Geld
Wissenswertes rund um die Geldanlage, zum Beispiel Tagesgeld, Festgeld und Aktien, sowie Tipps zum Thema Kredite, Schulden und Sparen

Neue Gebühr für TV und Radio: GEZ noch??? KURIER-Quiz zum neuen Rundfunkbeitrag


Seit Jahresbeginn gibt es die GEZ nicht mehr. Jetzt werden Rundfunkgebühren nach einem neuen System eingezogen.
Seit Jahresbeginn gibt es die GEZ nicht mehr. Jetzt werden Rundfunkgebühren nach einem neuen System eingezogen.
Foto: dpa
Berlin –  

Im neuen Jahr gibt es kein Entkommen mehr: Für jeden Haushalt in Deutschland wird ab 1. Januar ein Beitrag für den Empfang der öffentlich-rechtlichen Fernseh- und Hörfunkangebote fällig. Der Regelbetrag von 17,98 Euro im Monat hängt dann nicht mehr davon ab, ob und wie viele Radio- und Fernsehgeräte in einer Wohnung oder Arbeitsstätte stehen. Mit dem neuen Rundfunkbeitrag wird flächendeckend und lückenlos kassiert. Nachfragen, wer welche Geräte bereithält, sollen entfallen, heißt es aus der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) in Köln, die künftig nicht mehr GEZ heißen wird.

Testen Sie in unserem Quiz, ob Sie schon wissen, was mit der Änderung auf Sie zukommt:

...

Bitte einen Moment Geduld.
Das KURIER-Quiz wird geladen ...

Weitere Meldungen aus dem Bereich Geld
Die Jeans stand im Fokus des ARD-Markenchecks.
ARD-Markencheck

Es gibt nur wenige Menschen, die sie nicht tragen - oder sie zumindest im Schrank hängen haben: die Jeans. Aber was taugen die Jeans von heute?   Mehr...

Blick in den Berliner Laden „Original Unverpackt“
Video-Rundgang

„Original Unverpackt“ ist ein Supermarkt-Konzept ohne Verpackungen. In Berlin-Kreuzberg wurde nun die erste Filiale eröffnet.  Mehr...

Immer wieder kommt es vor, dass bei der Schufa falsche Daten gespeichert sind - was sich für Verbraucher negativ im geschäftlichen Alltag auswirken kann. Man sollte sich deshalb über die eigene Bonität informieren, um Fehler korrigieren zu können.
Schulden, Konten...

Mit Werbebriefen lockt die Schufa Verbraucher: Sie bietet Einblick in gespeicherte Daten. Was genau weiß die Wirtschaftsauskunftei über mich? Und kann ich falsche Einträge kostenlos korrigieren?  Mehr...

Politik & Wirtschaft
Finanz-Ranking
Neueste Bildergalerien
Brutto-Netto-Lohnrechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.
Berliner Jobmarkt
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
KURIER kaempft