassen haben rund sechs Millionen Deutsche die Skelettkrankheit.
Osteoporose

Sechs Millionen Deutsche leiden unter Osteoporose. Im Alter ist der Knochenschwund eine Volkskrankheit. Und die Anzahl der Betroffenen steigt weiter. Trotzdem wird Osteoporose in Deutschland immer noch schlecht erkannt und behandelt.   Mehr...

Wimperntusche kann nach einiger Zeit muffig riechen und austrocknen.
Bakterien, Schimmel

Veraltete Schminke gehört in den Müll, nicht jahrelang in den Kulturbeutel. Wer abgelaufene Kosmetik benutzt, kann der Haut ziemlich zusetzen. Woran erkennt man, dass das Make-up ausgesorgt hat?  Mehr...

Händewaschen sollte mindestens 20 Sekunden dauern.
Welthändewaschtag

Am 15. Oktober ist Welthändewaschtag. Wer sich die Hände etwa 20 Sekunden wäscht kann sich damit vor Infektionen schützen. Tipp: Beim Einseifen zwei mal den „Happy-Birthday“-Song summen!   Mehr...

Ein wohltuendes Bad am Abend entspannt den Körper und verhilft zu einem erholsamen Schlaf.
Meersalz, Lavendel

Wellness in der Wanne: Wer sich von einer stressigen Arbeitswoche erholen will, muss nicht zwangsläufig in einem teuren Hotel absteigen. Denn: Entspannende Badezusätze sind schnell selbst gemacht und können Beschwerden lindern.   Mehr...

Gold gefällig? Wenn der Zahn gezogen ist, muss die Lücke meist gefüllt werden.
Brücke, Implantat

Einen Zahn zu erhalten, hat zwar oberste Priorität, aber manchmal bleibt nur die Frage: Implantat oder Brücke? Die Entscheidung für den richtigen Zahnersatz hängt dabei nicht nur vom Gebiss ab: Auch die Finanzen spielen eine Rolle.  Mehr...

Keine Kontrolle über den Alkoholkonsum: Gut 1,8 Millionen Deutsche gelten als alkoholabhängig.
Kontrolliertes Trinken

Wer seine Alkohol-Sucht bekämpfen will, darf keinen Tropfen anrühren – hieß es lange. Doch einige Sucht-Therapeuten gehen neue Wege. Alkoholkranke sollten lernen, ihren Konsum zu reduzieren. Dabei kann auch eine neues Medikament helfen.  Mehr...

Wie groß ist die Ebola-Gefahr für Deutschland? Soldaten des Sanitätsdienstes der Bundeswehr nehmen am 07.10.2014 in der Fachabteilung Tropenmedizin des Bundeswehrkrankenhauses am Bernhard-Nocht-Institut (BNI) in Hamburg teil.
Epidemie

Ebola breitet sich immer weiter aus. Nachdem sich eine Pflegerin in Spanien angesteckt hat, fürchten sich immer mehr Menschen vor der Epidemie. Wie groß ist die Ebola-Gefahr für uns wirklich? Die wichtigsten Fragen und Antworten.  Mehr...

Kiffen und die Folgen: Vor allem die Langzeitschäden können schwerwiegend sein.
Cannabis-Studie

Ein britisches Forscherteam hat über 20 Jahre die Folgen des Cannabis-Konsums untersucht. Mit erschreckenden Ergebnissen!  Mehr...

Krank im Büro? Das könnte auch an Keimen liegen, die sich einer neuen Studie zufolge am Arbeitsplatz rasant verbreiten.

Auf der Tastatur lauern mehr Keime als auf dem Toilettensitz: Gerade in unseren Büros fühlen sich Krankheitserreger wohl.  Mehr...

Beim Verdacht auf Schlaganfall muss es schnell gehen - Rettungsdienst und Notarzt sind gefragt, egal, wie alt der Patient ist.
Häufige Todesursache

Vor allem ältere Menschen erleiden einen Schlaganfall, doch nicht nur! Bei Babys und Kindern ist ein Schlaganfall zwar vergleichsweise selten. Doch weil er bei den Kleinen nur schwer erkannt wird, endet er bei Kindern häufig tödlich. Worauf Eltern achten sollten.   Mehr...

Das Chikungunya-Virus wird wie das Dengue-Fieber von Mücken übertragen.
Chikungunya-Virus

Das Chikungunya-Fieber breitet sich in Lateinamerika und der Karibik derzeit rasant aus. Das Virus wird von Mücken übertragen. Bislang verzeichnen die betroffenen Regionen über 100 Tote und Hunderttausende Verdachtsfälle.  Mehr...

Botox wird immer beliebter in Deutschland.
Schönheits-OPs 2014

Eine neue Patientenbefragung zeigt: Lidstraffungen und Botox sind bei Männern und Frauen sehr beliebt. Doch Brustvergrößerungen sind noch immer der begehrteste plastische Eingriff.  Mehr...

Mediziner warnt

Manche finden Schlaf überflüssig, andere quälen sich, weil sie nicht schlafen können. Wie wichtig eine ausreichende Nachtruhe ist, sollte man nicht unterschätzen. Durch Schlafmangel passieren Verkehrs- und Arbeitsunfälle, warnt ein Schlafmediziner.   Mehr...

Gesundheit
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
Onmeda

Bestimmen Sie Ihr tatsächliches Alter!

Ihr Alter (in Jahren)
Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm) Berechnen Sie Ihr biologisches Alter
Themenseiten
Bildergalerien