Fußball

Bundestrainer Löw im Interview: Über Vertragsverlängerung, Marco Reus und die Bayern


Bundestrainer Joachim Löw
Bundestrainer Joachim Löw
 Foto: dpa
Frankfurt/Berlin –  

Nach den „Grenzerfahrungen“ im zurückliegenden EM-Jahr will Joachim Löw (52) mit dem deutschen Nationalteam 2013 Vorfreude auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien entfachen.

Der Bundestrainer betont im Interview der Nachrichtenagentur dpa, dass sich seine begabten Akteure für den erhofften Titelgewinn 2014 „noch mehr zu einer Siegermannschaft entwickeln“ müssen.

Das Interview – nächste Seite klicken...

1 von 12
Nächste Seite »
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Klub veröffentlicht zweites Video

Seit Mittwoch sorgt ein Video-Clip in den Sozialen Netzwerken für Furore. Darauf: Ein Pärchen, das den Anstoß-Punkt im Stadion des englischen Zweitligisten Charlton Athletic mehr als wörtlich genommen hat. Nun stellt sich raus: alles nur PR!  Mehr...

Barcelonas Präsident Josep Maria Bartoemeu beim Verlassen des Gerichtsgebäudes in Madrid.
Unklarheit über Neymar-Millionen

Jetzt wird es eng für den Präsidenten des FC Barcelona! Josep Maria Bartomeu, soll wegen Steuerhinterziehung bei der Verpflichtung von Super-Star Neymar auf die Anklagebank.  Mehr...

FIFA-Boss Sepp Blatter will das Finale spätestens bis zum 18. Dezember über die Bühne gebracht haben.
WM 2022 in Katar

Ob Sepp Blatter zum Finale der WM 2022 in Katar noch FIFA-Präsident sein wird, ist nicht sicher. Fakt ist jedoch, dass der Schweizer pünktlich zu Weihnachten wieder zu Hause sein möchte.   Mehr...

Nachschuss - Der KURIER-Sportkommentar
KURIER auf Facebook

Aktuelle Videos
Sporttabellen
Top Stories

Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER