Geld
Wissenswertes rund um die Geldanlage, zum Beispiel Tagesgeld, Festgeld und Aktien, sowie Tipps zum Thema Kredite, Schulden und Sparen

Ein Investment in Gold ist riskanter als viele denken. Sinkt der Preis, müssen Anleger unter Umständen einen Verlust hinnehmen.
Von wegen sicher!

Bei den derzeitigen Mini-Zinsen sehnen sich viele Sparer nach einer sicherern und rentablen Geldanlage. Mancher liebäugelt mit einem Investment in Gold. Doch das Edelmetall ist als Anlage nicht jedermanns Sache, warnen Experten.  Mehr...

Der Euro-Raum darf sich über einen Geldsegen freuen.
Irres EZB-Programm

Die EZB will die Wirtschaft im Euroraum in Schwung bringen und lässt rund 1,14 Billionen Euro springen. Eine unglaubliche Menge an Geld. Wir zeigen, was man damit anstellen könnte...  Mehr...

Mit Uhren zum Gewinn: Auch Privatanleger können an den Wachstumsphantasien der Luxusgüterbranche teilhaben.
Finanzexperte

Teure Uhren und schöne Gemälde mag fast jeder – aber Geld darin anzulegen, trauen sich nur wenige. Dabei können Laien mit kleinem Budget investieren, wenn sie es richtig angehen. Ein Ratgeber erklärt, wie.  Mehr...

Anzeige

Informatives aus dem Web
„Real Shit“ - „Echte Sch...“ steht auf den hübsch designten Dosen mit 100-prozentig biologisch abbaubarem Mist.
So ein Mist!

Bella Italia – wir lieben dich für deine Pizza, dein Eis und deinen... Kot in Dosen? Tatsächlich kann man in Italien jetzt hübsch verpackten Mist kaufen. Was dahinter steckt, verrät das Video.  Mehr...

Bonusprogramme wie Payback sind ein Marketinginstrument. Der Zweck ist, den Kunden an das jeweilige Partnerunternehmen zu binden, neue Kunden zu gewinnen, Marktforschung zu betreiben und mehr Umsatz zu erzielen.
Kundenkarte

In vielen Geschäften fragt die Kassiererin: „Haben Sie eine Payback-Karte?“ Fast jeder zweite Haushalt besitzt eine solche Kundenkarte und tauscht Punkte gegen Prämien.   Mehr...

Essen, streichen, putzen

Das Leben ist schon teuer genug – umso besser, wenn man an manchen Stellen Geld und Zeit sparen kann. Im Video zeigen Profis ihre besten Spar-Tricks.   Mehr...

Anzeige

Schnäppchen-Jagd

Weihnachten ist zwar vorbei, aber auch in diesem Jahr stehen in vielen Haushalten wichtige Anschaffungen an. Ob Gartenmöbel, Fernseher, Klamotten oder Fahrräder – in welchem Monat sollte man zuschlagen?  Mehr...

Schön, aber auch gefährlich: Feuerwerk und Raketen können schnell einen Brand auslösen.
Haus, Verletzungen

Feuerwerk ist toll – wären da nicht die bösen Überraschungen: Brennende Gardinen, kaputte Autos, taube Ohren oder Brandwunden durch Böller. Zum Glück kommen für die meisten Schäden Versicherungen auf.  Mehr...

Die Gehaltsunterschiede zwischen den Branchen und Berufsgruppen sind in Deutschland zum Teil erheblich.
Gehaltsreport

Nichts macht uns so neidisch wie das Gehalt der anderen: Rund 63.500 Euro verdienen Ärzte brutto im Jahr – Pflegekräfte bringen es dagegen nur auf rund 33.000 Euro, zeigt eine aktuelle Studie.  Mehr...

Geld in Milliardenhöhe behielten die Geldinstitute ein. Sie hatten es als Bearbeitungsgebühr für Kredite berechnet.
31. 12.

Wer bis Mittwoch die Kreditbearbeitungsgebühren nicht zurückfordert, verliert am 1.1. Bares  Mehr...

In Deutschland verjähren die Ansprüche selbst bei „unbefristeten“ Gutscheinen nach drei Jahren. Diese Frist beginnt am Ende des Jahres, in dem der Gutschein gekauft wurde.
Fristen, Restbetrag

Mit einem Geschenk-Gutschein zu Weihnachten kann man fast nichts falsch machen. Aber die Beschenkten müssen ein paar Dinge beachten. Wir erklären, was bei Fristen und Barauszahlung gilt.   Mehr...

Nach 14 Jahren mit insgesamt steigenden Strompreisen senken viele Versorger Anfang 2015 erstmals wieder die Preise.
Kaum zu glauben...

Nach 14 Jahren mit insgesamt steigenden Strompreisen senken viele Versorger Anfang 2015 erstmals wieder die Preise.  Mehr...

Nach dem Fest ist vor dem Umtausch. Viele bringen nach Weihnachten ihre ungeliebten Geschenke wieder in die Läden.
Nach Weihnachten

Mal ist es kaputt, mal gefällt es dem Beschenkten nicht: Nach Weihnachten wird so manches Geschenk zurückgegeben. Wir erklären, welche Rechte Sie beim Umtausch haben – auch im Internet.  Mehr...

Es gab viele Verbraucher-Aufreger – aber auch positive Änderungen und Reformen im Jahr 2014.
Redtube, Uber, ADAC

Sparer, Autofahrer, Mieter und Hausbesitzer: Für sie alle war 2014 ein Jahr der Veränderungen. Mal waren es positive, mal negative. Wir lassen die Aufreger Revue passieren.  Mehr...

Die Steuerprivilegien verstoßen laut Bundesverfassungsgericht gegen das Grundgesetz, weil sie einen kleinen Teil der Bevölkerung über Gebühr und ohne Rechtfertigung beim Erben bevorzugen.
Erbschaftssteuer verfassungswidrig

Satte Steuervorteile für Erben großer Unternehmen gehören der Vergangenheit an. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Bei der Erbschaftssteuer muss jetzt nachgebessert werden.  Mehr...

Phishing bedeutet das illegale Ausspähen von Passwörtern oder Bankzugangsdaten – um damit Schindluder zu treiben. Schlechtes Deutsch in den Fake-Mails ist bereits ein Zeichen für Phishing.
Vorsicht Phishing!

Mit betrügerischen E-Mails versuchen Kriminelle jetzt wieder verstärkt, Bankdaten abzugreifen. Besonders Kunden der Ing-Diba-Bank müssen sich aktuell vor Phishing in Acht nehmen.  Mehr...

 Plötzlich nicht mehr kreditwürdig – aber keine Ahnung, warum. Das passiert immer wieder: Oft sind die Daten, die Auskunfteien wie die Schufa über uns speichern, unvollständig oder sogar fehlerhaft.
Schufa & Co. attackiert

Auskunfteien wie die Schufa speichern und bewerten unsere Daten. Das – manchmal falsche – Scoring entscheidet mit, ob wir Kredite oder Handyverträge bekommen. Eine Studie kritisiert die Daten-Sammelwut.   Mehr...

Satire pur: Links der „Die Partei“-Aufruf, Geld zu kaufen – rechts die Anti-AfD-Postkarte für Spender.
Anti-AfD-Aktion

Die Satire-Partei von Martin Sonneborn verkauft ab sofort „echtes Geld“ auf ihrer Webseite. Dahinter steckt eine Aktion gegen die Alternative für Deutschland – und Kritik an Parteienfinanzierung.  Mehr...

Miezen-Video

Sie ist die grimmigste Katze der Welt: Grumpy Cat wurde durch das Internet weltberühmt – und verdient heute tatsächlich mehr Geld als angesagte Stars wie Will Smith.  Mehr...

Politik & Wirtschaft

Finanz-Ranking
Neueste Bildergalerien
Brutto-Netto-Lohnrechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.
Aktuelle Videos
Berliner Jobmarkt
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen