Fußball

Bundestrainer Löw im Interview: Über Vertragsverlängerung, Marco Reus und die Bayern


Bundestrainer Joachim Löw
Bundestrainer Joachim Löw
Foto: dpa
Frankfurt/Berlin –  

Nach den „Grenzerfahrungen“ im zurückliegenden EM-Jahr will Joachim Löw (52) mit dem deutschen Nationalteam 2013 Vorfreude auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien entfachen.

Der Bundestrainer betont im Interview der Nachrichtenagentur dpa, dass sich seine begabten Akteure für den erhofften Titelgewinn 2014 „noch mehr zu einer Siegermannschaft entwickeln“ müssen.

Das Interview – nächste Seite klicken...

1 von 12
Nächste Seite »
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Ched Evans will zurück auf den Fußballplatz.
Empörung in England

2012 wurde er wegen der Vergewaltigung einer 19-Jährigen zu fünf Jahren Haft verurteilt - nun steht Ched Evans (25) unmittelbar vor der Rückkehr in den Profi-Fußball!  Mehr...

Paderborn jubelt: 3:1 gewann der Aufsteiger gegen Eintracht Frankfurt.
Sprung auf Platz 7

Der Aufsteiger aus Ostwestfalen feierte am Sonntag mit dem 3:1 (0:0) gegen Eintracht Frankfurt bereits den dritten Saisonsieg und kletterte auf den siebten Tabellenplatz.   Mehr...

Beim Belgrad-Derby am Samstag ging es hoch her.
Neuer Skandal

Eine brennende Albanien-Flagge hat in Belgrad erneut für Wirbel gesorgt und die Spannungen zwischen Serbien und Albanien verschärft.  Mehr...

Nachschuss - Der KURIER-Sportkommentar
KURIER auf Facebook
Aktuelle Videos
Sporttabellen
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER